Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Ausstellung

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

„ART ROYAL“

9. Juni, 00:00 - 3. September, 00:00

Michelangelo, Rubens und Raphael – die Meister aus dem Louvre kommen zu Besuch in die neue Residenz. Im letzten Jahr war das Salzburg Museum mit „GESTE BAROQUE – Collections de Salzbourg“ im Louvre vertreten. Heuer ¬– im Gegenzug – zeigt das einmalige Pariser Kunstmuseum an die 80 hochkarätige Zeichnungen aus dem 16. und 17. Jahrhundert in Salzburg und rückt dabei die früh- und hochbarocke Handzeichnung der italienischen, französischen und nordischen Schulen in den Mittelpunkt. Zu sehen von 9. Juni bis…

Erfahre mehr »
August 2017

Wolfgang Walkensteiner

18. August, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm beginnt und bis Sunday, 10. September 2017 wiederholt wird.

Raum für Kunst im Lindenhof, Oberndorf 7
Raabs an der Thaya, Niederösterreich 3820 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Es ist die Philosophie Martin Heideggers, die Wolfgang Walkensteiner am meisten beeinflusst. „Das Denken ist für mich sehr wichtig und jede Ausdrucksweise ist zuerst Sprache“, erklärt Walkensteiner. Sein Medium des Nachdenkens ist die Malerei: „Das ist mein Metier und das kann ich am besten. Ich empfinde mein Werk auch als Sprache.“ Wolfgang Walkensteiner hat in den vergangenen Jahrzehnten ein umfangreiches Œuvre auf dem Feld der Figurativen Malerei entwickelt. Aus seinen Bildern quellen raumgreifende Körpergebilde voller Dynamik hervor. Sie strahlen eine…

Erfahre mehr »

MUSEUMSDING. gekauft, geschenkt, vermacht

19. August, 09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00am beginnt und bis Sunday, 29. October 2017 wiederholt wird.

Heeresgeschichtliches Museum, Arsenal
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Heeresgeschichtliches Museum präsentiert Neuerwerbungen der Jahre 2007 – 2017 Jährlich erweitert sich die Sammlung dieses ältesten Museumsgebäudes Wiens um rund 4.000 neu hinzukommende Objekte. Die Auswahl zählt dabei zu den schwierigsten Aufgaben. Aus der Fülle an Objekten gilt es nämlich, das »Richtige« zur Dokumentation der Gegenwart auszuwählen. Die neue Sonderausstellung präsentiert einen qualitativen Querschnitt erworbener Museumsstücke und widmet sich insbesondere den hierfür ausschlaggebenden Hintergründen. Bild/© Heeresgeschichtliches Museum Wien

Erfahre mehr »

Fritz Steinkellner – „FORMENFLÄCHENRÄUME“

19. August, 10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00am beginnt und bis Sunday, 3. September 2017 wiederholt wird.

Artothek Niederösterreich, Steiner Landstraße 3/ 2
Krems, Niederösterreich 3500 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Artothek Niederösterreich Eröffnung: Samstag, 4. März 2017, 16:00 Uhr Ausstellungsdauer: 05.03.2017 – 03.09.2017 Für Fritz Steinkellner ist Kunst ein offenes Versuchsfeld. Das vielschichtige Werk des Künstlers ist gekennzeichnet durch unterschiedliche sich aufeinander beziehende Werkgruppen. Dabei bewegt sich Steinkellner zwischen den künstlerischen Medien Zeichnung, Malerei, Druckgrafik und Objektkunst. Seine sowohl technisch als auch formal brillanten Siebdrucke erfuhren zur Zeit ihrer Entstehung große Aufmerksamkeit und wurden vielfach ausgezeichnet. Die Artothek Niederösterreich zeigt die Kunstdrucke erstmals geschlossen und im gesamten Umfang. http://www.artothek.at/de/veranstaltung/47-fritz-steinkellner-formenflaechenraeume

Erfahre mehr »

Literatiere

19. August, 11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00am beginnt und bis Sunday, 3. September 2017 wiederholt wird.

