Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Train the trainer-Workshop für Kunst- und Sprachvermittlung

9. März, 15:00 - 18:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am Montag, 20. April 2020

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am Montag, 25. Mai 2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am Montag, 15. Juni 2020

20,00€

In unseren dreistündigen Train the trainer-Workshops geben wir einen Input für künstlerische, technische und interaktive Vermittlungsmethoden, die ein interkulturelles, non-formales Lehren und Vermitteln von Sprache unterstützen. Im Rahmen der Ausstellung „The Cindy Sherman Effect. Identität und Transformation in der zeitgenössischen Kunst“ (Kunstforum Wien) bieten wir neue Einblicke und Methoden in die Vermittlungsarbeit mit mehrsprachigen Gruppen. 🎨✏️🎼💃

Anmeldung:
📞 01/537 33 26 oder 📧 vermittlung@kunstforumwien.at

Mehr Infos:
➡️ www.komm.wien 💚

*** Über den Verein KOMM! ***
Der gemeinnützige Verein KOMM! bietet seit 2017 Workshops für mehrsprachige Gruppen und Schulklassen sowie eine Plattform für Kunst- und Kulturschaffenden an, die Sprachvermittlung mit bildender und darstellender Kunst verbinden. Die Projekte finden an Schulen, Sprachinstituten und Ausstellungshäusern sowie Theatern in Wien statt.
Seit 2018 bietet der Verein Fortbildungen für Lehrer*innen, Basisbildner*innen, Vermittler*innen und Institutionen, die mit diesen Gruppen arbeiten. Die Trainer*innen haben meist, eingebunden in ein System, nicht die Zeit innovative Konzepte zu entwickeln. Durch die Fortbildungen geben wir Input und unterstützen sie in ihrer Arbeit, um den Spracherwerb innerhalb kreativer Prozesse und somit gesellschaftliche Teilhabe am Kulturleben der Stadt zu fördern.

Details

Datum:
9. März
Zeit:
15:00 - 18:00
Eintritt:
20,00€
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,
Website:
//komm.wien/train-the-trainer/

Veranstaltungsort

Bank Austria Kunstforum Wien
Freyung 8
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.kunstforumwien.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top