Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

33⅓ – Cover Art

22. Juni, 11:00 - 7. Oktober, 19:00
Kunstraum Nestroyhof, Nestroyplatz 1
1020 Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Derzeit erfährt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Früher war sie der dominierende analoge Tonträger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Plattencover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populären Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Musik traf auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst, wodurch viele fruchtbare spartenübergreifende Verbindungen zwischen KünstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit…

Erfahre mehr »
September 2017

POLARITÄT Werkschau 3_3 Ausstellungseröffnung & Katalogpräsentation

16. September, 10:00 - 14. Oktober, 14:00
C.I., Payergasse 14
Wien, 1160 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lea ANDERS, Ellen BITTNER, Vjekoslav BORIC, Elisabeth BURKERT, DIATVEREMA (Ilona Petöne SZENTES), Anna FREUDENTHALER, Ingrid HALTER, Heidrun KARLIC, Erich J. KREUTZER, Tamara MATARA, Franz PETTO, Katalin RATH, Helena SOBEK Die Ausstellung ist täglich von 10-2 Uhr zu besichtigen Finissage: Samstag, 14. Oktober 2017, 16 Uhr

Erfahre mehr »

Land in Sicht – Ankommen und tätig werden

22. September - 24. September
Garten der Begegnung Traiskirchen Traiskirchen, Niederösterreich Österreich + Google Karte
60€

Land in Sicht - ankommen und tätig werden ist der diesjährige Titel und beschäftigt sich mit dem Thema Gärtnern mit Menschen mit Fluchterfahrung. Für diese Tagung haben wir uns wieder erfahrene KooperationspartnerInnen geholt, aber seht selbst... Hier findet Ihr das Programm: https://gartenpolylog.org/system/files/227/5de03542-f274-4de0-885e-f58d1047e4a4/Tagungs-Programm_2017.pdf und hier könnt ihr euch anmelden: https://gartenpolylog.org/forms/anmeldung-netzwerktagung-2017

Erfahre mehr »

Kunst in Cartoons

Freitag, 22. September 2017, 11:00 - Sonntag, 14. Januar 2018, 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00am beginnt und bis Sunday, 14. January 2018 wiederholt wird.

Galerie der Komischen Künste im MQ, Museumsplatz 1, quartier21
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Höchste Zeit, dass sich mal wieder eine Riege erstklassiger Cartoonisten dem Thema KUNST widmet. Erfahren Sie endlich alles, was Sie schon immer darüber wissen wollten: Müssen Aktmodelle etwas Anziehendes haben? Wie verhält man sich korrekt an der Schlacht am Eröffnungsbuffet? Wie viele Künstlerohren muss man abschneiden, um Inspiration zu erlangen? Und wo kann man die schönsten Kunstfälschungen kaufen? Treten Sie ein in die Bilderwelt von Ari Plikat, Bruno Haberzettl, BURKH, Dorthe Landschulz, Katharina Greve, Oliver Ottitsch, Til Mette und vielen…

Erfahre mehr »

MUSEUMSDING. gekauft, geschenkt, vermacht

23. September, 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00am beginnt und bis Sunday, 29. October 2017 wiederholt wird.

Heeresgeschichtliches Museum, Arsenal
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Heeresgeschichtliches Museum präsentiert Neuerwerbungen der Jahre 2007 – 2017 Jährlich erweitert sich die Sammlung dieses ältesten Museumsgebäudes Wiens um rund 4.000 neu hinzukommende Objekte. Die Auswahl zählt dabei zu den schwierigsten Aufgaben. Aus der Fülle an Objekten gilt es nämlich, das »Richtige« zur Dokumentation der Gegenwart auszuwählen. Die neue Sonderausstellung präsentiert einen qualitativen Querschnitt erworbener Museumsstücke und widmet sich insbesondere den hierfür ausschlaggebenden Hintergründen. Bild/© Heeresgeschichtliches Museum Wien

Erfahre mehr »

Frauen im Atelier

23. September, 12:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm beginnt und bis Friday, 29. September 2017 wiederholt wird.

