Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungskategorie

Tags

Land

Zeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Soziale Kämpfe

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Ausstellung: „Die Stadt des Kindes: Vom Scheitern einer Utopie“

23. Mai, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00am beginnt und bis Monday, 28. May 2018 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€

Im Sog der 1968er-Bewegung kommt es zu einem Wandel in der Wiener Sozialpolitik. Baulich manifestiert sich die Aufbruchsstimmung mit der Eröffnung der Stadt des Kindes 1974. Die im Typus einer Idealstadt ausgebildete Anlage des Architekten Anton Schweighofer verkörpert die neuen Leitideen des Wohlfahrtsstaats: Durchlässigkeit und Gemeinschaft. Die Abkehr von einer Fürsorge und der Aufbruch in Richtung eines partnerschaftlichen Ansatzes verdeutlicht sich in der Unterbringung der Kinder in familienähnlichen Wohngruppen. Der öffentliche Zugang zu den Freizeiteinrichtungen wie Hallenbad, Turnsaal, Theater und…

Erfahre mehr »

Lea

23. Mai, 19:00 - 21:00
Polytechnische Schule im Zentrum, Aula, Burggasse 14-16
1070 Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
Freie Spende

Gewalt in der Familie, Mobbing, Peer Pressure sind nur einige Probleme im Leben von Lea. Die SchauspielerInnen zeigen in ihrem Stück Schwierigkeiten aus dem echten Leben von Jugendlichen. Im Rahmen des Projekts “Crossing Borders” geht es um mehr Teilhabe für Jugendliche und nachhaltige Debatte, wenn ZuschauerInnen die Möglichkeit haben, selbst auf die Bühne zu kommen und Lösungen für ein besseres Zusammenleben vorzuschlagen.

Erfahre mehr »

Lea

24. Mai, 19:00 - 21:00
Das Off Theater Wien, Kirchengasse 41
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
5€ - 15€

Gewalt in der Familie, Mobbing,Peer Pressure sind nur einige Probleme im Leben von Lea. Die SchauspielerInnen zeigen in ihrem Stück Schwierigkeiten aus dem echten Leben von Jugendlichen. Im Rahmen des Projekts “Crossing Borders” geht es um mehr Teilhabe für Jugendliche und nachhaltige Debatte, wenn ZuschauerInnen die Möglichkeit haben, selbst auf die Bühne zu kommen und Lösungen für ein besseres Zusammenleben vorzuschlagen.

Erfahre mehr »

PubliCity [Demokratie und öffentlicher Raum – eine Intervention]

25. Mai, 16:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 4:00pm am Friday, 8. June 2018

Eine Veranstaltung um 4:00pm am Wednesday, 30. May 2018

kostenlos

Das PubliCity-Center ist ein unabhängiges, nicht-profitorientiertes Forschungsinstitut zu Fragen des städtischen Alltags. Mit Befragungen im öffentlichen Raum rückt das PubliCity-Center das Leben der Bewohnerinnen und Bewohner Wiens in den Mittelpunkt. Ihre Meinung ist gefragt! Im Mai und Juni 2018 lädt das PubliCity-Center an drei öffentlichen Plätzen zu Voting und Austausch über die eigene Wohnsituation, das nachbarschaftliche Zusammenleben und die Aufenthaltsqualität der Stadt. Sprechen Sie mit! Stimmen Sie ab! Umfragen Fr, 25. Mai, 16-19 Uhr, Reumannplatz, 1100 Wien Mi, 30. Mai,…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Getagged mit:
Top