Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Thema

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

33⅓ – Cover Art

22. Juni, 11:00 - 9. November, 19:00
Kunstraum Nestroyhof, Nestroyplatz 1
1020 Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Derzeit erfährt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Früher war sie der dominierende analoge Tonträger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Plattencover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populären Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Musik traf auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst, wodurch viele fruchtbare spartenübergreifende Verbindungen zwischen KünstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Heimat & Verlust – Young Austria Künstler_innen

11. Oktober, 18:00 - 17. Dezember, 21:00
VHS – Hietzing, Hofwiesengasse 48
Festsaal, Wien 1130 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Zu unserem Jubiläum 15 Jahre KunstPlatzl präsentieren unsere Mitglieder und Gastkünstler_innen eine Ausstellung zum Thema Heimat & Verlust. Vorgestellt werden Bilder und Objekte, welche wir vermissen würden oder in ein Exil mitnehmen würden, wenn wir Österreich verlassen müssten. Weiters stehen in der Sonderausstellung einige Künstler_innen aus unserer Young Austria Dokumentation im Fokus. Wir zeigen Kunstwerke von 12 Young Austrians, die nach Großbritannien fliehen konnten und für unsere Freiheit wirkten. Vernissage mit Film und Vortrag: 11. 10. 2017 ab 18:30 h…

Erfahre mehr »

Konferenz „Doing Gender in Exile“

19. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 4:00am beginnt und bis Friday, 20. October 2017 wiederholt wird.

Aula Campus AAKH, Spitalgasse 2
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte

18.10. Abendveranstaltung im Literaturhaus Wien Flüchtlings- und Exilforschung im Dialog, zu den Genderaspekten in historischen und aktuellen Situationen des Exils. Bei der Konferenz am 19. und 20.10. beleuchten 20 teils internationale Vortragende das Exil als Labor für die Transformation von Geschlechterrollen. Die Performance Abendveranstaltung am 19.10. um 18h läuft unter dem Titel "100 Years after the Revolution. Unfulfilled Promises of a Gender/Queer Utopia and the New Post-Soviet Person" Panels zu folgenden Themen: 19.10. Work and Gender in Exile Writing Gender…

Erfahre mehr »

„Precious!“ zeigt die Galerie Sandpeck Wien 8

19. Oktober, 14:00 - 20. Oktober, 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 20. October 2017 wiederholt wird.

kostenlos

Elisabeth Benndorf-Lang - Angelika Gregoric - Walli Jungwirth Vernissage: Sonntag 15.Oktober 2017 um 12Uhr Ausstellung bis 20.Oktober 2017 täglich 14 bis 19Uhr in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz. Freier Eintritt! Elisabeth Benndorf-Lang EB-Schmuck Ihr Motto: „Die Herstellung extravaganter Schmuckstücke ist mir zur „Herzensangelegenheit“ geworden”! www.eb-schmuck.at Angelika Gregoric „anima“ Die Designerin arbeitet mit traditionellen, weitest möglich ökologisch hergestellten Stoffen und Materialien wie Wolle, Baumwolle, Seide, Leinen... Sie verfilzt die Materialien zusätzlich, oder bedruckt, bemalt, bestickt und verfremde sie. Die Schnitte sind…

Erfahre mehr »

Juli Zeh: Good Morning, Boys and Girls (ÖEA)

19. Oktober, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm am Mittwoch, Donnerstag, Freitag and Samstag stattfindet und bis Saturday, 28. October 2017 wiederholt wird.

KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte

Colombine, Winnenden, Newtown – die Liste der Amokläufe in Schulen ist quälend lange. Sind „school shooter“ allesamt Psychopathen und Wahnsinnige? Jens (16) alias Cold, intelligent und poesiebegabt, bereitet ein Massaker vor. Facts or phantasies - ihm geht es um Reaktionen nach der Tat: Selbstvorwürfe der Eltern, Medienskandal, „Ruhm“. Wir „schießen“ Selfies, Fotos, Videos und stellen sie online - real ist nur, was dokumentiert ist? Schneller, höher, größer, Öffentlichkeit in Permanenz, digitale Sucht, Verlust von Menschlichkeit - unterliegen wir? Und doch…

Erfahre mehr »

DanceAbility-Workshop

20. Oktober, 17:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 5:00pm am Sonntag and Freitag stattfindet und bis Friday, 27. October 2017 wiederholt wird.

