Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Oktober 2019

Buchpräsentation Sinnvoll tätig sein

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 18:30 - 20:30
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte

44 Langzeitarbeitslose bekamen über einen Zeitraum von 18 Monaten ein Grundein- kommen in Höhe ihres AMS-Bezuges zuzüglich einer Leistung der bedarfsorientierten Mindestsicherung. Ziel des Experiments war es auszuprobieren, ob materiell abgesi- cherte Langzeitarbeitslose ohne den Vermittlungsdruck des AMS aber mit Begleitung Vorstellungen und Konzepte entwickeln können, um sinnvoll innerhalb und außerhalb des Arbeitsmarktes tätig zu sein. Die Beiträge eröff nen unterschiedliche Perspektiven auf die umstrittene Idee und die vielschichtigen Auswirkungen der Gewährung eines bedingungslosen Grundeinkommens.

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Führung durch die Ausstellung „Bauherrenpreis 2019 – Ausgezeichnete Lebensräume“

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 17:30 - 19:00
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
kostenlos

Führung durch die aktuelle Ausstellung „Bauherrenpreis 2019 – Ausgezeichnete Lebensräume“ im Ringturm mit Ausstellungskurator Adolph Stiller am Mittwoch, 18. Dezember 2019, 17:30 Uhr. Ort: Ausstellungszentrum im Ringturm (Schottenring 30, 1010 Wien) Freier Eintritt – um Anmeldung wird unter info@airt.at gebeten. Von der burgenländischen Schnapsbrennerei bis zur Schule Schendlingen im „Ländle“ – die Preisträger des österreichischen Bauherrenpreises 2019 überzeugen durch beispielhafte außergewöhnliche Lösungen, einen innovativen Charakter sowie herausragende architektonische Gestaltung. Zum neunten Mal in Folge präsentiert der Wiener Städtische Versicherungsverein den…

Mehr erfahren »

Juli 2020

Schreibtage: mein Last-Minute-Urlaub 2020 in Wien

Dienstag, 7. Juli 2020, 10:00 - 13:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Donnerstag, 9. Juli 2020 wiederholt wird.

1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
180€

Anstelle einer weiten Reise nützen wir diese herausfordernde Zeit heuer dafür, einige Flecken unserer Stadt mit anderen Augen zu erkunden. Wir packen Block und Stifte, eine Wasserflasche und Sitzunterlage in den Rucksack und machen uns auf den Weg zu drei besonderen Plätzen, an denen wir frisch drauf los schreibend Energie tanken und es uns in überschaubarer Runde gut gehen lassen wollen. Im Vordergrund stehen Freude und Neugierde! Unter kundiger Anleitung schauen wir zurück und nach vorne, erforschen mit wohlwollendem Blick,…

Mehr erfahren »

11th World Peace Choral Festival

Mittwoch, 15. Juli 2020 - Sonntag, 19. Juli 2020
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
kostenlos

From July 15th to 19th, Vienna, the music capital of the world, will be once again the stage for children and youth choirs from all around the world. Under the slogan "Coming together to sing, singing for a better future", the young participants will promote world peace by means of their music. The World Peace Choral Festival aims at enhancing intercultural understanding and communication and producing mutual respect and harmony. The festival's highlights will include the opening ceremony at St.Stephen's…

Mehr erfahren »

September 2020

Schreibtage: mein Last-Minute-Urlaub 2020 in Wien

Donnerstag, 3. September 2020, 10:00 - 13:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 5. September 2020 wiederholt wird.

1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
180€

Anstelle einer weiten Reise nützen wir diese herausfordernde Zeit heuer dafür, einige Flecken unserer Stadt mit anderen Augen zu erkunden. Wir packen Block und Stifte, eine Wasserflasche und Sitzunterlage in den Rucksack und machen uns auf den Weg zu drei besonderen Plätzen in Wien – Orte, an denen wir frisch drauf los schreibend Energie tanken und es uns in überschaubarer Runde gut gehen lassen wollen. Im Vordergrund stehen Freude und Neugierde! Unter kundiger Anleitung schauen wir zurück und nach vorne,…

Mehr erfahren »

eop & RED Silence / Aiko Kazuko Kurosaki

Freitag, 18. September 2020, 16:00 - 18:00
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
kostenlos

THEMA: Freischaffende Künstler*innen und strukturelle Gewalt Freischaffende Künstler*innen aus eop sind eingeladen am roten Stuhl Platz zu nehmen und ihre Erfahrungen im Kunstbetrieb zu teilen. eop.at RED Silence 22. August 2020 - 19. September 2020 täglich 13:00 - 21:00 / daily 1pm - 9pm Kärnterstraße (vor der Oper), 1010 Wien Kunstinstallation und Durational Performance von Aiko Kazuko Kurosaki gewidmet allen Frauen* und für ein Ende der Gewalt an Frauen* RED Silence bietet den Platz und Zeit zur Kooperation mit feministischen…

Mehr erfahren »

Einladung zur Podiumsdiskussion „Folgt auf die CORONA-Pandemie eine Armutswelle?“

Mittwoch, 23. September 2020, 18:00 - 20:00
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
kostenlos

Die Corona-Krise, die seit März 2020 nahezu die gesamte Welt im Griff hält, hat nicht nur gesundheitliche Aspekte. Bereits bestehende strukturelle Probleme werden durch die Krise verstärkt und haben für viele Menschen weitreichende soziale Folgen: isolationsbedingte Vereinsamung, stressbedingte multiple Überlastung, bis hin zu sozioökonomischen Krisen, finanzielle Einbußen durch Arbeitslosigkeit oder drohender Insolvenzen. Diese Auswirkungen sind in der Bevölkerung heterogen verteilt und daher differenziert zu betrachten. Eines aber ist sicher: wer bereits vor der Corona-Pandemie von Armut betroffen war, den/die trifft…

Mehr erfahren »

März 2021

Arbeit, lebensnah Käthe Leichter und Marie Jahoda kostenfreier Stream 8. – 15. März 2021

8. März - 15. März
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte
kostenlos

Anlässlich des Internationalen Frauentages zeigen portraittheater und Theater Drachengasse online das Theaterstück Arbeit, lebensnah – Käthe Leichter und Marie Jahoda. Wir wollen damit die Möglichkeit bieten, das Leben und Werk der herausragenden Wissenschaftlerinnen Käthe Leichter (Anita Zieher) und Marie Jahoda (Brigitta Waschnig) in der Regie von Sandra Schüddekopf kennenzulernen bzw. das Stück wiederzusehen. Die Aufführung (mit englischen Untertiteln) wurde im Rahmen der Internationalen Marie Jahoda Winter School aufgezeichnet. Koproduktion: portraittheater, AK OÖ – Kultur und Theater Drachengasse

Mehr erfahren »

Mai 2021

Sie nannten ihn Johnny – Das Hörspiel

11. Mai, 20:00 - 11. Juli, 20:00
1010 Wien Wien, WIen 1010 Österreich + Google Karte

Die Würstelstände sind in Schwierigkeiten. Wien ist in Schwierigkeiten. DU bist in Schwierigkeiten. Mario "klack" Nowak, Kommissar erster Stunde, bereit den Tag und auch die Nacht zu retten in dieser verdammt kalten Stadt, der der Senf ausgegangen ist. Noch ein Gösser bitte. Und noch eins. Und noch eins. Wenn bei minus zehn Grad jemand deinen Namen in den Schnee pisst, weißt du, dass es ernst ist. Denk dir einen Würstelständler, so wie er dasteht, immer da steht, wenn du was…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Getagged mit:
Top