Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

« Alle Veranstaltungen

April 2018

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

14. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

15. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

16. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

17. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

18. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

19. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

20. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

21. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

22. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

23. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

24. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

25. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

26. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

27. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

28. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

29. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

30. April, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Mai 2018

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

1. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

2. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

3. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

4. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

5. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

6. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

7. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »

Simon Goritschnig: Making Sense of Everything

8. Mai, 12:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00pm Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 20. Mai 2018 wiederholt wird.

Kunstfabrik Groß Siegharts, Karlsteiner Straße 4
Groß-Siegharts, Niederösterreich 3812 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

“Im Werk Simon Goritschnigs findet man, und das meist schon auf den ersten Blick, das, was man “Organisch” nennen würde – das eigenständig Gewachsene, das Selbstorganisierte. Da wuchert Wurzelwerk und dort entschälen sich Gesteinsschichten — da dividieren sich Knochen und Eiweißverbindungen auseinander. “Alles ist verbunden” — ein Motto, unter welchem er Ähnlichkeiten und Anknüpfungspunkte aller Organismen, von Naturprozessen, von Denkstrukturen, Ereignissen und Kompositionsprinzipien im weitesten Sinne untersucht. Dem allen zugrunde liegt das Prinzip der Isomorphie: Das aus der Mathematik entlehnte…

Mehr erfahren »
Top