Tanzstudio 1150, Neubaugürtel 7-9
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte

DanceAbility ist eine einzigartige Möglichkeit zu tanzen, die für alle Menschen offen ist - für erfahrene und weniger erfahrene Tänzerinnen und Tänzer, für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. In den Workshops arbeiten wir mit Improvisation, um Gleichheit, Respekt und künstlerisches Erforschen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung zu erfahren und Gemeinsames zu entdecken. Ziel der Workshops ist, Menschen ihre eigene Körpersprache entwickeln zu lassen und ihren eigenen Interessen und Bedürfnissen zu folgen, auf die eigene Intuition zu vertrauen. Durch DanceAbility…

Erfahre mehr »

Aped & YLVA Limited Shirt Release & Vernissage

20. Oktober, 19:00 - 22:00
Aped Showroom, Rechte Wienzeile 71
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wir laden herzlich zur Fortsetzung unserer Eventserie in den APED SHOWROOM, Rechte Wienzeile 71,1050 Wien ein. Mit ausgewählten aktuellen Werken verwandelt Claudia Lecnik, Grafik Designerin und Modeschöpferin des Labels YLVA, den Showroom in eine temporäre Galerie und gemeinsam präsentieren wir das exklusive limitierte Artist Shirt. Erhältlich nur an diesem Abend bei der Vernissage in einer Auflage von 40 Stück. – Aped & YLVA Shirt Release | limited to 40 pieces – Claudia Lecnik - YLVA Soloshow – Music & Drinks…

Erfahre mehr »

DIE VERWANDLUNG von Franz Kafka

20. Oktober, 20:00 - 21:30
Pygmalion Theater, Alser Straße 43
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
10€ - 22€

Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwacht, findet er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt. Er gerät über seine neue Existenzform zunächst kaum in Staunen; er möchte sie als Einbildung abtun. Gregor protestiert gegen seine Lebensweise als Reisender - und der Protest drückt sich in seiner Verwandlung zum Käfer aus, die ihn für jede Reisetätigkeit untauglich macht. Im täglichen Leben treibt er sich bis zur Selbstaufgabe, büßt für das geschäftliche Unglück seines Vaters, unterhält die…

Erfahre mehr »

POEMS of the DAILY MADNESS

20. Oktober, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 20. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 21. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Sunday, 22. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Tuesday, 24. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Wednesday, 25. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 27. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 28. October 2017

Nordbahn-Halle beim Wasserturm, Leystraße, Ecke Taborstraße, Nordbahnhof
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
20€

ein romantisches singspiel von günther auer (komposition) und claudia bosse (text) uraufführung am 16. oktober 2017, 20h weitere aufführungen von 20.–22., 24.–25., 27.–28. oktober, jeweils um 20h POEMS of the DAILY MADNESS ist eine oper, nein! ein romantisches singspiel und untersucht die auswirkungen unserer politischen gegenwart auf die rituale unseres alltags innerhalb polarisierter und sich zusehends polarisierender öffentlichkeit. POEMS of the DAILY MADNESS verhandelt die wirksamkeit von kunst als raum radikal anderen handelns mit computerprozessierten sounds und melodien zu sprechgesang,…

Erfahre mehr »

POEMS of the DAILY MADNESS

20. Oktober, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 20. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 21. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Sunday, 22. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Tuesday, 24. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Wednesday, 25. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 27. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 28. October 2017

Nordbahn-Halle beim Wasserturm, Leystraße, Ecke Taborstraße, Nordbahnhof
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
15€ - 20€

ein romantisches singspiel von günther auer (komposition) und claudia bosse (text) uraufführung am 16. oktober 2017, 20h weitere aufführungen von 20.–22., 24.–25., 27.–28. oktober, jeweils um 20h POEMS of the DAILY MADNESS ist eine oper, nein! ein romantisches singspiel und untersucht die auswirkungen unserer politischen gegenwart auf die rituale unseres alltags innerhalb polarisierter und sich zusehends polarisierender öffentlichkeit. POEMS of the DAILY MADNESS verhandelt die wirksamkeit von kunst als raum radikal anderen handelns mit computerprozessierten sounds und melodien zu sprechgesang,…