Produzentengalerie Wien, Radeztzkystraße 4
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Vernissage Mittwoch 06. September 2017, 19 Uhr Dauer der Ausstellung 07.09.2017 - 29.09.2017 Die Produzentengalerie Wien präsentiert zum Auftakt der neuen Ausstellungssaison im September 2017 eine ganz besondere Ausstellung, welche die langjährige künstlerische Beziehung zwischen zwei Malern zeigt. Zu sehen sind die Arbeiten von Annemarie Ebm-Schaljo und dem verstorbenen, bekannten österreichischen Maler, Fritz Martinz. Die Ausstellung widmet sich dem Thema „Frauen im Atelier“ aus der Perspektive dieser beiden Künstler. Fritz Martinz und seine charismatische Persönlichkeit hat den künstlerischen Werdegang von…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 23.9.

23. September, 13:00 - 22:00
Wien Österreich + Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »

Eva-Maria Raab / Symbols of Trouble

23. September, 13:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 1:00pm beginnt und bis Sunday, 5. November 2017 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Eva-Maria Raab le temps d’une vague Für die Serie „Sonnen Selfies“ hat Eva-Maria Raab die Sonne „von ihrer schönsten Seite“ abgelichtet und dann die analogen Fotos mithilfe des ultravioletten Lichts der Sonnenstrahlen sich selbst entwickeln lassen. In “Space Invasions” überrascht uns die Künstlerin mit der Tatsache, dass es in Wirklichkeit zwei Horizonte gibt: den - bekannten - der Landschaft und - darüber - den der Wolkendecke. Zwei Welten, die übereinander gestapelt ein paralleles Dasein führen und, gemeinsam auf eine Fotographie…

Erfahre mehr »

200 Jahre Fahrradgeschichte in Retz

23. September, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 2:00pm beginnt und bis Tuesday, 31. October 2017 wiederholt wird.

Fahrradmuseum Retz, Schlossplatz 5
Retz, Niederösterreich 2070 Österreich
+ Google Karte

Wer schon immer die Anfänge der individuellen Mobilität und damit die Vorläufer heutiger City-, Trekking-, Rennräder und Mountainbikes im Original sehen wollte, ist in der Weinstadt Retz genau richtig. Von 1. Mai bis 31. Oktober vermitteln Initiator Fritz Hurtl und sein Team rund 200 Jahre Fahrradgeschichte auf 360 m² Ausstellungsfläche. Zu sehen sind unter anderem mehrere Laufräder, Hochräder sowie ein Tretkurbelrad. Öffnungszeiten: 1. Mai bis Ende Oktober, täglich 14 - 17 Uhr Info: Tel. 0664 643 17 91 Bild: Museumsleiter…

Erfahre mehr »

Minilecture: „Neues Tagebuch: Heute über gestern für morgen schreiben“

23. September, 18:30
writer’s studio, Pramergasse 21
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

„Journal writing“, so heißt der amerikanische Begriff für eine moderne Form des Tagebuch-Schreibens, die Dr. Birgit Schreiber aus Bremen an diesem Abend in einem kleinen Vortrag vorstellt. Das Journal Writing macht sich Erkenntnisse über das heilsame Potenzial expressiven Schreibens zunutze ebenso wie über die magische Wirkung „poetischer Kompetenz“, der Fähigkeit, dem Alltag eine spannende neue Dimension hinzuzufügen. „Wer täglich schreibt, kommt sich selbst auf die Spur, bleibt auf der Spur und legt neue Spuren“, sagt Birgit Schreiber. Das Journal Schreiben…

Erfahre mehr »

„Texte zur Realität“ – Open Mike Mitmachlesung

23. September, 19:00 - 22:00
WERKL im Goethehof, Schüttaustraße 1
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wir wollen eure Geschichten! Steigt auf die Werkl-Bühne, lest eure Wirklichkeit, und ja, es darf politisch sein! Erzählt, schildert, schimpft, lobt, dichtet, erinnert euch, entwickelt Utopien. Das Private ist politisch, und die Politik, global wie auch am Arbeitsplatz, auf der Straße und im Schulhof, formt unseren Alltag.Dialekt, Umgangssprache, Lyrik und experimentell-unzuordenbare Literatur sind herzlich willkommen! Die Lesezeit soll ca. 10 Minuten betragen. Der GLB lädt euch als Dank für euren Auftritt auf ein Getränk eurer Wahl ein. Moderation: Hannes Kröll…

