Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Barrierefrei

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

September 2019

Geflüchtet, um zu leben. WIR LEBEN

Freitag, 27. September 2019, 19:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis Sonntag, 27. Oktober 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am Samstag, 26. Oktober 2019

traiskirchen, Wolfstrasse 18
Traiskirchen, Niederösterreich 2514 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Fotografische Zeitdokumente von Marianne Sauer und Robert Fritz. In der Zeit der großen Flüchtlingsströme entstand in Traiskirchen auf die Initiative von Freiwilligen HelferInnen „MommysCoffeeTime“, ein Safe Place und Ort der Gemeinschaft für junge geflüchtete Familien. Hier fanden geflüchtete Familien eine Gemeinschaft, in der sie Unterstützung erhalten und einige unbeschwerte Stunden mit ihren Kindern und beim gemeinsamen Essen, Feiern, Musizieren und Spielen verbringen können. Das Projekt besteht auch heute immer noch. Marianne Sauer war von Anfang an dabei und organisiert die…

Mehr erfahren »

Werkstattkonzert

Montag, 30. September 2019, 18:30 - Montag, 24. Februar 2020, 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
außer 23.12.-6.1. und 3.2.
Quo vadis?, Stephansplatz 6
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Abwechslungsreiche Konzertreihe mit Studierenden der Musikunis bei freiem Eintritt - Freiwillige Spende geht 100% an ein Musikförderprogramm für Kinder und Jugendliche in Brasilien. Montags (außer Ferien) 18:30 Uhr im »Quo vadis?« Stephansplatz 6 (Durchgang zw. Wollzeile 4) www.quovadis.or.at Mehr Infos auf Facebook khg/musikunis

Mehr erfahren »

Oktober 2019

5 Jahre UNDOK-Anlaufstelle: Let’s organize! Let’s celebrate!

Montag, 21. Oktober 2019, 16:00 - 23:00
ÖGB-Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1
Wien, Wien 1020 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Die UNDOK-Anlaufstelle für undokumentiert Arbeitende feiert ihr fünfjähriges Bestehen und lädt zum Geburtstagsfest im ÖGB-Catamaran! Es erwarten dich u. a. ein Workshop zu Beratung und undokumentierter Arbeit, eine Gesprächsrunde mit UNDOK-Aktivist*innen und -Mitarbeiter*innen sowie die Präsentation der Neuauflage der Rechtsbroschüre "Arbeit ohne Papiere … aber nicht ohne Rechte!". Torte und Sekt stehen bereit – let’s organize, let’s celebrate! Alle Programmdetails unter: www.undok.at Bei Bedarf wird während der Veranstaltung Kinderbetreuung angeboten.

Mehr erfahren »

November 2019

Grund für WKR – widerständig kreativ radikal

Samstag, 2. November 2019, 14:00 - Sonntag, 3. November 2019, 06:30
Alte WU Augasse 2-6, Augasse 2-6
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte

Liebe Leute! Es ist wieder so weit! Am 02.11 wollen wir wieder mit euch reden, lernen und feiern! Wir laden zur 3ten Grund Für Feier in der alten WU. Grund Für WKR: Widerständig, Kreativ, Radikal! Diesmal wollen wir uns mit dem Thema Rechtsextremismus und welche Handlungsoptionen wir haben auseinandersetzen. Es wird Workshops, Vorträge und natürlich reichlich Musik geben. Nähere Infos folgen noch. Bleibt widerständig und erscheint zahlreich! Hier der erste Einblick in die Floors für den 02.11! Details kommen laufend…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

X MAS – ART & BLUES

Sonntag, 8. Dezember 2019, 14:00 - 20:00
Galerie Blumentopf, Martinsstrasse 74
1180 Wien, Wien 1180 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Exklusiver Kunsthandwerksmarkt in der Galerie Blumentopf - musikalisch begleitet von Sasha Ploner Blues www.arge-zukunft.at www.blumentopf.at www.sasha-ploner-blues.at

Mehr erfahren »