Erfahre mehr »

Open Stage

20. Oktober, 20:00 - 22:30
Haus Vierundeinzig, Hallerstraße 41
Innsbruck, 6020 Österreich
+ Google Karte

Das Haus Vier und Einzig öffnet seine Pforten für Präsentationen der mixed-abled Tanz- und Performanceszene in Österreich. „Kurz-Stücke“, Arbeiten Work-in-Progress, Filmpräsentation (arte) der lebendigen Szene, der Bogen spannt sich von Community-Dance bis zum Bühnentanz. Pay as you wish! Partner: DanceAbility Tirol + Wien / MAD Coproductions / Haus Vierundeinzig

Erfahre mehr »

TRUST IN TIME.INC

21. Oktober, 20:00 - 21:00
VHS Großjedlersdorf, Siemensstrasse 17
Floridsdorf, Wien 1210 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

TRUST IN TIME.INC -ein Circustheater Über das Stück: Die drei Artisten aus Österreich und Schottland begeistern mit der fantastischen Bildgewalt der Objektmanipulation. Sie erschaffen eine einzigartige Welt in der das wertvolle Gut Zeit hinterfragt und zelebriert wird. Oder haben sie dafür doch keine Zeit? Mit artistischen Können und eindrucksvollem Bühnenbild erzählen die Zirkuskünstler die Geschichte des Alltags der, in all seiner Schönheit, droht sie aufzufressen. Team: Produzent: Kulturverein FENFIRE Artisten auf der Bühne: Christiane Hapt, Sebastian Berger, Michael Caden Pike…

Erfahre mehr »

Jattle, BAM + Poetry: Improvisation mit Tanz, Musik und Text – live!

21. Oktober, 20:00 - 22:30
Haus Vierundeinzig, Hallerstraße 41
Innsbruck, 6020 Österreich
+ Google Karte

Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten die PerformerInnen miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss. Tanz: PerformerInnen aus Innsbruck, Salzburg, Linz und Wien Musik: Flo Ryan & Kenneth Gasser - Gitarre, Irish Bouzouki, Flöten, Darbuka, Cajon Poetry: Eliah Luethi Konzept:…

Erfahre mehr »

STUHL. BITTE. (STAND-UP COMEDY)

21. Oktober, 20:00 - 22:00
Spektakel Wien, Hamburgerstraße 14, 1050
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte
10€ - 15€

STAND-UP COMEDY AUS WIEN!!! In seiner abendfüllenden Stand-Up Show erzählt David Stockenreitner, wie er als Invalide seine Konkurrenz eliminiert. Außerdem erörtert er, warum Toleranz und Nichtstun durchaus Gemeinsamkeiten haben; dass es egal ist, wie man Kinder erzieht, solange es nicht die eigenen sind; und was man mit einem Schinken im Stephansdom machen kann - unendliche Möglichkeiten eröffnen sich da!

Erfahre mehr »

Die Galerie Sandpeck Wien 8 zeigt „Life in Colours & Figures“

22. Oktober, 11:00 - 15:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 14:00 beginnt und bis Friday, 27. October 2017 wiederholt wird.

Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Peter Grundtner Vernissagenbrunch: Sonntag, 22.10.2017 von 11-15Uhr Ausstellung täglich von 14-19Uhr bis 27.10.2017 in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz freier Eintritt! Peter Grundtner zeigt Darstellung des Lebens in all seinen Nuancen mit Gemälden, Plastiken und Bildplastiken. In der Vereinigung von Ich und Natur entsteht die neue Wirklichkeit - das Gemälde oder die Plastik, gleichsam Martin Bubers "Vom Ich übers Du zum Selbst". Meine Kunst bringt die reflektierte Welt fühlbar ins Zuhause, so der Künstler. mehr: www.grundtner.net und www.sandpeck.com

Erfahre mehr »

DanceLab: Experimente mit Bewegung und Stimme

23. Oktober, 19:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm am Montag stattfindet und bis Monday, 23. October 2017 wiederholt wird.

