Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Hotel ZEITGEIST Vienna

+ Google Karte
Sonnwendgasse 15
Wien, Wien 1100 Österreich
+43 1 90265

Oktober 2021

Liedermacher/innen Lounge gastiert im Zeitgeist

29. Oktober, 20:00 - 21:45
Hotel ZEITGEIST Vienna, Sonnwendgasse 15
Wien, Wien 1100 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Seit Jahren präsentieren Andre Blau und Katie Kern die Liedermacher/innen Lounge in mehreren Wiener Bezirken. Am Freitag, dem 29. Oktober, um 20 Uhr ist das junge Sonnwendviertel in Favoriten Schauplatz des nächsten Liederabends. Im Hotel Zeitgeist Vienna gibt es neben Songs des Duos Blau/Kern auch Gastauftritte von Syannah (Liedermacherin - Wien) und dog&SCHWOAZ (Liedermacher - Wien). Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich: booking@zeitgeist-vienna.com Der Konzertabend erfolgt mit freundlicher Unterstützung des Bezirks Favoriten und des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen…

Mehr erfahren »

November 2021

»CoCo – Comedy Cocktail« im Hotel Zeitgeist

1. November, 19:00 - 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Montag, 1. November 2021

Hotel ZEITGEIST Vienna, Sonnwendgasse 15
Wien, Wien 1100 Österreich
+ Google Karte
17€

Junge Kabarett-Schiene geht in Favoriten an den Start Als neuer Stern am lachenden Himmel über Wien leuchtet die Reihe »CoCo - Comedy Cocktail« erstmals am Montag, dem 4. Oktober 2021, im Sonnwendviertel auf. Zur Premiere im Mezzanin des Hotels Zeitgeist Vienna servieren die Jungstars der österreichischen Kabarettszene Lisa Schmid (aktuelles Programm: »Ehrengrab«), BE-Quadrat (»Ansichtssache«) und Gerhard Gradinger (»(K)ein Kabarett«) ein Best-of ihrer frisch gebackenen Wuchteln. Im Preis inkludiert ist obendrein ein köstlicher Welcome Drink zum Einstimmen. Die Reihe »CoCo -…

Mehr erfahren »

Reise durch Marokko im Zeitgeist Vienna

13. November, 18:00 - 19:30
Hotel ZEITGEIST Vienna, Sonnwendgasse 15
Wien, Wien 1100 Österreich
+ Google Karte

Tausend und eine Nacht, Widersprüche und Scheinheiligkeiten Über ein halbes Jahr reiste der Wiener Fotograf Harald Schaffer quer durch Marokko. In seinem lebendigen Vortrag erzählt er von der Schönheit des Landes im Maghreb und den liebenswerten Eigenheiten der Marokkaner. Es geht aber auch um die Schwierigkeiten einer Frau in der marokkanischen Männergesellschaft, um die Begegnung mit Flüchtlingen in ihrem Versteck vor der spanischen Enklave Melilla und um ein Treffen mit einer Unabhängigkeitsaktivistin in der Westsahara. So entsteht ein Wechselspiel aus…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top