Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Zieglergasse 26a

+ Google Karte
zieglergasse 26A
wien, 1070 Österreich
//www.literaturhaus.at/

Februar 2020

Peter Veran „Plädoyer eines Märtyrers. Eine Groteske“ (Promedia, 2020)

26. Februar, 19:00 - 22:00
Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Zieglergasse 26a, zieglergasse 26A
wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentation & Lesung Österreich im Jahr 2020: 86 Jahre nach dem Aufstand im Februar 1934 gegen die sich verfestigende Diktatur wird der damalige Bundeskanzler Engelbert Dollfuß aus seinem Grab in Wien-Hietzing exhumiert. Man setzt ihm ein selbstheilungskraftaktivierendes, linksgedrehtes Licht-Stammzellenpflaster einer lebensberatenden Verganzheitsmedizinerin exakt an jene Stelle, an der einst die Zirbeldrüse gesessen sein mag. Dann stellt man ihn vor Gericht. In diesem Rahmen spielt Peter Verans literarische Groteske, in der sich Engelbert Dollfuß vor Gericht, vor…

Mehr erfahren »

„PROVINZ und Literatur“ – Regina Hilber | Sascha Macht | Gabriele Petricek

27. Februar, 19:00 - 22:00
Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Zieglergasse 26a, zieglergasse 26A
wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lesungen & Gespräch auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum vierten Mal bittet Regina Hilber zwei Gäste auf das Literaturhaus-SOFA: Sascha Macht (Leipzig) und Gabriele Petricek (Wien). Wer kennt ihn nicht, den Provinzwurm? Wann bohrt er sich literarisch hinein in Werk und Autor/in bzw. worin genau manifestiert sich eine provinzielle Verbundenheit? Das Ländliche als Verdoppelung oder Sublimierung – die provinzerprobten Literat/inn/en werden den Ausformungen unterschiedlichster Provinzen nachfühlen. Konzeption & Moderation: Regina Hilber (Kooperation mit der Grazer Autorinnen Autorenversammlung)

Mehr erfahren »

Slam B

28. Februar, 20:00 - 22:30
Literaturhaus Wien, 1070 Wien, Zieglergasse 26a, zieglergasse 26A
wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Poetry Slam Die einzigartige MC Diana Köhle bittet wieder bis zu 12 Slammer/innen zum Wettstreit um die Gunst des Publikums, das entscheidet, wer einen der tollen Preise bekommt – u. a. FALTER-Halbjahresabo, Slam B-Schriftzug von NOGallery. Schöne Preise gibt's auch für's Publikum. Den Auftakt macht der/die Sieger/in des letzten Slam B. Anmeldung ab 19.00 Uhr bei der Moderatorin mit mindestens zwei eigenen Texten für je max. fünf Minuten Performance. Bitte beachten Sie das begrenzte Platzangebot und kommen Sie frühzeitig. Einlass…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Getagged mit:
Top