Tanzstudio 1150, Neubaugürtel 7-9
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte

Zuerst werden Atmung und Bewegung genutzt, um den Körper vorzubereiten. Der Focus liegt dann auf dem kreativen Erforschen von Bewegung und Stimme, Erschaffen von Laut mit und ohne Wort, Stimmgebung von Gefühlen, Farben und Bildern, Kommunikation unter den PerformerInnen und der Kreation einer Instant – Komposition eines Soundscapes mit den gelernten Methoden. Was geschieht mit dem gleichen Tanz, wenn er in Stille oder mit Stimme getanzt wird? Wie fühlen sich die ZuschauerInnen durch stimmhaft unterschiedlich performte Inhalte angesprochen? Wie kann…

Erfahre mehr »

Eine Vorstellung + ego artis

23. Oktober, 19:30
WuK (Großer SeniorInnenraum), Währingerstraße 59
Wien, wien 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Literarische Performance von Nikolaus Scheibner und Gisella Linschinger mit Soundscapes von Michael Fischer Im Anschluss an die Performance findet eine Podiumsdiskussion zum Thema "ego artis - Das künstlerische Ich und seine Befindlichkeiten" statt. Mit Christine Baumann, Michael Fischer und Ilse Kilic. Gesprächsleitung: Gisella Linschinger

Erfahre mehr »

music moves: kostenfreie Musicalklasse für Kinder bei Superar

24. Oktober, 17:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Superar, Alte Ankerbrotfabrik, Absberggasse 27/Objekt 19
Wien, Favoriten 1100 Österreich
+ Google Karte

Superar ist ein Musikprojekt für Kinder, stationiert in der Alten Ankerbrotfabrik in Wien Favoriten. Superar bietet unterschiedliche Chor- und Orchesterkurse für Kinder und Jugendliche. Die Teilnahme ist für alle kostenfrei! Seit vergangenem Jahr bietet Superar auch eine Musicalklasse in Kooperation mit den Vereinigten Bühnen Wien. Bei "music moves" treffen einander Kinder von 10 bis 14 Jahren, zweimal pro Woche, und machen erste Erfahrung in professioneller Stimmbildung und Tanz. So machen sie die ersten Schritte in Richtung große Musicalbühnen - dorthin…

Erfahre mehr »

Krise, Revolte und Krieg in der arabischen Welt

24. Oktober, 19:00 - 21:00
Bücherei Urban-Loritz-Platz (Hauptbücherei), Urban-Loritz-Platz 2a
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Podiumsdiskussion und Präsentation des Buches "Krise, Revolte und Krieg in der arabischen Welt" (Verlag Westfälisches Dampfboot), das in seinen 13 Beiträgen den politisch-wissenschaftlichen Diskurs vermittelt, den das VIDC im Rahmen seiner Vortragsreihe zu den arabischen Umbrüchen in den letzten Jahren initiiert hat. Hintergrund: In der Veranstaltung werden zwei miteinander verflochtenen Entwicklungen des arabischen Raums – der Krieg in Syrien und im Irak sowie das instabile Regime in Ägypten – zum Ausgangspunkt genommen, um nach Zukunftsperspektiven zu fragen: Was blieb von…

Erfahre mehr »

frau franzi – Dienstag ist Putztag

24. Oktober, 20:00 - 21:30
KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte

do host den solot - Herzhaft gemischt und abgeschmeckt: frau franzi über Hormone, Schäggsbia und Paradeisa. Dramaturgie & Spiel: Marika Reichhold | Regie: Christian Suchy Zu Recht eilt der resoluten, bodenständigen frau franzi, die schon seit Jahren immer dienstags durchs KosmosTheater fegt, der Ruf einer genialen „Interpretin“ voraus. Ob bei Hamlet, Romeo & Julia und ja, sogar bei König Lear: frau franzi rollt auf, interpretiert, gibt beherzt ihren Senf dazu und serviert dem Publikum ganz nebenbei Weltliteratur in kleinen, gut…

Erfahre mehr »

InsideOut – Der WUK performing arts club

25. Oktober, 19:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 7:00pm am Mittwoch stattfindet und bis Wednesday, 6. December 2017 wiederholt wird.