Comicpräsentation & Gespräch: „Von Unten“ mit Daria Bogdanska

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 19:00 - 22:00
Brunnenpassage, Brunnengasse 71
Wien, Wien 1160 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Auf der Suche nach einem Neustart zieht es die Mittzwanzigerin Daria von Polen ins schwedische Malmö. Dort findet sie Arbeitsverhältnisse vor, in denen vor allem Migrant*innen illegal beschäftigt und massiv ausgebeutet werden. Mithilfe der Journalistin Johanna und der Unterstützung einer Gewerkschaft beginnt sie, aktiv zu werden und sich zu organisieren. Sie begreift sich als Teil eines politischen Arbeitskampfes. "Von Unten" ist eine autobiografische Comicerzählung über persönliche und politische Kämpfe und eine humorvolle wie universelle Geschichte über das Ankommen in einem…

Mehr erfahren »

Januar 2020

die klassenlose postkapitalistische Gesellschaft

Samstag, 25. Januar 2020, 19:00 - 01:00
Pankahyttn, Johnstrasse 45
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Buchpräsentation "die klassenlose postkapitalistische Gesellschaft" Wir laden Euch am Samstag den 25.01. zur Präsentation des Buches "die klassenlose postkapitalistische Gesellschaft" ein. Das Buch Das Buch die klassenlose postkapitalistische Gesellschaft ist nicht nur ein ideologischer Beitrag für eine ökologische oder antikapitalistische Bewegung, sondern auch das Ergebnis solidarischer und strömungsübergreifender Diskussion und auch Zusammenarbeit. Es versteht sich als Diskussionsanstoß und besteht aus zwei Teilen. Teil eins umfasst die Ergebnisse der inhaltlichen Arbeit der Pankahyttn des letzten Jahres. Hier wird durch die Analyse…

Mehr erfahren »

Juni 2020

Online-Studieninfotage der BOKU

Montag, 15. Juni 2020, 13:00 - Sonntag, 21. Juni 2020, 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Eine Woche lang täglich Live-Streams
kostenlos

Lehrende und Studierende zeigen, wie studieren an der BOKU geht: Eine Woche lang gibt es täglich ab 13:00 Uhr Videos mit Kurzvorlesungen und Infos zu unseren Bachelorstudien zu sehen. Anschließend stehen Vortragende, Studienvertreter*innen und Berater*innen von BOKU4you, BOKU-International Relations und der Stabsstelle zur Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen für Fragen im Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der Universität für Bodenkultur Wien zur Verfügung. Programm: https://boku.ac.at/boku4you/themen/studienwahlberatung/beratungsangebot/online-studieninfotage YouTube-Kanal der Universität für Bodenkultur Wien: https://www.youtube.com/user/bokuwien

Mehr erfahren »

August 2020

Summer in the City

Freitag, 14. August 2020, 16:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am Freitag, 11. September 2020

1160, Das Foto Ulrike Wieser, Sprachkistl Cristina Sann, Neulerchenfelder Str 52
Wien, 1160 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Kulinarischer Spaziergang über den Brunnenmarkt. Zum 2. Mal lädt die IG Brunnenviertel zu einem kulinarischen Spaziergang mit Verkostung über den Brunnenmarkt ein. Wir werden eine kulinarische Reise durch viele Teile der Welt machen. Wir wandern über den Markt von Libanon in die Türkei, streifen dann kurz die Wachau, ziehen weiter nach Kanada und landen dann wieder im Brunnenviertel, das wir gar nicht verlassen haben. Zwischendurch lernen wir, warum ein Zuckerbäcker beruflich oft auf Friedhöfen zu finden ist. Achtung: neuer Treffpunkt,…

Mehr erfahren »

We are all dancers – SOMMER CAMP Tanzwoche im Künstlerhaus

Montag, 17. August 2020, 10:00 - 15:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 5 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Freitag, 21. August 2020 wiederholt wird.