Erfahre mehr »

Die Taubenwirtin – Verein Freyhaus präsentiert heitere Oper im Stile des 18. Jahrhunderts

23. September, 19:00 - 21:30
KUMST Strasshof, Immervollstraße 6
2231 Strasshof, Niederösterreich 2231 Österreich
+ Google Karte

Dieses fröhliche Singspiel hätte auch Kaiserin Maria Theresia (1717-1780) gefallen. Zudem spielt die Handlung in der Zeit der großen Habsburgerin, und zwar in einem urigen Wiener Wirtshaus. Dort hat die Wirtin ihre liebe Müh, als das bunte Treiben der Gäste zu allerlei lustigen Verwirrungen führt. Schließlich erscheint ein geheimnisvoller Gast und der turbulente Abend findet eine glückliche Wendung. Eric Peters komponierte, Ralf Siebenbürger schrieb das Libretto und Clemens Maria Fuchs schuf das Bühnenbild. Es musiziert das »Originalklang!Orchester« unter der Leitung…

Erfahre mehr »

„Texte zur Realität“ – Open Mike Mitmachlesung, GLB bringt Kultur nach Kaisermühlen

23. September, 19:00 - 21:00
Werkl im Goethehof, Schüttaustraße 1-39/6/R02
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wir wollen eure Geschichten! Steigt auf die Werkl-Bühne, lest eure Wirklichkeit, und ja, es darf politisch sein! Erzählt, schildert, schimpft, lobt, dichtet, erinnert euch, entwickelt Utopien. Das Private ist politisch, und die Politik, global wie auch am Arbeitsplatz, auf der Straße und im Schulhof, formt unseren Alltag. Lasst euch zu literarischen Texten anregen. Dialekt, Umgangssprache, Lyrik und experimentell-unzuordenbare Literatur sind herzlich willkommen! Die Lesezeit soll ca. 10 Minuten betragen. Der GLB lädt euch als Dank für euren Auftritt auf ein…

Erfahre mehr »

LITERATURSALON

23. September, 19:00 - 22:00
BOeS Atelier, Vivenotgasse 30/2/2
Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lesung von Magdalena Knapp-Menzel 1964 in Wien geboren, war sie zunächst als Schauspielerin und seit rund 20 Jahren im literarischen Feld tätig. Sie arbeitet gern mit KünstlerInnen aus unterschiedlichsten Bereichen zusammen. Insofern ist es nur konsequent, bei der Dada Soirée 101 das FanzineDada100 zu präsentieren und die dazu gehörige Ausstellung zu eröffnen. Beiträgen kommen von Brigitta Höpler, Gabriela Nickel, Barbara Rieger, Elias Schwarz, Vera Schwarz, Günter Vallaster, Erika Walch-Sommer, Eva Woska-Nimmervoll und Andrea Zámbori, entstanden aus dem BOeS-Workshop "Text und…

Erfahre mehr »

vernichten …

23. September, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00pm beginnt und bis Saturday, 23. September 2017 wiederholt wird.

KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
23€

Gastspiel vom Nestroy-nominierten "PSYCHIATRIE !" und "TRAUMA !" - Team Mit: Hagnot Elischka, Gabriela Hütter, Katrin Kröncke ICH BIN ANDERS! Was TäterInnen sagen – Briefe, Internet, Schulaufsätze, Tagebücher, Blogs, Notizen … Polizei, Gericht, ZeugInnen, Zeitungen. Aus einer Fotografie, die eine Schauspielerin beim Betrachten elektrisiert und zu einer umfangreichen Recherche führt, entsteht diese Fährte, auf der wir den inneren Abläufen von TäterInnen von Massakern in Haus, Dorf, Familie, Schule und Straße nachgehen. Was ist das für eine Daseinsweise, die sich auf…

Erfahre mehr »

Floh im Ohr – Verrückter Theaterspass mit Gerald Pichowetz

23. September, 20:00 - 22:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm am Samstag stattfindet und bis Saturday, 4. November 2017 wiederholt wird.