Galerie der Komischen Künste im MQ, Museumsplatz 1, quartier21
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Von Krötes Faust über die Schachforelle bis hin zum Wallenschwein: Heike Drewelow kombiniert tierische Persönlichkeiten mit den Titeln der Klassiker der Weltliteratur. Und weil sie nicht nur Sinn für Literatur sondern auch für Illustration und Grafik hat, hat sie diese Wortschöpfungen auch gleich zeichnerisch umgesetzt. Wer neugierig auf die Strudlhoffliege und Nathan die Meise ist, sollte vom Buch aufblicken und sich auf den Weg zu den Komischen Künsten in den Raum66 machen!

Erfahre mehr »

Ausstellung „Wer die Fäden zieht“

19. August, 12:00 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm beginnt und bis Friday, 1. September 2017 wiederholt wird.

POOL7, Rudolfsplatz 9
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

„Wer die Fäden zieht" Heidi Koubek, Anna Christine Maringer Textil, Malerei, Zeichnung, mixed-media Vernissage: 22. Juni 2017, 19 Uhr Begrüßung: Kurt Neuhold Eröffnung: Dr. Ursula Baatz, Philosophin Performance: Anna Christine Maringer Kulinarisches vom POOL7-Catering Ausstellung bis 1. September 2017 POOL7 – Galerie, 1010 Wien Rudolfsplatz 9 Heidi Koubek - www.heikou.at "Meine Faszination für Materialien, Farben, Formen, Linien und Strukturen lässt mich aus der Fülle schöpfen. Die Freude am intuitiven Ausdruck, am Experimentieren und die Verbindung zur Natur begleiten mich am…

Erfahre mehr »

MARCELA LOBO – READING THE PAST WITH OBJECTS THAT BELONGED TO OTHERS

19. August, 13:30 - 17:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 1:30pm beginnt und bis Wednesday, 6. September 2017 wiederholt wird.

Mexikanisches Kulturinstitut, Türkenstraße 15
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Die mexikanische Künstlerin Marcela Lobo montiert verschiedenste Flohmarktobjekte – Puppen, Porzellanfiguren, Spielzeug, Holz, Metall, Textilien und Dekorationsstücke – in Holzkisten und Setzkästen. Ihre „Schachteln“ gleichen dabei Theaterbühnen, auf denen wir Geschichten mitverfolgen, die Erinnerungen an die Kindheit und nostalgische Gefühle wachrufen. Das mexikanische Kulturinstitut in Wien veranstaltet bei freiem Eintritt Wechselausstellungen, Lesungen und Konzerte. Es befindet sich in der Nähe der U-Bahn-Station „Schottentor“ und der Haltestelle des Autobus 40A „Berggasse“. In den Sommermonaten sind die Ausstellungen von Montag bis Freitag…

Erfahre mehr »

200 Jahre Fahrradgeschichte in Retz

19. August, 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 2:00pm beginnt und bis Tuesday, 31. October 2017 wiederholt wird.

Fahrradmuseum Retz, Schlossplatz 5
Retz, Niederösterreich 2070 Österreich
+ Google Karte

Wer schon immer die Anfänge der individuellen Mobilität und damit die Vorläufer heutiger City-, Trekking-, Rennräder und Mountainbikes im Original sehen wollte, ist in der Weinstadt Retz genau richtig. Von 1. Mai bis 31. Oktober vermitteln Initiator Fritz Hurtl und sein Team rund 200 Jahre Fahrradgeschichte auf 360 m² Ausstellungsfläche. Zu sehen sind unter anderem mehrere Laufräder, Hochräder sowie ein Tretkurbelrad. Öffnungszeiten: 1. Mai bis Ende Oktober, täglich 14 - 17 Uhr Info: Tel. 0664 643 17 91 Bild: Museumsleiter…

Erfahre mehr »

RICHARD KAPLENIG Neue Malerei

19. August, 15:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Eröffnung 14.07.2017 um 19 Uhr. Ausstellung 15.07. – 27.08.2017 | FR-SO 15:00 – 18:00 oder nach telefonischer Vereinbarung 0664 512 36 45 / 04274 4422
Galerie Šikoronja, Galerieweg 5
Rosegg, Kärnten 9232 Österreich
+ Google Karte

