Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Antifaschismus

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Veranstaltungskategorie Antifaschismus

Tags

Land

Zeit

Filter zurücksetzen

November 2018

lebenslinien mit dem AVODAH Kinder- und Jugendchor

16. November, 19:00 - 8. Dezember, 13:00
7€

Am 16. November gastiert der 2018 mit dem Solidaritätspreis der Kirchenzeitung ausgezeichnete Kinder- und Jugendchor AVODAH aus Bad Leonfelden erstmals beim Jour fixe im Club International. Die Kinder und Jugendlichen präsentieren auch selbst geschaffene kleine Kunstwerke, die einen Monat lang ausgestellt sein werden.

Mehr erfahren »

Das Totenschiff

24. November, 16:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am Sonntag, 25. November 2018

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am Montag, 26. November 2018

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am Dienstag, 27. November 2018

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am Mittwoch, 28. November 2018

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am Donnerstag, 29. November 2018

Reaktor, Geblergasse 40
Wien, 1170 Österreich
+ Google Karte

Uraufführung der Kammeroper von Kristine Tornquist und Oskar Aichinger. Geld und Gesetz machen in B. Travens Totenschiff gemeinsame Sache. Wer nämlich ersteres nicht hat, auf dessen Seite steht das zweitere nicht. Und wer das Gesetz nicht auf seiner Seite hat, ist als Rechtloser verraten und ans Geld verkauft. Gale, der Held des Totenschiff landet, nachdem er seine Papiere verloren hat, unversehens auf der Seite derer, die keine Rechte mehr haben. Ohne Papiere und Aufenthaltsgenehmigung von der Staatengesellschaft an Land nicht…

Mehr erfahren »

Buchpräsentation: Der Fall Karl Horvath

29. November, 18:30 - 20:30
Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Autor Wolfgang Freitag präsentiert "Der Fall Karl Horvath. Ein Loipersdorfer ›Zigeuner‹ vor dem Linzer Volksgericht". Moderation: Martin Birkner (Mandelbaum Verlag) Das Schicksal des aus Loipersdorf, Burgenland, gebürtigen Roms Karl Horvath reflektiert nicht nur viele der Verwerfungen in den ersten Jahrzehnten nach dem Untergang der Habsburgermonarchie, sondern auch die Kontinuität der Verfolgung und Kriminalisierung, der die Volksgruppe der ­Roma in jenen Tagen ausgesetzt war – und gerade dieser Tage von Neuem ausgesetzt ist. 1939 als »Asozialer« nach Dachau deportiert, 1945 aus…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

GSCHRRUBB DIY-Kammerl und Archiv in der Pankahyttn

1. Dezember, 15:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 3:00pm Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 3:00pm Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Pankahyttn, Johnstrasse 45
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Musik, Info und Diverses Geöffnet jeden 1. & 3. Samstag im Monat 15-18 Uhr Jeden 1. Samstag ist außerdem das Archiv der Wiener Punkbewegung zugänglich. Zugang durch den Hof Pankahyttn Johnstrasse 45 1150 Wien

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top