Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Universität für angewandte Kunst Wien, Atrium, Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

+ Google Karte
Vordere Zollamtsstraße 7
Wien, WIen 1030 Österreich
https://www.big-art.at/news/big-art-konferenz

Februar 2020

Die Archivierung der Gegenwart, Über den Umgang mit Kunst im öffentlichen Raum

Freitag, 21. Februar 2020, 08:00 - 17:00
kostenlos

Please scroll down for English version Eine Konferenz der BIG in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien, Abteilung Ortsbezogene Kunst Seit 2005 betreut und entwickelt BIG ART unter dem Titel „Kunst & Bau“ Kunstprojekte in und an ausgewählten Gebäuden der österreichischen Bundesimmobiliengesellschaft (BIG). Der wachsende Bestand an Kunstwerken und künstlerischen Interventionen, notwendige Sanierungen und Erweiterungen der Gebäude wie auch eine Verknappung von Raum generell lässt die Frage immer virulenter werden, wie diese Artefakte erhalten und archiviert werden sollen.…

Mehr erfahren »

Juni 2022

Reflecting Oil Kolloquium

Donnerstag, 9. Juni 2022, 18:00 - 21:00
kostenlos

Im Rahmen des von Ernst Logar geleiteten künstlerischen Forschungsprojekts „Reflecting Oil“ findet vom 9. bis 12. Juni 2022 ein Kolloquium mit internationalen Fachexpert:innen an der Universität für Angewandte Kunst Wien statt. Fokus der dreitägigen Veranstaltung ist das multiperspektivische Überdenken der Substanz Rohöl. Ziel des Kolloquiums ist es, unser Verständnis der sozioökonomischen und ökologischen Auswirkungen der aktuellen gesellschaftlichen Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen sowie die dringende Notwendigkeit eines nachhaltigen Übergangs zu sauberer Energie neu zu beleuchten. Zum Auftakt des Kolloquiums laden wir…

Mehr erfahren »

Rough Translation – Lesungen & Gespräche mit ukrainischen Dichter*innen

Dienstag, 14. Juni 2022, 18:30 - 20:00
kostenlos

Krieg, schreibt Gayatri Chakravorty Spivak, ist der allegorische Name für eine extreme Form der Unübersetzbarkeit. Trotzdem oder gerade deswegen zählt der Versuch; der andauernde Versuch der Übersetzung, einer Übersetzung, die immer unverwirklicht bleibt. Bei der Veranstaltung ROUGH TRANSLATION lesen und diskutieren ukrainische Dichter*innen. Sie werden live aus der Ukraine zugeschaltet, die Veranstaltung wird ins Auditorium der Angewandten übertragen. ROUGH TRANSLATION Lab 1_Grob gesagt: Krieg findet in zwei Räumen statt: Dem Raum der österreichischen Normalität und dem Raum des russischen Angriffskriegs…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top