Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

BÖS-Atelier

+ Google Karte
Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
www.bös.at

September 2018

Literatursalon

Samstag, 15. September 2018, 19:00 - 21:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Es lesen: Barbara Rieger und Andrea Zámbori Ausstellungseröffnung: Brigitta Höpler (W)ORTE Fotonotizen und STANDARDMONTAGEN Moderation: Günter Vallaster Buffet Eintritt frei

Mehr erfahren »

November 2018

Literatursalon im BÖS-Atelier

Samstag, 17. November 2018, 19:00 - 21:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lesung Petra Ganglbauer Herbert J. Wimmer Austellungseröffnung Herbert J. Wimmer: "INFINITE DRAWING - ACTION INKS" Moderation: Barbara Rieger Kleines Buffet. Eintritt frei.

Mehr erfahren »

Januar 2019

Infoabend über den Lehrgang Schreibpädagogik

Dienstag, 22. Januar 2019, 18:30 - 20:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Du willst andere ins Schreiben bringen und Schreibgruppen leiten? Wir bieten eine Ausbildung zur Schreibpädagogin / zum Schreibpädagogen an. Beispiele aus der Literatur, viele praktische Schreibübungen und Inputs zur Arbeit mit unterschiedlichen (Ziel-)Gruppen bereiten dich auf ein neues Berufsfeld vor. Brigitta Höpler und Barbara Rieger geben einen Überblick über die Ausbildung zur SchreibpädagogIn und stehen für alle Fragen zur Verfügung.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Infoabend über den Lehrgang Schreibpädagogik!

Montag, 25. Februar 2019, 18:30 - 20:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Brigitta Höpler und Barbara Rieger geben einen Überblick über die Ausbildung zur SchreibpädagogIn und stehen für alle Fragen zur Verfügung.

Mehr erfahren »

März 2019

Infoabend über den Lehrgang Schreibpädagogik!

Dienstag, 19. März 2019, 18:30 - 20:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Brigitta Höpler und Barbara Rieger geben einen Überblick über die Ausbildung zur SchreibpädagogIn und stehen für alle Fragen zur Verfügung. Der neue Lehrgang Schreibpädagogik beginnt Anfang Mai 2019 www.bös.at BÖS-Atelier • Vivenotgasse 30/2/2 • 1120 Wien

Mehr erfahren »

Mai 2019

Literatursalon im BÖS-Atelier

Samstag, 11. Mai 2019, 19:00 - 21:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Es lesen Britta Mühlbauer Martin Peichl Ausstellungseröffnung: „ALLES IST ANDERS“ Arbeiten aus dem Workshop von Günter Vallaster und Andrea Zámbori Moderation: Erika Kronabitter Kleines Buffet. Eintritt frei. BÖS-Atelier Vivenotgasse 30, Top 2.2., 1120 Wien U6 Station Niederhofstraße, Aufgang Reschgasse

Mehr erfahren »

Juni 2019

Schreibworkshop „INSPIRATION UND RECHERCHE“

Samstag, 15. Juni 2019, 10:00 - Sonntag, 16. Juni 2019, 18:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
190,00€

Ein Schreibworkshop mit Bettina Balàka Wie kommen Sie nur auf Ihre Ideen?“ Eine der häufigsten Fragen an SchriftstellerInnen ist die, woher sie ihre Inspiration nehmen. Doch tatsächlich kann man diese bewusst trainieren. Themen, Stoffe, Einfälle gibt es überall, man muss sie nur finden. Dazu üben wir verschiedenste Techniken einschließlich der unspezifischen und spezifischen Recherche. In diesem Workshop lernst du - wie große SchriftstellerInnen auf ihre Ideen kamen - eigene Inspirationsquellen erschließen - dein Themenspektrum erweitern - Fakten finden und sie…

Mehr erfahren »

Literatursalon im BÖS-Atelier

Samstag, 15. Juni 2019, 19:00 - 20:30
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lesung mit: Juliana Kaminskaja Olessja Bessmeltseva Moderation: Günter Vallaster Kleines Buffet. Eintritt frei.

