Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

6. Josefstädter Jazztag

24. September, 20:00

Freie Spende

1. Act: Erik Trauner – „Mr. Mojo Blues Band“
2. Act: Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet

Erik Trauner – Mr. Mojo Blues Band
Wenn sich ein Solokünstler mit seinem Instrument auf die Bühne begibt, bedarf es schon einiger Intensität, um das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Genau diese Intensität und Dichte kann man bei Erik Trauners Konzerten erleben! Akustischer Blues pur.
Erik Trauner hat längst seinen Stil und Platz gefunden – vor allem aber in der „Königsdisziplin“, wenn er zu Bottleneck und Steelgitarre greift, bewegt sich der leidenschaftliche Musiker auf höchsten Niveau. Durch den sonoren, ungekünstelten Gesang wird seine Musik äußerst stimmig abgerundet. Der Großteil seines Repertoires stammt konsequenterweise aus eigener Feder. In guter Tradition der Bluesmen läßt Erik Trauner auch den Spaß AN und MIT dieser wunderbaren Musik nicht zu kurz kommen. So bietet er bei seinen Soloauftritten über die Songs hinaus kurzweiliges Entertainment mit launigen Ansagen und humorvollen Anekdoten.
www.mojobluesband.com

Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet
Michaela Rabitsch, Sängerin, Komponistin und einzige Top-Jazztrompeterin Österreichs – vom US Magazin Jazzscene als “a modern day female Chet Baker” bezeichnet – und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist Robert Pawlik, präsentieren mit „Gimme The Groove “ ihr sechstes gemeinsames Studioalbum, rechtzeitig zum gemeinsamen Bühnenjubiläum 20 years together on the road.
Die Tunes wurzeln einerseits in den songorientierten Stilen der Jazztradition, im Hardbop, Swing, Modern Jazz, New Orleans Second Line und Blues, und gehen andererseits eine Fusion ein mit Elementen aus Indischer, Afrikanischer oder Südamerikanischer Musik. Die Inspirationen dazu holten sie sich auf ihren zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika, mit 1500 gemeinsamen Konzerten in 50 Ländern dieser Welt, vom intimen Jazzclub bis zur großen Bühne oder auf internationalen Festivals – von Tokyo bis Teheran, Kuala Lumpur bis Jerewan, Kapstadt bis Delhi, Shanghai bis Almaty, Hong Kong bis Krakau, Havanna bis Moskau, Chicago bis Ottawa, Mistelbach bis Ankara …
Wien’s „first couple of Jazz“ präsentiert ein abwechslungsreiches und vielschichtiges musikalisches Erlebnis der Extraklasse, getaucht in ihren Signaturesound von Jazz gewürzt mit einer Prise World!
Besetzung:
Michaela Rabitsch – vocals, trumpet, flg
Robert Pawlik – guitar
Joe Abentung – bass
Dusan Novakov – drums
www.michaelarabitsch.com

Wo: Tunnel, 1080 Wien, Florianigasse 39
Reservierung unter: reservierung@tunnel-vienna-live.at
Eintritt: freie Spende
Wann: Donnerstag, 24. September 2020,
Einlass 20:00, Beginn 20:30
http://jazzday.at/ https://michaelarabitsch.com/ https://www.tunnel-vienna-live.at/

Details

Datum:
24. September
Zeit:
20:00
Eintritt:
Freie Spende
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.tunnel-vienna-live.at/

Veranstalter

Michaela Rabitsch
Telefon:
0664 24 11 767
E-Mail:
office@michaelarabitsch.com
Website:
http://www.michaelarabitsch.com

Veranstaltungsort

Tunnel Vienna Live
Florianigasse 39
1080, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top