Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Kunst/Kultur

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Oktober 2022

Kunstwerke auch für das schmale Geldbörsel!

10. Oktober, 14:00 - 23. Dezember, 20:00
CITYgalleryVIENNA, MAHLERSTRAßE 11
WIEN, WIEN 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Die CITYgalleryVIENNA ist das wohl innovativste Konzept in der österreichischen Kunstszene! Auf 330m2 Fläche und 4 Metern Raumhöhe zeigen wir Kunst von un- und bekannten Kunstschaffenden in außergewöhnlichem Ambiente zu fairen Preisen. Mindestens alle zwei Wochen wechseln die mehr als 300 Exponate und die bis zu 50 Kreativen. Wir sind der Überzeugung, dass in jedem Haushalt Platz für ein Unikat eines lebenden Kunstschaffenden ist und dass die Hemmschwelle, die die Menschen davon abhält, regelmäßig Galerien zu besuchen, überwunden werden muss.…

Mehr erfahren »

November 2022

Jour fixe mit Knechtl, Glechner, Watzka

16. November, 19:00 - 11. Dezember, 22:00
kostenlos

Stefanie Knechtl – Figurale Variationen II. Akte. Ausstellung bis 11. Dezember 2022 Wolfgang Glechner – Der Frosch mit dem Stoßzahn, Bernd Watzka – Wenn Wale weinen. Tiergedichte.

Mehr erfahren »

Franziska Bauer, Helmut Sailer bilder.worte.töne

20. November, 17:00 - 15. Dezember, 20:00
Osteria Allora, Wallensteinplatz 5-6
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Helmut Sailer – Lithografien und Aquarelle Franziska Bauer – Aus dem „Lebenstagebuch“

Mehr erfahren »

Animal Print

21. November, 18:00 - 3. Dezember, 18:00
Spektakel Wien, Hamburgerstraße 14, 1050
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Kerstin Pfleger nimmt uns in ihrer neuen Ausstellung mit, Tiere abseits bekannter Aufnahmen anders zu betrachten. Die Fotografin wirft mit ihrer Kamera einen sensiblen und poetischen Blick auf Tier und Natur. Sie porträtiert die abgebildeten Tiere auf Augenhöhe – individuell und verletzlich. Es ist ein Blick, in dem auch Silbersalze und Entwicklerflüssigkeiten eine nicht unbedeutende Rolle spielen. In unterschiedlicher, aber immer konsequent analoger Herangehensweise zeigt Pfleger eine Vielfalt fotochemischer Prozesse - von experimenteller Technik, über klassische Schwarzweiß-Bilder bis zu rar…

Mehr erfahren »

Animal Print

21. November, 18:00 - 3. Dezember, 18:00
Spektakel Wien, Hamburgerstraße 14, 1050
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Kerstin Pfleger nimmt uns in ihrer neuen Ausstellung mit, Tiere abseits bekannter Aufnahmen anders zu betrachten. Die Fotografin wirft mit ihrer Kamera einen sensiblen und poetischen Blick auf Tier und Natur. Sie porträtiert die abgebildeten Tiere auf Augenhöhe – individuell und verletzlich. Es ist ein Blick, in dem auch Silbersalze und Entwicklerflüssigkeiten eine nicht unbedeutende Rolle spielen. In unterschiedlicher, aber immer konsequent analoger Herangehensweise zeigt Pfleger eine Vielfalt fotochemischer Prozesse - von experimenteller Technik, über klassische Schwarzweiß-Bilder bis zu rar…

Mehr erfahren »

CITYgalleryVIENNA der neue Kunsttempel in der Wiener Innenstadt!

30. November, 14:00 - 1. Dezember, 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 23. Dezember 2023 wiederholt wird.