Künstlerhaus, Karlsplatz 5
1010 Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Es erwartet uns eine transformative Erfahrung, bei der wir uns durch Bewegung, Tanz, Musik, Spiel, Diskussion, Störung und Gemeinschaftsarbeit den Raum aneignen. Wir arbeiten mit zeitgenössischem Tanz ,Yoga, Improvisation und kreativen Übungen. Das Projekt We are all dancers - SOMMER CAMP lädt Jugendliche, vor allem mit Migrationshintergrund, herzlich ein, an einer intensiven Tanzwoche im Künstlerhaus teilzunehmen. Die Workshops finden in den Räumlichkeiten der Künstlerhaus Vereinigung in der aktuellen Ausstellung ALLES WAR KLAR statt und werden von der Tänzerin und Choreografin…

Mehr erfahren »

zart umwickelt

Montag, 31. August 2020, 17:30 - 18:00
Alois Drasche Park, Seisgasse
Wien, Wien 1040 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

ZART UMWICKELT - EINE TANZPERFORMANCE IM ÖFFENTLICHEN RAUM Die Idee von Reduzierter Vielfalt ist die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum zu feiern und das Verhältnis zwischen Rollstuhl fahrenden Menschen und Menschen zu Fuß für eine Weile umzukehren. Die Tanzperformance entführt das geladene und nichts ahnende Publikum in ein Spiel von Ästhetik und dem Sein im Moment. Bei zart umwickelt bedienen sich die Tänzer*innen verschiedenster Stoffe, um die Verschmelzung mit den feinstofflichen Qualitäten des Einwickelns zu untersuchen. Besonderes Interesse gilt hierbei der…

Mehr erfahren »

September 2020

zart umwickelt

Dienstag, 1. September 2020, 17:30 - 18:00
Schönbornpark, Florianigasse 22
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

ZART UMWICKELT - EINE TANZPERFORMANCE IM ÖFFENTLICHEN RAUM Die Idee von Reduzierter Vielfalt ist die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum zu feiern und das Verhältnis zwischen Rollstuhl fahrenden Menschen und Menschen zu Fuß für eine Weile umzukehren. Die Tanzperformance entführt das geladene und nichts ahnende Publikum in ein Spiel von Ästhetik und dem Sein im Moment. Bei zart umwickelt bedienen sich die Tänzer*innen verschiedenster Stoffe, um die Verschmelzung mit den feinstofflichen Qualitäten des Einwickelns zu untersuchen. Besonderes Interesse gilt hierbei der…

Mehr erfahren »

Künstlerhaus Ausstellungs Überblicksführung „Alles War Klar“

Dienstag, 1. September 2020, 18:00 - Mittwoch, 30. September 2020, 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Jeden Freitag
Künstlerhaus Wien, Karlsplatz 5
1010 Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

ALLES WAR KLAR leitet die neue Epoche, unter der Beteiligung internationaler Künstler*innen und der Mitglieder der Vereinigung, als eine allegorische Ausstellung auf die Wiedereröffnung und Neubegründung des Künstlerhauses, ein. Die Beteiligten konfrontieren dieses Ereignis mit den ihnen jeweils eigenen Methoden der Analyse, Abstraktion, Transformation, Zerstreuung und Eskapismen. Freitag, 4. September 2020, 18 Uhr Freitag, 11. September 2020, 18 Uhr Freitag, 18. September 2020, 18 Uhr Freitag, 25. September 2020, 18 Uhr Führungsbeitrag : € 4 ,- (zzgl. Eintritt) Treffpunkt: im…

Mehr erfahren »

Jattle, BAM + Poetry

Donnerstag, 24. September 2020, 19:30 - 21:30
Grätzlmixer, Bloch-Bauer-Promenade 28
Wien, Wien Favoriten 1100 Österreich
+ Google Karte
Spende

Improvisation mit Tanz, Musik und Text - live und diesmal OPEN AIR Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss. Tanz: Elisabeth Löffler und Friends | A.D.A.M. Poetry: Adina Wilcke | Annalena…

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Jattle, BAM + Poetry

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 19:30
Albert Schweitzer Haus, Schwarzspanierstrasse 13
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
Freie Spende

Improvisation mit Tanz, Musik und Text - live Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend, an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss.

