Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Architekturzentrum Wien

+ Google Karte
Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+4315223115 https://www.azw.at/de/termin/roland-rainer-unumstritten/

Oktober 2020

Vortrag & Respondenz: Verena von Beckerath

7. Oktober, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Lebenszyklen von Architektur und Stadt, Nachnutzen und Weiterbauen auf Objekt- und Quartiersebene stehen diesen Herbst im Fokus der IBA_Wien meets Architects Serie. Das Berliner Büro Heide & von Beckerath ist bekannt für innovative gemeinschaftliche Wohnprojekte, wie das Haus für die Baugemeinschaft R50 (mit ifau and Jesko Fezer) oder das Integrative Bauprojekt am ehemaligen Blumengroßmarkt in Berlin-Kreuzberg (mit ifau). Gerade letzteres Projekt ist ein äußerst gelungenes Beispiel dafür, wie ein von Nachkriegswohnbauten geprägtes Viertel wie die Südliche Friedrichstadt durch eine in…

Mehr erfahren »

Symposium: Wir sind Quartier – Stadtentwicklung in der Klimakrise

14. Oktober, 10:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Programm 10:00 Begrüßung Angelika Fitz, Direktorin Az W Kurt Hofstetter, Koordinator IBA_Wien 10:10–12:10 Session 1 „Energie und Klima“ Daniela Allmeier, Raumposition und Anita Haider, MA 21A – Stadtteilplanung und Flächenwidmung: aktuelle Stadtentwicklungsgebiete in Wien Rüdiger Lainer, RLP Rüdiger Lainer + Partner: Biotope City Wienerberg, Wien Martin Laursen, ADEPT, Kopenhagen: Kolkajen-Ropsten, Stockholm Royal Seaport, Stockholm Catherine Centlivre, SPL Paris & Métropole Aménagement und Nicolas Rougé, une autre ville, Paris: Clichy-Batignolles, Paris Moderation: Karoline Mayer, Az W 13:30–15:30 Session 2 „Der Wiener…

Mehr erfahren »

Podiumsveranstaltung: SP.A.S.S. – Ein Abend mit Günther Feuerstein

21. Oktober, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Günther Feuerstein hat das Architekturgeschehen in Österreich nach 1945 wachgerüttelt. Seit kurzem ist der Architekt und Architekturtheoretiker in der Sammlung des Az W vertreten. Nun wird er 95. Ein Grund zu feiern! Seine Texte über inzidente, integrative, androgyne und visionäre Architektur haben Eingang in die Architekturtheorie gefunden. Seine „Klubseminare“ an der TU Wien avancierten zu Keimzellen der Jungavantgardist*innen. Mit ihnen ist Feuerstein bis heute im Gespräch. Aber bloß keine allzu große Nostalgie! Der von ihm mitinitiierte Verein „Spiel-Aktionen und Sozial-Service“…

Mehr erfahren »

Veranstaltung Tag der offenen Tür im Az W – Ganztags freier Eintritt

26. Oktober, 10:00 - 19:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Auf Einladung der Architecture Lounge des Architekturzentrum Wien gilt am Nationalfeiertag für alle Architekturinteressierten auch heuer wieder „Eintritt frei!“ 14:00–17:00 Bau mit an unserer LEGO Stadt! Wie sieht die ideale Stadt aus? Wird es dort Autos geben? Um die Luftverschmutzung zu reduzieren, ist der Ausbau der Radwege und des öffentlichen Verkehrs wichtig. Wir überlegen uns den Aufbau der Stadt gemeinsam und du kannst dann bauen, was dir wichtig erscheint. 16:00 Ausstellungsführung durch die “a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21.…

Mehr erfahren »

November 2020

Podiumsgespräch: Gunther Wawrik Wir brauchen mehr Fiktion!

11. November, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Gunther Wawriks städtebauliche Fiktion „Die Bergstadt“ ist eine Aufforderung zur Veränderung des Blicks auf unsere Umwelt. Gunther Wawrik beschäftigt sich neben seinen bekannten architektonischen Realisierungen seit vielen Jahren mit hypothetischen Vorschlägen, die im krassen Widerspruch zur gängigen Baupraxis stehen. Befreit vom Realisierungszwang legt Wawrik in der Bergstadt anhand von Texten, Skizzen und Plandarstellungen seine Überlegungen für eine in die Zukunft gerichtete Stadt vor. Bereits in seiner Kindheit genoss Wawrik von seinem Elternhaus am Fuße des Gaisberges aus den Blick über…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top