1010 Wien Mahlerstraße 11, Mahlerstraße 11
CITYgalleryVIENNA, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vor Eröffnung: Einladung zur Vernissage des Fotokünstlers Thomas Oppolzer! Auf 26 Laufmeter Wand zeigt er einen Überblick über sein Schaffen. Von Macro über StreetART bis hin zu Mehrfachbelichtungen, die seine Bilder in die Abstraktion treiben, ist alles dabei! Am Sonntag, 28.August 2022 von 16-20 Uhr in die Mahlerstraße 11, 1010 Wien. Freier Eintritt! Am Montag. 29.8.2022 feiern wir die offizielle Eröffnung der CITYgalleryVIENNA. Die Türen sind für alle Kunstneugierige von Montag bis Sonntag von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Hier…

Mehr erfahren »

dorffest Das Eröffnungsfest von eindorf

30. November, 19:00 - 1. Dezember, 19:00
eindorf, Reindorfgasse 8
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

30.11. + 01.12.2022 / ab 19:00 / freier Eintritt / Reindorfgasse 8 - 1050 Wien Choreografin Linda Samaraweerová und der bildende Künstler und Filmemacher Daniel Zimmermann kreieren mit eindorf gemeinsam mit der bildenden Künstlerin und Performerin Guadalupe Aldrete, dem Musiker und Konzertorganisator Christof Kurzmann sowie dem Schriftsteller und Berater für Wissenschaft, Kunst und Kultur für die Präsidentschaftskanzlei Meinhard Rauchensteiner einen Ort für zeitgenössische Kunst, der lokalen sowie internationalen Künstler:innen einen Arbeits- sowie Präsentationsraum bietet. Mit dem dorffest am 30. Nov.…

Mehr erfahren »

Dezember 2022

HURRA – WIR STERBEN! 100 Jahre Georg Kreisler von und mit nicolas robert lang

1. Dezember, 20:00 - 22:00
Ateliertheater, Burggasse 71
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
13€

Tauben vergiften, Frauenmorde, Nazis, und Kriege. Die Welt in den Chansons des Georg Kreisler ist eine makabre und doch es ist es die unsere. Der junge Künstler nicolas robert lang bringt Kreislers nach wie vor aktuelle Gesellschaftskritik ergänzt mit messerscharfen Eigenkompositionen auf die Bühne. Der Humor kommt dabei nicht zu kurz, denn letztendlich kann man sich immer noch auf den Tod freuen: Hurra, wir sterben! Auch 100 Jahre nach seiner Geburt und 11 Jahre nach seinem Tod sind die Texte…

Mehr erfahren »

Kunst und Klasse (1/3) // Community Art und Intervention

5. Dezember, 19:00
Depot – Kunst und Diskussion, Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Partizipative Kunst demokratisiert künstlerisches Schaffen und interveniert in bestehende (Klassen­-)Verhältnisse. Etwa, wenn Bewohner*innen eines Stadtviertels die Veränderungen ihres Umfelds künstlerisch ausdrücken oder Passant*innen gemeinsam an einem Gemälde arbeiten. Solche „Community Art“ wird aber auch im Kontext von sozia­ler Arbeit und kultureller Bildung als Methode und pädago­gisches Instrument eingesetzt. Dabei geht es um Emanzipation und Selbstermächtigung, aber auch um die Erweiterung persönlicher Kompetenzen. Welches Potenzial hat Community Art, gesellschaftliche Veränderungen anzustoßen und welche Fallstricke birgt sie als pädagogischer Ansatz? Natalie Deewan,…

Mehr erfahren »

Architekt zwischen den Welten // Vortrag

6. Dezember, 19:00
Depot – Kunst und Diskussion, Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Ernst Plischke (1903–1992) emigrierte 1939 von Wien nach Wellington in Neuseeland. Dort entwarf er zunächst für den Staat und ab 1948 in seinem eigenen Büro, bis er 1963 als Professor an die Akademie der bildenden Künste zurück­kehrte. „Es ist die Fremde, die mich anzieht. Das Fremde, zwischen dem man lebt, ohne so wirklich dazu zu gehören“, schrieb Plischke. Er hat keine umfassende Architekturtheorie entwickelt, aber ein Leben lang damit gerungen, eine theore­tische Fundierung für sein praktisches Handeln zu finden. Hier…

Mehr erfahren »

SKOLKA ABSCHIEDSKONZERTE „AMOI TAUNZ MA NO“ Support: PROHASKA

7. Dezember, 20:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Der 8.Dezember ist bereits ausverkauft!
WUK, Währingerstraße 59
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
30€