Mehr erfahren »

September 2019

Sandra Uschtrin beim BÖS

Samstag, 7. September 2019, 10:00 - 12:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Im Rahmen des Workshops „Was ist Schreibpädagogik?“ stellt Sandra Uschtrin die Internetplattform Autorenwelt, den Autorenwelt-Shop sowie das kostenlose Autorenprogramm vor. Auch beantwortet sie Fragen rund ums Veröffentlichen und den Literaturbetrieb. In der Buchbranche ist Sandra Uschtrin bekannt als Herausgeberin und Verlegerin des »Handbuchs für Autorinnen und Autoren«, einem umfangreichen Ratgeber für alle, die ihre Manuskripte veröffentlichen wollen. Eintritt kostenlos

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Schreibworkshop „TRANSFER & TRANSFORMATION“

Samstag, 26. Oktober 2019 - Sonntag, 27. Oktober 2019
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220,00€

26./27. Oktober 2019 Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr Ein Schreibworkshop mit Silvia Waltl Im Zuge dieses Workshops bewegen wir uns zwischen Bild und Wort, wir befassen uns mit unterschiedlichen Zugängen zur bildenden Kunst. Dabei dienen uns Kunstwerke wie Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen als Ausgangsorte und Inspirationsquellen. Die Texte entstehen auf Basis von persönlichen Interpretationsprozessen in direkter Kommunikation mit den Kunstwerken im Museum. In diesem Workshop wirst du - Themen und Motive aus der bildenden Kunst…

Mehr erfahren »

November 2019

Literatursalon im BÖS-Atelier

Samstag, 16. November 2019, 19:00 - 21:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lesung Bodo Hell Daniel Wisser Buchpräsentation und Ausstellung Kinder der Poesie – Österreichische AutorInnen in Schwarzweiß hrsg. von Alain Barbero und Barbara Rieger Moderation: Brigitta Höpler Kleines Buffet. Eintritt frei.

Mehr erfahren »

Infoabend „LEHRGANG SCHREIBPÄDAGOGIK“

Dienstag, 19. November 2019, 18:30 - 19:30
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Petra Ganglbauer und Brigitta Höpler geben einen Überblick über die Ausbildung zur Schreibpädagogin/ zum Schreibpädagogen und stehen für alle Fragen zur Verfügung. Im BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30, Top 2.2., 1120 Wien 19. November 2019, 18:30 – 19:30 Uhr. Keine Anmeldung notwendig. Du willst andere ins Schreiben bringen und Schreibgruppen leiten? Wir bieten eine Ausbildung zur Schreibpädagogin / zum Schreibpädagogen an. Beispiele aus der Literatur, viele praktische Schreibübungen und Inputs zur Arbeit mit unterschiedlichen (Ziel-)Gruppen bereiten dich auf ein neues Berufsfeld vor.

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Schreibworkshop „DER ZÜNDENDE TEXT“

Samstag, 7. Dezember 2019 - Sonntag, 8. Dezember 2019
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220,00€

Ein Schreibworkshop mit Gertraud Klemm Was erwartet mich? In diesem Workshop wirst du - Mittel finden, deine Meinung zu literarisieren – in welcher Form auch immer - mit Texten konfrontiert, die polarisieren - mit Themen arbeiten, die bewegen, aufregen, anregen - mit Geschlechterrollen spielen, dem Klassenkampf begegnen - Einblick in meine Werkzeugkiste für Kommentare / Essays bekommen Dieser Workshop ist geeignet für - Schreibende, die mit dem Material „Unzufriedenheit“ arbeiten wollen - Schreibende, die an politischer Literatur interessiert sind -…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Schreibworkshop „WEITER SCHREIBEN, FERTIG SCHREIBEN“

Samstag, 25. Januar 2020 - Sonntag, 26. Januar 2020
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
330,00€

Ein Schreibworkshop mit Britta Mühlbauer Inhalte der Veranstaltung Wer an einem längeren Text arbeitet, kennt das Phänomen: Die Arbeit geht voran, doch eines Tages reißt der Faden. Man verliert die Lust, den Überblick und sogar den Glauben an die eigenen literarischen Fähigkeiten. Die Ursachen können textimmanent sein oder in der Arbeitsorganisation liegen. Im Workshop nehmen wir diese beiden Ebenen unter die Lupe. Wir experimentieren mit Methoden, die den Schreibprozess wieder in Gang bringen und erörtern Schreibgewohnheiten und Schreibrituale. Was erwartet…

Mehr erfahren »

Infoabend „LEHRGANG SCHREIBPÄDAGOGIK“

Dienstag, 28. Januar 2020, 18:30 - 19:30
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Petra Ganglbauer und Brigitta Höpler geben einen Überblick über die Ausbildung zur Schreibpädagogin/ zum Schreibpädagogen und stehen für alle Fragen zur Verfügung. Du willst andere ins Schreiben bringen und Schreibgruppen leiten? Wir bieten eine Ausbildung zur Schreibpädagogin / zum Schreibpädagogen an. Beispiele aus der Literatur, viele praktische Schreibübungen und Inputs zur Arbeit mit unterschiedlichen (Ziel-)Gruppen bereiten dich auf ein neues Berufsfeld vor. www.bös.at Keine Anmeldung notwendig.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Schreibworkshop „AUTHENTIZITÄT, EIN BEGRIFF UND EINE ERFAHRUNG“

