Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Perspektiven des Non Profit Management zwischen Dienstleistung und Widerstand

Dienstag, 18. Dezember 2018

3€

Der politische Machtwechsel in Österreich hat den strategischen Rahmen für soziale Organisationen und AkteurInnen der Zivilgesellschaft grundsätzlich verändert. Sozialstaatliche Leistungen wurden gekürzt, rechtsstaatliche Strukturen verändert – tausende Non-Profit-Organisationen in Österreich stehen seit dem Regierungsantritt von Türkis-Blau vor neuen Fragen.

Diese Tagung bietet Lösungsansätze für NPOs, MutbürgerInnen und soziale Organisationen in Form von Impulsreferaten und Workshops an. Die Organisatoren Martin Gössler und Thomas Schweinschwaller von Vielfarben diskutieren mit Anne Schlack, Geschäftsführerin Amnesty International, Journalist Robert Misik und Prof. Ruth Simsa von der WU Wien.

Details

Datum:
Dienstag, 18. Dezember 2018
Eintritt:
3€
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.vielfarben.at

Veranstalter

Vielfarben
Telefon:
+43 699 11 11 77 08
E-Mail:
thomas.schweinschwaller@vielfarben.at
Website:
www.vielfarben.at

Veranstaltungsort

WUK Projektraum
Währinger Straße 59 Stiege 4
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top