Gloria Theater, Prager Straße 9
Wien, Wien 1210 Österreich
+ Google Karte

Als das Eheleben eingerostet scheint und das fragwürdige Etablissement »Zur galanten Mieze« dem Gemahl seine vergessenen Hosenträger nachschickt, ist der Gattin klar: Ihr Mann betrügt sie! Schnell ist der Entschluss gefasst, ihm eine Falle zu stellen. Diese lockt den Unwissenden in eben jenes Bordell, um ihn auf frischer Tat zu ertappen. Dort angekommen, beginnt der Plan jedoch schnell außer Kontrolle zu geraten. Eine schießwütige spanische Testosteronbombe, ein durchgeknallter Russe und ein betrunkener Hausangestellter, der noch dazu genau so aussieht, wie…

Erfahre mehr »

Magic Feet Carnell Lyons – Show feiert Meister des Stepptanzes

23. September, 20:00 - 22:30
Museumsquartier MQ, Museumsplatz 1
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte

Er zählt zu den besten Stepptänzern aller Zeiten. Noch dazu war er einer der ersten, der diese Kunstform in Wien unterrichtete. Im Sommer 1917 erblickte Carnell Lyons (+1992) in den USA das Licht der Welt. Später ging es auf Tour durch Europa, wo sein Stil - der »Rhythm Tap« und »Paddle and Roll« - auch die hiesige Stepptanzszene stark beeinflusste. Anlässlich des 100. Geburtstages von »Mr. Magic Feet« feiern ihn zahlreiche internationale Stepptänzer, wie Kurt Albert, Klaus Bleis, Sabine Hasicka,…

Erfahre mehr »

DIARIO DE UN LOCO | AUFZEICHNUNGEN EINES WAHNSINNIGEN von Nikolai Gogol

23. September, 20:00 - 21:00
Pygmalion Theater, Alser Straße 43
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
10€ - 22€

Der im Büro seines höchsten Vorgesetzten arbeitende Federkielanspitzer Aksenti Iwanow Popristschin, ein Titularrat und braver Beamter, macht eines Tages auf seinem Heimweg die Entdeckung, die Sprache der Hündin der Direktorstochter Sophia - gegenüber welcher er eine heimliche Sehnsucht und Liebelei hegt - welche mit einer Artgenossin konversiert zu verstehen. Popristschins mit rationalem Verstand nicht nachvollziehbare Erlebnisse nehmen an Häufigkeit und Intensität zu. Er studiert den Briefwechsel der beiden Hündinnen, um Aufschlussreiches zur Gewinnung der Liebe Sophies und über seinen Status…

Erfahre mehr »

Theater-Wahnsinn?! – Komödie am Kai lädt zu vergnüglicher Reise Backstage

23. September, 20:15 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:15pm am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag and Samstag stattfindet und bis Saturday, 7. October 2017 wiederholt wird.

Komödie am Kai, Franz-Josefs-Kai 29
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

Von 9. September bis 7. Oktober entführen Sissy Boran, Bernadette Mezgolits, Victor Kautsch und Peter Kuderna mit viel Witz und Situationskomik in die sonst verborgene Welt hinter den Kulissen. Dort mischen sich Liebe und Freundschaft, Intrigen und Eifersucht, versteckte Talente und gebrochene Existenzen. Und nicht selten regiert das Chaos! Kurzum: Es geht um den ganz normalen Theater-Wahnsinn voll Glamour und Emotionen. In Monologen und Szenen durchstreifen die vier Schauspieler die bedeutendsten Werke der Weltliteratur. Heraus kommt ein lustiger Abend mit…

Erfahre mehr »

Rauf auf den Sockel!