Mehr erfahren »

November 2020

Solidaritätslesung für unabhängige Rechtsberatung

Donnerstag, 26. November 2020, 20:00 - 21:30
Schauspielhaus Wien, Porzellangasse 19
Wien, Wien 1190 Österreich
+ Google Karte
20€

Wir erheben unsere Stimmen für geflüchtete Menschen und laden zu einer Solidariätslesung ins Schauspielhaus Wien ein. Jeder Mensch hat das Recht auf faire Gerichtsverfahren! Für geflüchtete Menschen machen die unabhängigen RechtsberaterInnen des Diakonie Flüchtlingsdienstes oft den Unterschied zwischen Recht und Unrecht, zwischen Sicherheit und Gefährdung, zwischen ungerechtfertigter Haft und einem selbstbestimmtem Leben. Mit Jänner 2021 wird die Rechtsberatung für Flüchtlinge verstaatlicht. Wir werden weiterhin stark und parteilich an der Seite von geflüchteten Menschen stehen, dafür brauchen wir Unterstützung. Zugunsten der…

Mehr erfahren »

Dezember 2020

Kremser Adventzauber

Mittwoch, 23. Dezember 2020, 09:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Kremser Adventzauber
Kremser Altstadt, Untere und obere Landstraße
Krems, Niederösterreich 3500 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Besuchen Sie den idyllischen Adventzauber in der einzigartigen Kremser Altstadt (von 27.11. bis 23.12.). Durch schöne Geschäfte stöbern. Besondere Geschenke entdecken. Aktuelle Modetrends gustieren. Traditionelles und originelles Kunsthandwerk finden Sie entlang der Fußgängerzone in weihnachtlich geschmückten Hütten. Das vielseitige Rahmenprogramm reicht von Fiaker-Rundfahrten, Schauschmieden, Kinderführungen, Alphornbläser bis hin zum Adventsingen und weihnachtlicher Kleinkunst. Erstmalig wird die Kremser Altstadt mit künstlerischen Lichtinstallationen als Lichtfest vom 11. bis 21. Dezember in Szene gesetzt. Details und Covid-19-Sicherheitsvorkehrungen finden Sie unter: https://www.krems.info/advent-in-krems

Mehr erfahren »

April 2021

Webinar | Einführung in das Konzept des »nachhaltigen Aktivismus«

7. April, 19:00 - 21:00
Freie Spende

Was sind die Grundlagen, um nachhaltig aktiv zu sein? Und wie steht es angesichts aktuell verschärfter Krisen – Klima oder Corona –, um den langen Atem in unseren Bewegungen? Einführung und Diskussion mit Timo Luthmann (Klima*Kollektiv). Moderation: Kathi Hagenhofer. Mit dem Buch ‘Politisch aktiv sein und bleiben’ hat Timo Luthmann eine Werkzeugkiste voller Konzepte und Praxen für langfristigen Aufbau und Fortbestand linker Bewegungen verfügbar gemacht: Von grundlegenden Erkenntnissen in Sachen Stress und Burnout über die politische Relevanz von Selbstfürsorge bis…

Mehr erfahren »

September 2021

‚Ich war fremd und obdachlos, und ihr habt mich aufgenommen‘

2. September, 18:00 - 21:00
Quo vadis?, Stephansplatz 6
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Wohnungslosigkeit gehört auch im Jahr 2021 nicht der Vergangenheit an - und sie ist bekanntlich weiblich. Mitglieder verschiedenster Ordensgemeinschaften engagieren sich aus ihrem Glauben heraus für arm gemachte Menschen. Das macht Ordensgemeinschaften zu einem bedeutenden Akteur im Einsatz für das gute Leben für alle. Wir haben den Armutsforscher Martin Schenk eingeladen, um gemeinsam mit der Salvatorianerin Sr. Dominika Zelent SDS und der kleinen Schwester Waltraud Irene sowie mit der Sozialarbeiterin und Streetworkerin Susanne Peter über eben dieses Engagement von Ordensgemeinschaften…

Mehr erfahren »

Back to Normality – Put your bodies into space!

