Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Architekt zwischen den Welten // Vortrag

Dienstag, 6. Dezember 2022, 19:00

kostenlos

Ernst Plischke (1903–1992) emigrierte 1939 von Wien nach Wellington in Neuseeland. Dort entwarf er zunächst für den Staat und ab 1948 in seinem eigenen Büro, bis er 1963 als Professor an die Akademie der bildenden Künste zurück­kehrte. „Es ist die Fremde, die mich anzieht. Das Fremde, zwischen dem man lebt, ohne so wirklich dazu zu gehören“, schrieb Plischke. Er hat keine umfassende Architekturtheorie entwickelt, aber ein Leben lang damit gerungen, eine theore­tische Fundierung für sein praktisches Handeln zu finden. Hier setzt die 2020 erschienene Monografie von Christoph Schnoor an, die Plischkes Werk und sein architektonisches Denken als Einheit begreift.

Christoph Schnoor, Associate Professor, Unitec Institute of Technology Auckland, Neuseeland

Eine Veranstaltung der ÖGFA – Österreichische Gesellschaft für Architektur.
Anmeldung: www.oegfa.at

Details

Datum:
Dienstag, 6. Dezember 2022
Zeit:
19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
https://depot.or.at/index.php?article_id=30&clang=0

Veranstaltungsort

Depot – Kunst und Diskussion
Breite Gasse 3
Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.depot.or.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top