Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Schluck zuviel

14. Februar, 20:00 - 22:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00pm Uhr beginnt und bis zum Samstag, 7. April 2018 wiederholt wird.

Von diesem Rausch erholen sich die Lachmuskeln nur langsam: In der Komödie von Pierre Chesnot erwacht ein braver Mann im Bett einer ihm völlig fremden jungen Frau. Sein Gedächtnis ist wie ausgelöscht. Es muss jedenfalls eine feuchtfröhliche Nacht gewesen sein. Genauso rätselhaft wie die neue Bekanntschaft, kommt dem Unwissenden auch die Riesensumme in seiner Tasche vor. Überraschend taucht dann noch der Ehemann der jungen Dame auf, gefolgt von einem Kriminalkommissar und einem Gangster. Eines ist sicher: Es war ein Schluck zu viel!

Vorstellungen:
7. Jänner bis 8. April 2018 (Premiere: 8. Jänner, 20 Uhr)

Info:
Tel.: 01 278 54 04

Bild: Elisabeth Osterberger, Gerald Pichowetz und Roswitha Straka in »Ein Schluck zu viel«, Foto/© Gloria Theater

Details

Datum:
14. Februar
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
, ,
Website:
www.gloriatheater.at

Veranstalter

Gloria Theater
Telefon:
01 278 54 04
Website:
www.gloriatheater.at

Veranstaltungsort

Gloria Theater
Pragerstraße 9
Wien, Wien 1210 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
01 / 278 54 04
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top