10. September, 14:00 - 14. September, 20:15
Favoriten, Bloch Bauer Promenade 28
Wien, Wien 1100 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Im Zeitalter der Pandemie sind Viele unsichtbar geworden... Einige sind noch nicht zurück im - öffentlichen - Raum. Alle Körper sind eingeladen! Alle Aktivitäten sind kostenlos Kostüme, Requisiten | Produktionsleitung: Anne Schartmann Künstlerische Leitung: Vera Rosner Foto: Bella Kunz

Mehr erfahren »

Faszinierende Show aus Wasser, Feuer, Licht und Musik im Schlosspark Laxenburg

12. September, 20:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 20:30 Uhr am Sonntag, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis Sonntag, 12. September 2021 wiederholt wird.

Schloss Laxenburg, Schloßplatz 1
Laxenburg, Niederösterreich 2361 Österreich
+ Google Karte
34€ - 54€

Diesen Sommer bieten wir erstmalig die Klangwelle im Schlosspark Laxenburg. Es ist eine faszinierende Show aus Wasser, Feuer, Licht und Musik, die jeden begeistern wird! An 12 Veranstaltungsabenden vom 26. August bis 12. September 2021 wird die Klangwelle die Besucher in eine faszinierende Welt eintauchen lassen. Wenn in diesem Zeitraum im Schlosspark Laxenburg die Dämmerung beginnt, startet direkt vor der Franzensburg eine Show, welche die Besucher in ihren Bann zieht: Fontänen beginnen Walzer zu tanzen, Wasserstrahlen schießen feuerwerksgleich hoch in…

Mehr erfahren »

AUGUSTIN «25+1» Geburtstagsfest @ArenaWien

18. September, 18:00 - 01:00
Arena Wien, Baumgasse 80
Dreiraum, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte

Wir haben unserem Namensgeber, dem lieben Augustin, alle Ehre gemacht. Trotz widrigster Umstände, aber mit immensem Durchhaltevermögen dürfen wir euch nun zum «25+1» Geburtstagsfest einladen. Und für uns ist ganz klar, wir wollen mit euch das Leben feiern. Lasst uns auf ein rauschendes Fest hoffen! • 18 Uhr: Einlass • 19.30 Uhr: Eröffnung • 20 Uhr: Psikotropikos https://de-de.facebook.com/pxicos/ • 21 Uhr: Stimmgewitter AUGUSTIN http://www.stimmgewitter.org/ • 22 Uhr: Vero La Reine https://www.verolareine.com/ • 23 Uhr: DJ-Team Sounds of Blackness https://sobvienna.com/ Moderation:…

Mehr erfahren »

Oktober 2021

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

26. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

November 2021

Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren SODOM VIENNA REVUE

6. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 6. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u.a. In der SODOM VIENNA REVUE begeben sich die Künstler*innen um Denice Bourbon und Gin Müller auf die Spuren von Persönlichkeiten, psychischen Orgasmen und Utopien des perversen Wien der roten 20er-Jahre und verqueeren sie mit der Gegenwart. Genoss*innen: Kommt und bestaunt solidarisch die glamouröse Revue des Roten Wien, denn in SODOM VIENNA lauten die Parolen: „Heimat ist der Tod, mein Arsch ist offen rot! Ho ruck nach Liebe…

Mehr erfahren »

Oleg Soulimenko – Immortality Day

13. November, 17:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 17:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 13. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

Seit Jahrzehnten prägt der Choreograf und Tänzer Oleg Soulimenko die Wiener Performanceszene. Seine eindrücklichen Arbeiten changieren häufig zwischen Traum und Ritual; oftmals ziehen sie Inspiration aus östlichen Gedankenwelten und Philosophien. In seinem neuesten Stück Immortality Day nimmt Soulimenko gemeinsam mit den Künstler*innen Mimu Merz, Yoh Morishita, Gustavo Petek und Julia Zastavaden russischen Kosmismus aus Ausgangspunkt und spinnt Motive dieser philosophischen Strömung weiter. In der weitläufigen Industriehalle brut nordwest entstehen verschiedene „performative Inseln“. Das Publikum kann sich hier an zwei Tagen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top