Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seyran Ates im Gespräch mit Renata Schmidtkunz

Dienstag, 27. März 2018, 19:30 - 21:30

10€

Seyran Ates ist sowohl Rechtsanwältin für Familienrecht als auch Autorin diverser gesellschaftskritischer Bücher. Als Frauenrechtsaktivistin, Menschenrechtsaktivistin und muslimische Frau gehört sie unter anderem zu den bedeutendsten Stimmen im Kampf gegen religiöse und traditionsgebundene Gewalt. Als Anwältin hilft sie vor allem Frauen aus islamischen Ländern. Ihre Bücher stimulieren und inspirieren die Diskussion über Gleichstellung der Geschlechter, den Islam und die Integration. Neben zahlreichen Preisen (u.a. Berliner Frauenpreis 2004, Ehrung zur Frau des Jahres durch den Deutschen Staatsbürgerinnen-Verband 2005, Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und Verdienstorden der Stadt Berlin) ist sie Trägerin der erstklassigen Cross-Border-Awards. Sie war Mitglied der Deutschen Islamkonferenz und nahm am Integrationsgipfel der Bundesregierung teil. Seit sie auf der Straße angeschossen wurde und mit Morddrohungen konfrontiert ist, erhält sie Personenschutz.
Seyran Ates wurde 1963 in Istanbul als Tochter türkisch-kurdischer Eltern geboren und lebt seit 1969 in Berlin. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin, ist seit 1997 als Rechtsanwältin aktiv und auf Strafrecht/Familienrecht. spezialisiert. Im Juni 2017 eröffnete Frau Ates mit sechs anderen Gesellschaftern die liberale Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin. Es geht um die erste liberale Moschee in Deutschland, wo Männer und Frauen gemeinsam beten und Frauen die Rolle des Imams einnehmen und das Gebet führen können. Auch Seyran Ates ist angehende Imamin. Das Podiumsgespräch mit Seyran Ates führt die Journalistin Renata Schmidtkunz, Leiterin der Ö1-Sendereihe „Im Gespräch“.
Eintritt: 10 Euro; Anmeldung erforderlich! – Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr.

Details

Datum:
Dienstag, 27. März 2018
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://aktionsradius.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top