SKOLKA blicken ihren letzten beiden Konzerten mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Sie lachen, denn sie haben Grund zu feiern! Seit zehn Jahren bereisen SKOLKA Österreich, Deutschland, Kroatien, die Schweiz und Italien, um ihre Musik und auch das Skolka Gfüh' zu verbreiten. Neben ihrem zehnjährigen Jubiläum nehmen sie leider auch Abschied. Daher rührt das weinende Auge. Die Konzerte am 7. & 8. Dezember im WUK werden ihr Abschied sein von all den gemeinsamen Reisen, von herzerwärmenden Konzerten, Abschied…

Mehr erfahren »

Coming Soon – A Climate Fiction

9. Dezember, 19:00 - 22. Dezember, 00:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Freitag, 16. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Samstag, 17. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Donnerstag, 22. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Donnerstag, 15. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Freitag, 16. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Montag, 19. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Dienstag, 20. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Mittwoch, 21. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Donnerstag, 22. Dezember 2022

1160, SOHO STUDIOS, Liebknechtgasse 32
Wien,
+ Google Karte
kostenlos

Die Welt in 2 Jahrtausenden – im Jahr 4084. Nichts ist mehr übrig von heute, aber es wird spekuliert wie die Menschen damals lebten, wie sie waren. Wir begehen ein Climate-Fiction Szenario in drei Akten: Akt I: Relikte und Fundstücke – das „Museum der Vergangenheit“, mit Ausstellungsbeiträgen u.a. von Cornelia Dirnberger, Alfred Hruschka, Ernst Miesgang, Lisa Puchner, Christoph Schwarz. Akt II: Handlungen, um der Menschheit von damals auf die Spur zu kommen: wie haben die Menschen es geschafft, die absolute…

Mehr erfahren »

Klemmbausteintour 2022 – Station Wien

10. Dezember, 10:00 - 11. Dezember, 17:00
Haus der Begegnung Brigittenau, Raffaelgasse 11-13
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
8€

Ausstellung der vielfältigen Klemmbausteinszene rund um Hersteller wie LEGO, COBI, CaDa, uvm. Staunen, bauen und plaudern für einen guten Zweck. Zu sehen ist eine Vielzahl an Modellen und eigenen Bauwerken. Trefft Youtuber aus der Klemmbausteinszene. Bauwettbewerb für Kinder. Klemmbausteinshop und Flohmarkt. Buffet. KINDER BIS 12 GRATIS EINTRITT. www.derhelfendestein.at

Mehr erfahren »

Konzert im Advent „Es kommt ein Schiff geladen“

11. Dezember, 15:00 - 16:00
Pfarre Meidling, 1120 Wien, Migazziplatz, Migazziplatz
Wien, Wien 1120 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Am 11.12.2022 findet um 15 Uhr wieder unser traditionelles Adventkonzert in der Kirche statt. Danach laden wir in den Augustinussaal zu einem kleinen Empfang ein. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr erfahren »

KNH-Sonntagskind #30: Bitten By + Charme e Chuzpe

11. Dezember, 20:00 - 23:00
Kulturcafé Max, Mariengasse 1
Wien, Hernals 1170 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Kulturnetz Hernals präsentiert KNH-Sonntagskind #30 mit Bitten By + Charme e Chuzpe Doppelkonzert im Kulturcafé Max (Mariengasse 1, 1170 Wien) + Livestream 19:30 Uhr Einlass 20:00 Uhr Beginn BITTEN BY Patricia Zieglers Projekt „Bitten By“ ist Synthie Pop mit Spaß am Experiment, der sich charmant in die Ohrgehänge bohrt. Musik wie ein sonniger Spätnachmittag im Herbst, an dem man versucht die letzten Sonnenstrahlen einzufangen. Wohlig, hell, nicht zu warm aber nicht zu kalt. Nach internationalen Erfolgen auf dem SXSW Festival…

Mehr erfahren »

Bewährungsprobe #42 // Künstler*innengespräch

12. Dezember, 19:00
Depot – Kunst und Diskussion, Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Die regelmäßige Veranstaltungsreihe Bewährungsprobe stellt zwei künstlerische Positionen aus Wien vor und widmet sich Fragen zur Kunstproduktion. Unter welchen Arbeitsbe­dingungen und mit welchem Material entstehen die jeweiligen Zugänge, um im Feld der Kunst die Welt zu verhandeln, die uns umgibt? Lena Rosa Händle beschäftigt sich in ihrer künstlerischen Praxis mit Fragen von queer-­feministischen Sichtbarkeiten und verschränkt soziale Realitäten und kulturelle Codes mit utopischen Momenten. Ihre Arbeiten reflektieren kritisch die Gegebenheiten für eine lebbare Zukunft. David Meran erforscht die verstecken Narrative…