In geheimnisvoller Klarheit setzt Richard Kaplenig alltägliche Gebrauchsgegenstände in den Fokus seiner Arbeit. Vermeintlich banalen Dingen, denen der renommierte und weltweit präsente Kärntner Maler den Wert eines Bildes zugesteht, verleiht er durch die spannungsvolle Komposition in Öl- oder Acrylfarbe eine völlig neue Bedeutung. Nicht das reine Abbild ist Ziel des Entstehungsprozesses, sondern das vom Künstler geformte malerische Idealbild – auf der permanenten Suche nach der Essenz eines Gegenstandes. Von 14.07.2017 bis 27.08.2017 zeigt die Galerie Šikoronja in Rosegg unter dem…

Erfahre mehr »

„Das Geheimnis der schwarzen Orchidee“

26. August, 19:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 1. September 2017 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Die Galerie Sandpeck Wien 8 Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz präsentiert Thomas Rucker. Vernissage: Sonntag, 27. August 2017 um 19Uhr Ausstellung bis 1. Sept. 2017 täglich 14-19Uhr bei freiem Eintritt! Vom Guerilla-Gardener zum Maler von Pflanzen und nun in der Galerie Sandpeck Wien 8 die Bilder der Ausstellung. Für die Ausstellung „Das Geheimnis der schwarzen Orchidee“ lenkt der Salzburger Maler Thomas Rucker den Blick der Besucher in ungewöhnlicher Weise auf Pflanzen. Im alltäglichen Leben wie in seiner Malerei ist der Künstler…

Erfahre mehr »
September 2017

Die Galerie Sandpeck Wien 8 präsentiert „Dreiklang“

3. September, 17:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Thursday, 1. January 1970 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Dirk Beckedorf Katharina Schulze-Beckedorf Vera Rath-Paluch Vernissage Sonntag 3.9.2017 zm 17Uhr Ausstellung bis 8.9.2017 täglich von 14-19Uhr freier Eintritt in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz! Drei Persönlichkeiten die in Freundschaft verbunden sind, künstlerisch arbeiten, sich neben anderen Tätigkeiten Zeitfenster für ihre künstlerische Entwicklung öffnen. Wie im Dreiklang verbinden sich die Arbeiten dieser drei Künstler, ihre geistige Übereinstimmung wird im nebeneinander ihrer Kunstwerke sichtbar und erlebbar. und www.sandpeck.com

Erfahre mehr »

Frauen im Atelier

6. September, 12:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm beginnt und bis Friday, 29. September 2017 wiederholt wird.

Produzentengalerie Wien, Radeztzkystraße 4
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Vernissage Mittwoch 06. September 2017, 19 Uhr Dauer der Ausstellung 07.09.2017 - 29.09.2017 Die Produzentengalerie Wien präsentiert zum Auftakt der neuen Ausstellungssaison im September 2017 eine ganz besondere Ausstellung, welche die langjährige künstlerische Beziehung zwischen zwei Malern zeigt. Zu sehen sind die Arbeiten von Annemarie Ebm-Schaljo und dem verstorbenen, bekannten österreichischen Maler, Fritz Martinz. Die Ausstellung widmet sich dem Thema „Frauen im Atelier“ aus der Perspektive dieser beiden Künstler. Fritz Martinz und seine charismatische Persönlichkeit hat den künstlerischen Werdegang von…

Erfahre mehr »

Herbstsalon für internationale zeitgenössische Kunst

7. September, 19:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 am Friday, 8. September 2017

Eine Veranstaltung um 10:00 am Saturday, 9. September 2017

Eine Veranstaltung um 10:00 am Sunday, 10. September 2017

Volkskundemuseum Wien, Laudongassse 15-19
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Von 7. bis 10 September 2017 vereint die international tätige Kuratorin Zina Bercovici im Gartenpalais Schönborn Kunstschaffende aus insgesamt 17 verschiedenen Ländern. Das Spektrum der ausgestellten Werke reicht von Fine Art Gemälden über Mixed Media, Bildhauerei und Metallarbeiten bis hin zu Schmuck, Textil- und Glaskunst. Die Schau bietet Kunstliebhabern, Kunsthändlern und Sammlern ein breites Spektrum an Farben und Formen sowie einen multikulturellen Ort der Begegnung. Obendrein besteht die Möglichkeit, ein Original direkt vom Künstler zu erwerben. Der Eintritt ist frei!…

