Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einzelausstellung „101011” von Pêdra Costa

Mittwoch, 8. November 2023, 08:00 - Samstag, 27. Januar 2024, 17:00

kostenlos

Erste Bank Kunstpreis 2023

Eröffnung: 07.11.2023, 19h
20 Uhr Begrüßung: Alexandra Grausam (Direktorin von das weisse haus) und Ruth Goubran (Leiterin Erste Bank Sponsorprogramm)

Ausstellungsdauer: 08.11. – 27.01.2023

besonderer Dank an die Jury des Erste Bank Kunstpreises 2023: Ruth Goubran (Leiterin Erste Bank Sponsorprogramm), Alexandra Grausam (Leiterin das weisse haus / studio das weisse haus), Christian Lübbert (Kurator Secession), Stanislaw Welbel (Kurator ACF Warschau), Katie Zazenski (Künstlerin, Kuratorin, Autorin und Lehrende)

das weisse haus und Erste Bank präsentieren die diesjährige Preisträger:in des Erste Bank Kunstpreises 2023: Pêdra Costa

Pêdra Costa (Nova Iguaçu, 1978) ist eine brasilianische visuelle und urbane Anthropolog:in, Performer:in und Tarot-Leser:in mit Sitz in Berlin. Hauptsächlich mit dem Körper arbeitend schafft Pêdra Costa aus fragmentierten Epistemologien queerer Gemeinschaften innerhalb des fortbestehenden kolonialen Erbes verschiedene Kollektivitäten. Pêdra Costas Arbeit zielt darauf ab, Formen der Gewalt zu entschlüsseln und gleichzeitig das Scheitern zu transformieren. Pêdra Costas Praxis schöpft aus einer Vielzahl an Wissensformen. Weitergegeben durch Ahnen und Spiritualitäten sind diese integraler Bestandteil des anti- und dekolonialen Überlebens.

Für die Dauer der Einzelausstellung „101011“ verwandelt sich das weisse haus in eine multisensorische Erlebnislandschaft, die zu Innerlichkeit und Selbsterforschung anregt. Durch den Einsatz spiritueller Technologien (spiritual technologies) und Praktiken stellt diese Erfahrung die Vorstellung des Selbst in Frage und eröffnet einen Grenzraum, in dem sich die Alchemie von Kunst und Spiritualität entfaltet. Sie orientiert sich an den 22 wichtigsten Tarot-Archetypen, die als installative Arbeiten den Raum einnehmen und die die Besucher:innen auf ihrer Reise zur Selbsterkenntnis unterstützen.

Der diesjährige Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Kulturforum Warschau durchgeführt. Neben der Einzelausstellung im weissen haus (November 2023 – Januar 2024) und im ACF Warschau (Eröffnung Februar/März 2024) ist der Preis mit einem einmonatigen Aufenthalt in Warschau verbunden, der als Inspirationsquelle und zur Erweiterung des eigenen Netzwerks dient.

Rahmenprogramm:
15.11.2023, 14 – 18h im Rahmen von Vienna Art Week
Tarotkartenlesung mit Pêdra Costa

Bildcredit: Pêdra Costa, 101011 (c) Arthur Little

Details

Beginn:
Mittwoch, 8. November 2023, 08:00
Ende:
27. Januar, 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://w.dasweissehaus.at/exhibition/save-the-date-einzelausstellung-101011-von-pedra-costa/

Veranstaltungsort

Kunstverein das weisse haus
Hegelgasse 14
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+4312363775
Website:
https://www.dasweissehaus.at/
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top