Mehr erfahren »

Benefiz-Konzert 2022 – Clemens Unterreiner & Friends

13. Dezember, 19:00
Lutherische Stadtkirche, Dorotheergasse 18
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

UNTERREINER & FRIENDS BENEFIZ - WEIHNACHTSKONZERT 2022 Dienstag, 13. Dezember 2022 um 19 Uhr Lutherische Stadtkirche AB A-1010 Wien, Dorotheergasse 18 (weiße Kirche) Clemens UNTERREINER und seine Freunde Linda WATSON - Andreas SCHAGER - Annely PEEBO - Günther GROISSBÖCK - Lidia BAICH - Cornelius OBONYA u.v.a. Am STINGL-FAZIOLI Flügel: Stephen HOPKINS Orgel: Erzsébet WINHAGER-GERÉD Trompete: Daniel OTT CHOR: cantus iuvenis singen, spielen und lesen Arien, Gebete, Weihnachslieder und Weihnachtsgeschichten für die HILFSTÖNE - Musik für Menschen in Not www.hilfstoene.at www.hilfstoene.at/tickets…

Mehr erfahren »

Crit Cross #18 // A Forum On Art Criticism

13. Dezember, 19:30
Depot – Kunst und Diskussion, Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Crit Cross is an open discussion group of current writing about art. It has the aim to create a platform for the sustain­able promotion of art-­ and sociocritical dialogue as well as art-­related topics in Vienna. Furthermore, it aims to promote the ability to read and exchange critically. The premise of the project is that art texts are part of a social discourse, which also lives from direct exchange and that critical reflections on art and society are essential at…

Mehr erfahren »

PhD in Context: Unreasonable Collectivity // Talks with PhD in Practice

14. Dezember, 19:00
Depot – Kunst und Diskussion, Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

In many oppressive states like Ethiopia, any form of coming together is considered a threat to the system, which has developed endless ways to weaken and dismantle collectivi­ties. Under such conditions, facilitating ways of coming together is crucial to work individually–collectively; it is a response and a form of refusal. The presentation focuses on the background and entangled activities of Gize Collective, an artist­-run collective initiated by four Ethiopian artists in February 2020. The collective is formed with an emphasis…

Mehr erfahren »

KNH-Signs over Wo:men #8: Spaghetti mit Spinat

14. Dezember, 20:00 - 22:00
Kulturcafé Max, Mariengasse 1
Wien, Hernals 1170 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Kulturnetz Hernals präsentiert KNH-Signs over Wo:men, Kapitel 8: Spaghetti mit Spinat Musik und Literatur im Kulturcafé Max (Mariengasse 1, 1170 Wien) 19:30 Uhr Einlass 20:00 Uhr Beginn In Kapitel 8 („Spaghetti mit Spinat“) der achtteiligen Reihe SIGNS OVER WO:MEN begeben wir uns in eine Tag-/Nacht-/Spiegelwelt, in der zwei Personen dasselbe Haus bewohnen, ohne voneinander zu wissen. Autorin Julia D. Krammer stellt unterschiedliche Frauenfiguren und aktuelle sozialpolitische Themen in den Raum, musikalisch übersetzt durch das Impro-Kollektiv SIGNS:FICTION (Leitung: Judith Schwarz &…

Mehr erfahren »

Dialogführung – We love our Costumers / Sophie Haslinger und Stefanie Moshammer

15. Dezember, 18:00 - 19:00
Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstr. 13
Wien, 1030 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

IM DIALOG Begleiten Sie KUNST HAUS WIEN Kuratorin Sophie Haslinger in Dialog mit der Künstlerin Stefanie Moshammer auf einem vertiefenden Rundgang durch die Ausstellung WE LOVE OUR CUSTOMERS. Erfahren Sie mehr über das Spiel der Künstlerin mit unserer Wahrnehmung zur heutigen Konsum- und Markenkultur. Im Gespräch zwischen Kuratorin und Künstler lernen Sie mehr über die Beziehung zu Kleidungsstücken zwischen Tradition und Gegenwart, zwischen Wertschätzung und Massenprodukt. Dauer: 60min Eintritt frei Anmelden unter: https://www.kunsthauswien.com/de/vermittlung/dialogfuehrung_we-love-our-customers/