Erfahre mehr »

Vernissage „The Jacket“

7. September, 19:00 - 22:00
POOL7, Rudolfsplatz 9
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

Malerei, Grafik, Objekte Barbara Burger, Maria Huetter, Ingrid Luschin, Astrid Rausch Vernissage: Donnerstag, 7. September 2017, 19 Uhr Begrüßung: Kurt Neuhold Eröffnung: Martin Ivic- Künstler Performance: Slow Forward Tür auf, Jacke raus, Jacke rein. Am Anfang des Jackets fühlen Sie ein leichtes Kribbeln. Die Jacke umhüllt mich. Ich kann ihren Puls fühlen, ihre Temperatur spüren. Im Traum bin ich Teil der Jacke. Das führte zur absurden Notwendigkeit, eine neue Einbildungskraft in die Jacke zu setzen. Kulinarisches vom POOL7-Catering und Marianne…

Erfahre mehr »

Die Galerie Sandpeck Wien 8 zeigt „Architektur & Textildesign“

10. September, 18:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 15. September 2017 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Alexander Amon & Miriam Brezina Vernissage am Sonntag 10.9.2017 um 18Uhr Ausstellung bis 15.9.2017 täglich 14-19Uhr in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz freier Eintritt! Alexander Amon In dieser Ausstellung befasse sich der Fotograf mit dem Thema Architektur. Geometrische Formen und Stile spiegeln sich in der Architektur von heute in den unterschiedlichsten Ausprägungen wieder. Exemplarisch dafür „die Hütte im Waldviertel“. Sie bildet einen sehr guten und scharfkantigen Kontrast zu den verschneiden feinverzweigten Birken. Ebenso die Weltstadt Amsterdam. Denn sie zeigt, neue…

Erfahre mehr »

Materialschlacht für eine andere Ordnung der Dinge

14. September, 19:00 - 18. September, 03:00
Fritzpunkt, Eitelbergergasse 4
Wien, Wien 1130 Österreich
+ Google Karte

(1) Prolog 3 Tage, 7 Stunden, 52 Minuten und 45 Sekunden Donnerstag, 14. September 2017 19.00 Uhr bis Montag, 18. September 2017 02.52 Uhr Durchgehend. Einlaß zu jeder vollen Stunde. Reparaturen am Raum-Zeit-Kontinuum Lob der Lücke Eine absichtsvolle Absichtslosigkeit Im Alptraumgelände Machen wir einen Zeitenwirbel! Das Desaster des Archivs Arbeit am Verschwinden Vor der Selektion Absurditäten, Kalamitäten, Intimitäten The Cloud-Machine Einmal. Und nie wieder so. Too big to fail Kult des Fragments Unmöglicher Haufen Das ist das Eh-Nix-Wirkliche Das komplette…

Erfahre mehr »

POLARITÄT Werkschau 3_3 Ausstellungseröffnung & Katalogpräsentation

16. September, 10:00 - 14. Oktober, 14:00
C.I., Payergasse 14
Wien, 1160 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lea ANDERS, Ellen BITTNER, Vjekoslav BORIC, Elisabeth BURKERT, DIATVEREMA (Ilona Petöne SZENTES), Anna FREUDENTHALER, Ingrid HALTER, Heidrun KARLIC, Erich J. KREUTZER, Tamara MATARA, Franz PETTO, Katalin RATH, Helena SOBEK Die Ausstellung ist täglich von 10-2 Uhr zu besichtigen Finissage: Samstag, 14. Oktober 2017, 16 Uhr

Erfahre mehr »

Masterpiece Collection 2017

16. September, 10:30 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:30am beginnt und bis Sunday, 17. September 2017 wiederholt wird.

