Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Feminismus

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2017

Margarete Schütte-Lihotzky in der Sowjetunion

21. September, 19:00 - 22:00
WERKL im Goethehof, Schüttaustraße 1
Wien, Wien 1220 Österreich
+ Google Karte

Vortrag mit Bildmaterial, anschließend Publikumsdiskussion Die international anerkannte und geschätzte Architektin, Entwicklerin der „Frankfurter Küche“, war von 1930 – 1937 in der Sowjetunion beim Aufbau der neuen Städte für die Zentren der Schwerindustrie tätig. Ihr Schwerpunktthema Bauen für Kinder umfasste die Gestaltung von Kinderkrippen, Kindergärten und Kinderclubs sowie Kindermöbel. Der Vortrag beleuchtet diese weniger bekannte Phase ihres Arbeitslebens sowie die damaligen sozialen Gegebenheiten in der Sowjetunion. Vortragende: Edith Friedl

Erfahre mehr »

Rauf auf den Sockel!

24. September
Arena Wien, Baumgasse 80
Dreiraum, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

RAUF AUF DEN SOCKEL! - Tag des Denkmals 2017 in der Arena Wien Identitäten Die Arena zeigt ihren Beitrag zum Thema Vorbilder und Frauenidentität als Theateraufführung Wien, 24.09.2017 - Der bundesweit stattfindende Tag des Denkmals steht heuer unter dem Motto “HEIMAT GROßER TÖCHTER - 300. Geburtstag Maria Theresias”. Die Arena Wien ist zum zweiten Mal Programmpartner und zeigt ihre eigene Identität in Form einer großen Ausstellung sowie das Theaterstück “RAUF AUF DEN SOCKEL!” der deutschen Regisseurin und Wahlwienerin Sandra Schüddekopf.…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Flawless Slam – Feminist Poetry Slam

16. Oktober, 20:00 - 23:00
KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte

LGBT, Feminismus und Liebe in einem Gedicht, we can handle it cause we woke up like this! Kooperation mit Sturm auf den Turm, textstrom Poetry Slam & KosmosTheater Moderation: Mieze Medusa & Yasmo Termine: Mo, 16.10. & Mo, 13.11. | 20:00 Uhr Preis: € 9,- | erm. € 7,- karten@kosmostheater.at Anmeldungen für einen Platz on stage: textstrom@gmail.com TIPP Poetry Slam Workshop um 17:00 Uhr - deine Bühne, dein Text, dein Mikro. Komm und probier dich aus beim Bühnenpoesie-Crash-Kurs! Eintritt frei…

Erfahre mehr »

Konferenz „Doing Gender in Exile“

18. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 4:00am beginnt und bis Friday, 20. October 2017 wiederholt wird.

Aula Campus AAKH, Spitalgasse 2
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte

18.10. Abendveranstaltung im Literaturhaus Wien Flüchtlings- und Exilforschung im Dialog, zu den Genderaspekten in historischen und aktuellen Situationen des Exils. Bei der Konferenz am 19. und 20.10. beleuchten 20 teils internationale Vortragende das Exil als Labor für die Transformation von Geschlechterrollen. Die Performance Abendveranstaltung am 19.10. um 18h läuft unter dem Titel "100 Years after the Revolution. Unfulfilled Promises of a Gender/Queer Utopia and the New Post-Soviet Person" Panels zu folgenden Themen: 19.10. Work and Gender in Exile Writing Gender…

Erfahre mehr »
November 2017

FEMINIS:MUT (UA)

16. November, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:00pm beginnt und bis Friday, 17. November 2017 wiederholt wird.

KosmosTheater, Siebensterngasse 42-44
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte

Feminismus hat einen schlechten Ruf. Wenn sich junge Frauen für Gleichberechtigung einsetzen, werden sie schnell als „Emanzen“ abgestempelt. Sechs junge Frauen unterschiedlicher Herkunft und Religion tun genau das: Sie brechen mit “ihrer” Welt, geprägt von unrealistischen Schönheitsidealen, den strengen Regeln der muslimischen Religion und sexualisierten Medien. Sie gründen den Club der “Bubenmännerhasserinnen”, werden laut und nehmen bewusst die zugeschriebene Rolle des anderen Geschlechts ein. Als sie dabei aber immer wieder an ihre Grenzen stoßen, suchen sie Rat in Online-Foren und…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Veröffentlicht in