Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“ Nicht ohne wir zwei „

22. Februar, 19:00 - 21:00

Programm mit Szenen, Monologen, Liedern und Streitgesprächen in Anlehnung an Karl Valentin.
Mit Regula Senn und Joseffo Olivero
Regie: Lukas Larcher

„Alles Leben ist Begegnung“ (Martin Buber)

Zwei Clown Figuren, die sich gefunden haben, meistern ihr Dasein, trotz ihrer naiven Ansichten, Konflikten und mit dem voraussehbaren Scheitern, liebevoll und voller Zuversicht.
Es wurden Szenen ausgesucht, die im Spiel, an die Philosophie von Martin Buber angelehnt sind. Wie wenn man am Du zum ich wird und wenn dies alles sich ereignet, in dem was zwischen ich und du geschieht. Wer in der Beziehung zur Welt steht, nimmt an einer Wirklichkeit teil. So ist in den Texten von Karl Valentin, neben ihrer Einfachheit, Absurdität, Heiterkeit und Naivität auch eine berührte Tiefe spürbar.

www.theater-courage.com

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
www.theater-ole.at

Veranstalter

Theater Ole-Clown- Komik – und Varietétheater mitten in Wien
Telefon:
+43 699 1881 1771
E-Mail:
theater-ole@gmx.at
Website:
//www.theater-ole.at/

Veranstaltungsort

Theater Olé – Clown- , Komik- und Varietétheater
Barmherzigengasse 18
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
069918811771
Website:
www.theater-ole.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top