Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Religion und Konflikt: Sommerakademie auf der Burg Schlaining 3.-8. Juli 2016

Sonntag, 3. Juli 2016

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 04:00 Uhr beginnt und bis zum Freitag, 8. Juli 2016 wiederholt wird.

Religion und Konflikt: Sommerakademie auf der Burg Schlaining 3.-8. Juli 2016

An der Friedensburg Schlaining findet in diesem Jahr die Sommerakademie zur aktuellen Thematik der Relevanz von Religion für Gewalt und Frieden in Konflikten statt. Zum Titel „Um Gottes Willen – Die ambivalente Rolle von Religion in Konflikten“ lädt die Akademie auch heuer wieder alle Interessierte zu diesem Informations- und Diskussionsforum mit Expertinnen und Experten aus Zivilgesellschaft, Forschung und Politik ein.

– Feierliche Eröffnung: Am Sonntag (3.7) findet die Eröffnung durch Bundespräsident Heinz Fischer und den Linzer Diözesanbischof und Präsidenten von Pax Christi, Manfred Scheuer, statt.

– Vorträge finden an den Vormittagen (MO-FR) statt zu Themen wie dem Zusammenhang von Religion und Konflikt, der Rolle von Religion im säkularen Rechtsstaat, der Instrumentalisierung von Religion sowie zur Rolle von Religion als Friedensstifterin.

– Bei den Workshops an den Nachmittagen können die AkademieteilnehmerInnen sich in unterschiedlichen Themenschwerpunkten vertiefen. Themen sind etwa Religion und Film, Komplexität und Darstellbarkeit von Konflikten, Interreligiöser Friedensarbeit, und andere.

– Das Abendprogramm bietet neben Public Viewing der Spiele der Fußball-EM weitere Podiums- und Publikumsdiskussionen.

Informationen zu Anmeldung und Sonstigem finden Sie auf unserer Homepage unter http://www.aspr.friedensburg.at/konferenzen-und-veranstaltungen/internationale-sommerakademie/
Und hier noch die Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/431663470360506/

Veranstalter

Unbenannte(r) Veranstalter
E-Mail:
sommerakademie@aspr.ac.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top