Mehr erfahren »

Coming Soon – A Climate Fiction

15. Dezember, 19:00 - 22. Dezember, 00:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Donnerstag, 15. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Freitag, 16. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Samstag, 17. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Donnerstag, 22. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Freitag, 16. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Montag, 19. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Dienstag, 20. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Mittwoch, 21. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am Donnerstag, 22. Dezember 2022

1160, SOHO STUDIOS, Liebknechtgasse 32
Wien,
+ Google Karte
kostenlos

Die Welt in 2 Jahrtausenden – im Jahr 4084. Nichts ist mehr übrig von heute, aber es wird spekuliert wie die Menschen damals lebten, wie sie waren. Wir begehen ein Climate-Fiction Szenario in drei Akten: Akt I: Relikte und Fundstücke – das „Museum der Vergangenheit“, mit Ausstellungsbeiträgen u.a. von Cornelia Dirnberger, Alfred Hruschka, Ernst Miesgang, Lisa Puchner, Christoph Schwarz. Akt II: Handlungen, um der Menschheit von damals auf die Spur zu kommen: wie haben die Menschen es geschafft, die absolute…

Mehr erfahren »

Musik. Judentum. Wien

15. Dezember, 19:30 - 21:30
Or Chadasch, Robertgasse 2
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
15€

Im 3. Konzert ihres Zyklus „Musik. Judentum. Wien.” spielt das Streichquartett ensemble LUX Werke von Erwin Schulhoff, Luna Alcalay und Arnold Schönberg in der Synagoge Or Chadasch. Erwin Schulhoff: Fünf Stücke für Streichquartett Luna Alcalay: relatif à la sonorité für Streichtrio Arnold Schönberg: Streichquartett Nr. 3

Mehr erfahren »

American Gospel mit 4Real feat. Shelia Michellé

15. Dezember, 19:30 - 21:30
Kulturszene Kottingbrunn, Schloss 1, 2542 Kottingbrunn
Kottingbrunn, 2542 Österreich
+ Google Karte

Gospelkonzert in Kottingbrunn stimmt auf Weihnachten ein Die gefeierte internationale Gospel-Formation 4REAL macht auf ihrer ausgedehnten Österreich-Tour am Donnerstag, dem 15. Dezember 2022, um 19:30 Uhr in der Kulturszene Kottingbrunn Station. Passend zum Advent entzündet Lead-Sängerin Shelia Michellè gemeinsam mit ihren atemberaubenden Gast-Vokalist:innen aus den Staaten und dem Organisten, Arrangeur und Produzenten Helmut Reiter ein Feuerwerk an traditionellen Gospel-Hits und brandneuen Songs. Info: Tel.: 02252 74383 Bild: 4Real feat. Shelia Michellé, Foto/© Backheads Music

Mehr erfahren »

Ausstellung: Wolfgang Zeindl – Malerei

Freitag, 16. Dezember 2022, 07:00 - Mittwoch, 15. März 2023, 23:00
Schaufenster Denis, Brunnengasse 45 (Auslage des Restaurant Denis in die Grundsteingasse)
Schaufenster Denis, Wien 1160 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vernissage: Freitag, 16. Dezember 2022, 18:00 Uhr Ausstellung von bis: 16.12.22 – 15.03.2023, Mo-Fr 7:00-23:00 Uhr „Wolfgang Zeindl ist in der österreichischen Kunstszene keiner Gruppierung oder Stilrichtung zuzuschreiben. Er ist mit seiner Kunst ein Einzelgänger, der zwischen Expression, Narration und art brut unterwegs ist. Das, was hier an künstlerischer Schöpfung geschieht, ist nicht modisch, nicht berechnend, ist seiner Formen- und Farbensprache nach fast naiv zu nennen, nicht aber in seiner Intention, die von einem höchst konzentrierten seelischen Erleben motiviert ist.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top