Samstag, 1. Februar 2020 - Sonntag, 2. Februar 2020
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220,00€

Ein Schreibworkshop mit Christa Nebenführ Was erwartet mich? In diesem Workshop wirst du - am Beispiel von Büchern, die verboten oder vom Verlag zurückgezogen wurden, rechtliche Belange der Figurengestaltung nach lebenden Vorbildern erörtern - unter Verwendung theoretischer Überlegungen u. a. von Theodor W. Adorno und Daniel Kehlmann den Begriff „Authentizität“ in Bezug auf Literatur untersuchen - Techniken thematisieren, durch die ein authentischer Eindruck im Text entsteht - mit Hilfe von Sensibilisierungs- und Schreibübungen deinen authentischen Schreibimpulsen auf die Spur kommen…

Mehr erfahren »

Schreibworkshop „EPIK“

Freitag, 7. Februar 2020 - Sonntag, 9. Februar 2020
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
330,00€

Ein Schreibworkshop mit Erika Kronabitter Was erwartet mich? In diesem Workshop lernst du - die Grundformen des Erzählens kennen - den Alltag poetisch zu betrachten und darüber zu reflektieren - Erzähleinheiten zu verfassen und einen eigenen Roman zu denken - Texte der anderen Teilnehmenden zu hören und darüber zu diskutieren - aus einer Textmücke einen tanzenden Elefanten zu machen und umgekehrt Dieser Workshop ist geeignet für - SchreibeinsteigerInnen - Schreibende, die an einem längeren Text/einem Roman arbeiten/arbeiten wollen - Menschen,…

Mehr erfahren »

Schreibworkshop „ICH UND ROLLE“

Samstag, 22. Februar 2020 - Sonntag, 23. Februar 2020
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220,00€

22./23. Februar 2020 Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr Ein Schreibworkshop mit Silvia Waltl Subjektivität & Identitätskonstruktionen im literarischen Text. In diesem Workshop stellen wir uns die Frage nach der Natur des ICH, das im literarischen Text spricht, nach dem Spannungsfeld zwischen Autobiografie und Fiktion, aber auch nach Methoden der Inszenierung des Persönlichen und Subjektiven im Text. Wir setzen uns mit verschiedenen Erzählstandpunkten (Perspektiven) und deren Wirkungsweisen auseinander, sowie mit speziellen dramaturgischen Formen wie dem inneren…

Mehr erfahren »

März 2020

Schreibworkshop „INSPIRATION UND RECHERCHE“

Samstag, 14. März 2020 - Sonntag, 15. März 2020
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220,00€

14./15. März 2020 Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr Ein Schreibworkshop mit Bettina Balàka „Wie kommen Sie nur auf Ihre Ideen?“ Eine der häufigsten Fragen an SchriftstellerInnen ist die, woher sie ihre Inspiration nehmen. Doch tatsächlich kann man diese bewusst trainieren. Themen, Stoffe, Einfälle gibt es überall, man muss sie nur finden. Dazu üben wir verschiedenste Techniken einschließlich der unspezifischen und spezifischen Recherche. In diesem Workshop lernst du - wie große SchriftstellerInnen auf ihre Ideen kamen…

Mehr erfahren »

März 2021

Authentizität, ein Begriff und eine Erfahrung

20. März, 10:00 - 21. März, 16:00
BÖS-Atelier, Vivenotgasse 30/ 2.2
1120 Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
220€

Im Gegensatz zum Klischee, das zu Kitsch erstarrt, wird von Kunst und KünstlerInnen Authentizität eingefordert. Diese Echtheit im weitesten Sinn vermag soziale und persönliche Prozesse voranzutreiben. Wir wollen einerseits erörtern, was in Bezug auf – literarische – Texte darunter zu verstehen ist, und uns andererseits der eigenen Authentizität mit Hilfe von Übungen, die in Texte fließen, zu vergewissern suchen. Die Übungen basieren vor allem auf der „Sense Memory“ des „Method Acting“, die Lee Strassberg zur Empfindungssensibilisierung von SchauspielerInnen entwickelte. Ein…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top