24. September
Arena Wien, Baumgasse 80
Dreiraum, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

RAUF AUF DEN SOCKEL! - Tag des Denkmals 2017 in der Arena Wien Identitäten Die Arena zeigt ihren Beitrag zum Thema Vorbilder und Frauenidentität als Theateraufführung Wien, 24.09.2017 - Der bundesweit stattfindende Tag des Denkmals steht heuer unter dem Motto “HEIMAT GROßER TÖCHTER - 300. Geburtstag Maria Theresias”. Die Arena Wien ist zum zweiten Mal Programmpartner und zeigt ihre eigene Identität in Form einer großen Ausstellung sowie das Theaterstück “RAUF AUF DEN SOCKEL!” der deutschen Regisseurin und Wahlwienerin Sandra Schüddekopf.…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 24.9.

24. September, 10:00 - 22:00
Wien, Prater
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »

Kosmetikmacherei feiert 15 Jahre im Dienste von Haut & Haar

24. September, 10:00 - 13:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 am Sunday, 24. September 2017

Eine Veranstaltung um 10:00am am Thursday, 12. October 2017

Eine Veranstaltung um 10:00 am Sunday, 22. October 2017

Kosmetikmacherei, Laudongasse 4
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte

Was haben der Euro und das Wissen um Kosmetik zum Selbermachen gemeinsam? Vor 15 Jahren erfolgten in Österreich die Einführung der neuen Banknoten sowie die Eröffnung der »Kosmetikmacherei« von Petra Loley. Daher erhalten alle TeilnehmerInnen im September und im Oktober 2017 beim Besuch eines Kurses, wie »Haut & Haar« oder »Seife sieden«, einen 15% Rabatt-Gutschein für den Einkauf im beliebten Fachgeschäft bzw. für den nächsten Workshop. Kurse: Donnerstag, 14. September 2017, 17 Uhr: Seife sieden - Basiskurs Sonntag, 24. September…

Erfahre mehr »

STRIKE YOUR STIGMA KEGELTURNIER

24. September, 13:00 - 26. September, 17:00
Karlsplatz (Resselpark), Karlsplatz
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Karlsplatz (Resselpark) vor der Karlskirche, 1040 Wien So 24.9. (Ersatztermin bei Schlechtwetter am 16.9., nur bei gutem Wetter) Alternativtermin: Di 26.9. 13 – 17h Aktuelle Infos zur Durchführung unter: https://www.facebook.com/events/126619071408714/ The next bowling ball is yours... … if you attended school with people you felt were like yourself. … if you have ever done dirty work. … if you feel missunderstood in some way. Die nächste Kugel gehört Dir... ... wenn Du die Schule mit Menschen besucht hast, die Dir…

Erfahre mehr »

Die Galerie Sandpeck Wien 8 präsentiert „Sommerimpressionen“

24. September, 17:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 29. September 2017 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Ulrike Mittlböck zeigt Acrylmalerei auf Aluminium und Leinen in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz! Vernissage: So 24.9.2017 um 17 Uhr Ausstellung: bis 29.9.2017 täglich von 14–19 Uhr Finissage: Fr 29.9.2017 um 19 Uhr untermalt von Mag. Edmund Hauswirth am Piano freier Eintritt! Magª Ulrike Mittlböck wurde 1966 in Wien geboren, ist verheiratet und Mutter von 2 Kindern. Parallel zu ihrem abgeschlossenem Wirtschaftsstudium und mehrjähriger Tätigkeit im Finanzwesen erlernte Sie in Kursen und Workshops u.a. an der Akademie für Angewandte Kunst,…

Erfahre mehr »

“Das ist ein Witz!“ Literatur, Humor und Politik. Lesung mit anschließender Diskussion

24. September, 18:00 - 21:00
WERKL im Goethehof, Schüttaustraße 1
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte

Eine Veranstaltung der GAV Welchen Einfluss haben Politik und Witz und Kunst aufeinander? Gibt es eine Auswirkung von Literatur auf die Realpolitik, wenn jein - welcher Art?! Nach einer Lesung werden wir uns (und hoffentlich auch euch) darüber unterhalten. mit dem Romanautor, Satiriker, Publizist und Religionswissenschafter Anselm Neft (D), dem Poeten Armin Baumgartner, der Burlesque-Künstlerin und Entertainerin Denice Bourbon, sowie der Hörspielmacherin, Autorin und Figurentheatrice Michaela Hinterleitner. Moderation Helga Christina Pregesbauer.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Veröffentlicht in