Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Letztes Erfreuliches Operntheater L.E.O.

Ungargasse 18
Wien, Wien 1030 Österreich
0680 335 47 32

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2017

Premiere von »Hänsel und Gretel« im Theater L.E.O.

28. März, 19:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Letztes Erfreuliches Operntheater L.E.O., Ungargasse 18
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Eines der berühmtesten Geschwisterpaare der Märchenwelt steht am Dienstag, 21. März 2017, um 19.30 Uhr erstmals im L.E.O. auf der Bühne. In der phantasie- und humorvollen Inszenierung der Oper von Engelbert Humperdinck erklingen viele bekannte Lieder, wie »Ein Männlein steht im Walde« oder »Brüderchen, komm tanz mit mir«. Es singen und spielen Kerstin Grotrian, Maria Lukasovsky, Stefan Fleischhacker, Ivaylo Guberov, Elena Schreiber, Raphael Grotrian und Moritz Schreiber. Musikalische Leitung: Yu Chen. Info: Tel. +43 680 335 47 32 Bild: Kerstin…

Erfahren Sie mehr »
April 2017

Illusionen mit 99 – Der Versuch der alten Damen

3. April, 20:00 - 21:00
Letztes Erfreuliches Operntheater L.E.O., Ungargasse 18
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Klavierkabarettist entert Bühne mit Mix aus Rollenvielfalt und Musik Autor, Komponist und Musiker Roman Seeliger spielt in seinem neuesten schwarzhumorigen Klavierkabarett »Illusionen mit 99« einen Pianisten und dessen hochbetagte Freundinnen, die sich über Verwaltungsreform, Sigmund Freud und Populismus - und zwar auf der Bühne! - unterhalten. Dabei vergessen sie fast den »Versuch der alten Damen«, eine späte Schauspielkarriere zu machen. Seeliger würzt sein Soloprogramm am Montag, 3. April, um 20 Uhr im Theater L.E.O. mit pianistischen Einlagen und eigenen Chansons,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Veröffentlicht in