Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erna Kremer (Lemberg 1896 – Maly Trostinec 1942). Pianistin, Lehrende an der mdw 1934–1938

16. Oktober, 17:00 - 18:30

kostenlos

Im Studienjahr 2019/20 erinnert spiel|mach|t|raum (Website und Seminarraum des Zentrums für Weiterbildung) an Erna Kremer. Die Pianistin, eine Absolventin der mdw, war ab 1934 als Lehrerin für das Nebenfach Klavier an der mdw tätig. 1938 verlor sie wegen ihrer jüdischen Herkunft ihre Anstellung. 1942 wurde Erna Kremer in das Vernichtungslager Maly Trostinec deportiert und dort am 11. Mai ermordet.

Präsentation eines neuen Beitrags auf www.mdw.ac.at/spielmachtraum von Lynne Heller, Severin Matiasovits und Erwin Strouhal mit Werken von Berta Aichinger, Franz Liszt, Dora Pejačević und Emil von Sauer

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
17:00 - 18:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Website:
www.mdw.ac.at/gender/erna-kremer

Veranstalter

Stabstelle Gleichstellung, Gender Studies und Diversität der mdw
Telefon:
+43 1 711556071
E-Mail:
ggd@mdw.ac.at
Website:
mdw.ac.at/gender

Veranstaltungsort

spiel|mach|t|raum
Anton-von-Webern-Platz 1
S0225, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.mdw.ac.at/spielmachtraum
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top