WUK, Währingerstraße 59
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Was bedeutet performings arts? Was ist performative Kunst? Was will sie? Was tut sie? Und wie tut sie es? Das weite Feld der performativen Kunst eröffnet neue Wahrnehmungs- und Denkhorizonte, die wir in einer kontinuierlichen Auseinandersetzung erarbeiten möchten. Wir werfen einen Blick auf die Geschichte der performativen Kunst, auf ihre Gegenwart und ihre Zukunft. Dazu gründet WUK performing arts den performing arts club, einen Club für interessierte Menschen ab 20 Jahren, die mehr über Performancekunst erfahren und das auch praktisch…

Erfahre mehr »

DIE LEGENDE VOM HEILIGEN TRINKER von Joseph Roth

25. Oktober, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 21. September 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 13. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Wednesday, 25. October 2017

Pygmalion Theater, Alser Straße 43
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
10€ - 22€

Andreas ist ein Clochard in Paris. Er schläft unter den Seine-Brücken, statt einer Decke halten ihn alte Zeitungen warm. Und er ist ein Trinker, geradezu ein Säufer. Die Begegnung mit einem Unbekannten, der ihm zweihundert Francs leiht, setzt eine Kette von kleinen Wundern in Gang: ein warmes Essen, eine gründliche Rasur, eine Begegnung mit einer verflossenen Liebe und mit einem alten Freund – und immer wieder der Alkohol. Ein unorthodoxer Heiliger, eine melancholische und versöhnliche Legende, die Joseph Roth als…

Erfahre mehr »

Spot, Please! Comedy Open Mic

26. Oktober, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 2 Woche(n) um 8:00pm am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

grind, Nordbergstrasse 12
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wiens gemütlichstes und lustigstes Stand-up Comedy Open Mic. Bei uns findet Ihr erfahrene Sternchen ebenso wie Frischlinge. Für Zeit auf der Bühne schreibt uns über fb oder kommt an einem der Abende direkt auf uns zu. Zweiwöchentlich, in Englisch und Deutsch. Das perfekte Rezept für einen lustigen gemischten Satz. Fr€ie Spenden! Vienna´s most chill and fun stand-up comedy open mic. Come down and have a laugh with us and the glowing stars of the underground stand up comedy scene. Biweekly,…

Erfahre mehr »

DIE SCHACHNOVELLE von Stefan Zweig

26. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Wednesday, 11. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 26. October 2017

Pygmalion Theater, Alser Straße 43
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
10€ - 22€

Dr. B. wird eines Tages von der GESTAPO verhaftet und in ein hermetisch abgeschirmtes Hotelzimmer in Einzelhaft gebracht. Seine aus Ermangelung jeglicher Ablenkungsmöglichkeit wachsende psychische Rastlosigkeit, intensiviert durch in unregelmäßigen Intervallen stattfindende Interrogationen durch die GESTAPO, wird gestillt durch seinen Diebstahl eines Schachbuchs mit 150 Meisterpartien, die er studiert, analysiert, und schließlich blind nachzuspielen vermag. B.s Denkvermögen gewinnt dadurch drastisch an Schärfe, die ehemals gefürchteten Verhöre pariert er mit Leichtigkeit. Die wieder und wieder gespielten Partien aus dem Schachbuch beginnen…

Erfahre mehr »

Kämpfe ums Klima! Der schwere Abschied von Diesel & Co.

27. Oktober, 18:30 - 20:00
Neues Institutsgebäude (NIG),, Universitätsstraße 7, HS II
1010 Wien, Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Eine Diskussion der Reihe "Kämpfe ums Klima! Brennpunkte sozial-ökologischen Wandels". Der Dieselskandal erschüttert die Autowelt, die so fest hinter dem Steuer saß. Noch ist unklar, ob die dadurch entbrannten aktuellen Konflikte zu einer progressiven Verkehrswende führen werden. Doch wie könnte diese aussehen? Sind elektronisierter Individualverkehr oder selbstfahrende Autos die Lösung? Es debattieren Vertreter*innen von Politik, Wirtschaft und NGOs über die Zukunft unseres Mobilitätssystems, deren Grundsteine wir jetzt legen müssen. Mit uns diskutieren: Ulrich Brand (Internationale Politik, Universität Wien) Markus Gansterer…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Veröffentlicht in