Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Haben und Brauchen in Wien – Kochshow im Künstlerhaus 1050

17. Mai, 18:00 - 21:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis Samstag, 22. Juni 2019 wiederholt wird.

Gäste: Transnational Guerilla Art School und EXILE

Bei den HABEN UND BRAUCHEN IN WIEN – Kochshows kochen jeweils zwei Initiativen parallel vor Publikum und werden dabei über ihre Praxis interviewt. Schlussendlich wird gemeinsam mit dem Publikum gespeist. Diese ca. zweistündigen Freitag-Abendveranstaltungen werden aufgezeichnet und auf Radio Orange und dem Ö1 Kunstradio zu einstündigen Sendungen geschnitten und gesendet. Moderiert von Tim Voss (Künstlerhaus 1050).

Die Transnational Guerilla Art School bezeichnet sich selbst als „transdisziplinäres Labor“ im seit 2012 von einer Künstler*innen-Gemeinschaft betriebenen Kunstzentrum GT22 in Maribor / Slowenien. Miha Horvat und Aphra Tesla sind für einen Monat zu Gast in Wien und werden am 25. April 2019 das Ergebnis ihrer Feldforschungen in Wien als Ausstellung in der Passagegalerie präsentieren.

EXILE wurde 2008 von Christian Siekmeier als Galerie und Projektraum in Berlin gegründet. 2018 zog die Galerie unter grosser Beobachtung in die Elisabethstrasse 24 in Wien, nachdem Siekmeier in einem Interview auf artnet seine Schwierigkeiten als Galerie in Berlin publik machte: „It becomes impossible“. Noch bis zum 13. April 2019 zeigt die Galerie die Gruppenausstellung „Halfway House“.

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
Website:
//www.k-haus.at/de/

Veranstaltungsort

Künstlerhaus 1050
Stolberggasse 26
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
015879663
Website:
www.k-haus.at
Getagged mit:
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top