Novomatic Forum, Friedrichstraße 7
1010 Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
5€

Die Ausstellung “Masterpiece Collection 2017” konzentriert sich auf Manufakturen, Designer & Kreative, die mit ihrer Arbeit Kultur und handwerkliche Perfektion hochhalten. Aufgrund des großen Erfolgs in Wien, findet die Ausstellung erstmals zusätzlich in Salzburg statt. Es präsentieren sich Aussteller mit ihren Produktionen aus den Bereichen internationales und nationales Präzisionshandwerk, Maßarbeit, Kulinarik sowie Interior & Design. Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an mail@purpur-communication.com.

Erfahre mehr »

Rauf auf den Sockel!

24. September
Arena Wien, Baumgasse 80
Dreiraum, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

RAUF AUF DEN SOCKEL! - Tag des Denkmals 2017 in der Arena Wien Identitäten Die Arena zeigt ihren Beitrag zum Thema Vorbilder und Frauenidentität als Theateraufführung Wien, 24.09.2017 - Der bundesweit stattfindende Tag des Denkmals steht heuer unter dem Motto “HEIMAT GROßER TÖCHTER - 300. Geburtstag Maria Theresias”. Die Arena Wien ist zum zweiten Mal Programmpartner und zeigt ihre eigene Identität in Form einer großen Ausstellung sowie das Theaterstück “RAUF AUF DEN SOCKEL!” der deutschen Regisseurin und Wahlwienerin Sandra Schüddekopf.…

Erfahre mehr »

Die Galerie Sandpeck Wien 8 präsentiert „Sommerimpressionen“

24. September, 17:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 29. September 2017 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Ulrike Mittlböck zeigt Acrylmalerei auf Aluminium und Leinen in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz! Vernissage: So 24.9.2017 um 17 Uhr Ausstellung: bis 29.9.2017 täglich von 14–19 Uhr Finissage: Fr 29.9.2017 um 19 Uhr untermalt von Mag. Edmund Hauswirth am Piano freier Eintritt! Magª Ulrike Mittlböck wurde 1966 in Wien geboren, ist verheiratet und Mutter von 2 Kindern. Parallel zu ihrem abgeschlossenem Wirtschaftsstudium und mehrjähriger Tätigkeit im Finanzwesen erlernte Sie in Kursen und Workshops u.a. an der Akademie für Angewandte Kunst,…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 25.9.

25. September, 10:00 - 21:00
Wien, Prater
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 26.9.

26. September, 12:00 - 22:00
Wien, Prater
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 27.9.

27. September, 16:00 - 22:00
Wien, Prater
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »

Wienwoche 2017 – 28.9.

28. September, 14:00 - 22:00
Wien, Prater
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wienwoche 2017 - DOLCE FAR NIENTE Leben jenseits kapitalistischer Produktion Freitag, 22. September – Sonntag, 1. Oktober 2017 WIENWOCHE 2017 verbreitet das „süße Nichtstun“ in der ganzen Stadt. Nicht als Vorrecht der Reichen, sondern mit dem Anspruch, Arbeit und Arbeitszeit von Nation, Staat und Kapital zu entkoppeln. WIENWOCHE 2017 wurde von einem mehrfach in der Stadt auftauchenden Graffiti inspiriert, das ein Plädoyer sozialer Bewegungen auf den Punkt bringt: „Morgen mach ich blau“. Das ist keine simple Aufforderung, am nächsten Tag…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

ONA B.: DREAM STORE – DREAM COLLECTOR

2. Oktober, 19:00 - 21:00
KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

ONA B. sammelt Träume – werden Sie Teil des Projektes! Ihre Träume können Sie ihr auf Facebook und per Post an das KosmosTheater (z. H. ONA B.) zukommen lassen, oder auch in den Traum-Briefkasten direkt vor Ort einwerfen. Ihre Träume bleiben anonym, denn ein Traum ist etwas sehr Persönliches. In ihrer Ausstellung zeigt ONA B. gezeichnete, gemalte oder konzeptuell umgesetzte Träume. Sie sind Ausdruck tiefer Begegnungen mit dem Selbst. Manchmal verschleiert und manchmal sehr klar. Träume sind wie Reisen. Aus…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Veröffentlicht in Getagged mit: