Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

brut nordwest

+ Google Karte
Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+43 1 587 87 740 www.brut-wien.at

September 2021

MITTEN am Abend

8. September, 20:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 11. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Bei MITTEN am Abend eröffnet sich ein Freiraum für vielfältige Begegnungen. Die vier Abende eröffnen mit Keynotes, die unerwartete Ereignisse, viel fältige Wesen, geskriptete Räume und kosmo technische Tools ins Zentrum rücken. Jeweils im Anschluss zeigen lokale Performancekünstler*innen Skizzen für die Bühne. Inspiriert vom Festwochen Archiv versuchen die Arbeiten die Vergänglichkeit greifbar zu machen, arbeiten sich sprachgewaltig und humorvoll an Programm-texten und Pressestimmen ab und lassen uns ein-tauchen in eine atmosphärische Klang-Collage in der gilt: The Aura is the Message.…

Mehr erfahren »

Predictably Unpredictable. Ein Labor zum Festival der Zukunft

9. September, 13:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 13:00 Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 12. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens laden die Wiener Festwochen dazu ein, gemeinsam Zukünfte zu entwerfen. Im Rahmen eines viertägigen Labors kommen Forscher*innen und Studierende von fünf Universitäten, Künstler*innen und Publikum zusammen, um in Lectures, Diskussionen sowie performativen, installativen und akustischen Interventionen nach der Positionierung eines Festivals im Gestern, Heute und Morgen zu fragen. Dabei begeben sie sich mithilfe des Festwochen Archivs auf die Spuren der vielfältigen Festivalgeschichte und entwickeln miteinander Visionen vom Festival der Zukunft: als Ort geplanter Unberechenbarkeit. Auf dem…

Mehr erfahren »

MITTEN am Abend

9. September, 20:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 11. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Bei MITTEN am Abend eröffnet sich ein Freiraum für vielfältige Begegnungen. Die vier Abende eröffnen mit Keynotes, die unerwartete Ereignisse, viel fältige Wesen, geskriptete Räume und kosmo technische Tools ins Zentrum rücken. Jeweils im Anschluss zeigen lokale Performancekünstler*innen Skizzen für die Bühne. Inspiriert vom Festwochen Archiv versuchen die Arbeiten die Vergänglichkeit greifbar zu machen, arbeiten sich sprachgewaltig und humorvoll an Programm-texten und Pressestimmen ab und lassen uns ein-tauchen in eine atmosphärische Klang-Collage in der gilt: The Aura is the Message.…

Mehr erfahren »

Predictably Unpredictable. Ein Labor zum Festival der Zukunft

10. September, 13:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 13:00 Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 12. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens laden die Wiener Festwochen dazu ein, gemeinsam Zukünfte zu entwerfen. Im Rahmen eines viertägigen Labors kommen Forscher*innen und Studierende von fünf Universitäten, Künstler*innen und Publikum zusammen, um in Lectures, Diskussionen sowie performativen, installativen und akustischen Interventionen nach der Positionierung eines Festivals im Gestern, Heute und Morgen zu fragen. Dabei begeben sie sich mithilfe des Festwochen Archivs auf die Spuren der vielfältigen Festivalgeschichte und entwickeln miteinander Visionen vom Festival der Zukunft: als Ort geplanter Unberechenbarkeit. Auf dem…

Mehr erfahren »

MITTEN am Abend

10. September, 20:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 11. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Bei MITTEN am Abend eröffnet sich ein Freiraum für vielfältige Begegnungen. Die vier Abende eröffnen mit Keynotes, die unerwartete Ereignisse, viel fältige Wesen, geskriptete Räume und kosmo technische Tools ins Zentrum rücken. Jeweils im Anschluss zeigen lokale Performancekünstler*innen Skizzen für die Bühne. Inspiriert vom Festwochen Archiv versuchen die Arbeiten die Vergänglichkeit greifbar zu machen, arbeiten sich sprachgewaltig und humorvoll an Programm-texten und Pressestimmen ab und lassen uns ein-tauchen in eine atmosphärische Klang-Collage in der gilt: The Aura is the Message.…

Mehr erfahren »

Predictably Unpredictable. Ein Labor zum Festival der Zukunft

11. September, 13:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 13:00 Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 12. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens laden die Wiener Festwochen dazu ein, gemeinsam Zukünfte zu entwerfen. Im Rahmen eines viertägigen Labors kommen Forscher*innen und Studierende von fünf Universitäten, Künstler*innen und Publikum zusammen, um in Lectures, Diskussionen sowie performativen, installativen und akustischen Interventionen nach der Positionierung eines Festivals im Gestern, Heute und Morgen zu fragen. Dabei begeben sie sich mithilfe des Festwochen Archivs auf die Spuren der vielfältigen Festivalgeschichte und entwickeln miteinander Visionen vom Festival der Zukunft: als Ort geplanter Unberechenbarkeit. Auf dem…

Mehr erfahren »

MITTEN am Abend

11. September, 20:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 11. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Bei MITTEN am Abend eröffnet sich ein Freiraum für vielfältige Begegnungen. Die vier Abende eröffnen mit Keynotes, die unerwartete Ereignisse, viel fältige Wesen, geskriptete Räume und kosmo technische Tools ins Zentrum rücken. Jeweils im Anschluss zeigen lokale Performancekünstler*innen Skizzen für die Bühne. Inspiriert vom Festwochen Archiv versuchen die Arbeiten die Vergänglichkeit greifbar zu machen, arbeiten sich sprachgewaltig und humorvoll an Programm-texten und Pressestimmen ab und lassen uns ein-tauchen in eine atmosphärische Klang-Collage in der gilt: The Aura is the Message.…

Mehr erfahren »

Predictably Unpredictable. Ein Labor zum Festival der Zukunft

12. September, 13:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 13:00 Uhr beginnt und bis zum Sonntag, 12. September 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens laden die Wiener Festwochen dazu ein, gemeinsam Zukünfte zu entwerfen. Im Rahmen eines viertägigen Labors kommen Forscher*innen und Studierende von fünf Universitäten, Künstler*innen und Publikum zusammen, um in Lectures, Diskussionen sowie performativen, installativen und akustischen Interventionen nach der Positionierung eines Festivals im Gestern, Heute und Morgen zu fragen. Dabei begeben sie sich mithilfe des Festwochen Archivs auf die Spuren der vielfältigen Festivalgeschichte und entwickeln miteinander Visionen vom Festival der Zukunft: als Ort geplanter Unberechenbarkeit. Auf dem…

Mehr erfahren »

Oktober 2021

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

1. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

2. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

4. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

5. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

6. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

7. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

8. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 2. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Montag, 4. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Dienstag, 5. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 6. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 7. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 8. Oktober 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte

In The Art of Asking Your Boss for a Raise führen toxic dreams das Publikum auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt. Ein unbedeutender Angestellter nimmt sich vor, den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und verirrt sich dabei in den verinnerlichten Bedingungsschleifen der Organisationslogik seines Konzerns. Eine mit Momenten von Slapstick angereicherte Komödie und eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Algorithmus und das Vergehen von Zeit. The Art of Asking Your Boss for a Raise basiert auf…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

21. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

22. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

23. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

24. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

25. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

Lau Lukkarila – kneading to the 3rd millennia

26. Oktober, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Dienstag, 26. Oktober 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

kneading to the 3rd millennia ist ein Arbeitsprozess über Akte und Atmosphären, die uns gerade jetzt motivieren. Und eine Suche danach, wozu wir jetzt fähig und wofür wir verfügbar sind. Was brauchen wir als Menschen und was braucht das dritte Jahrtausend von uns? Ausgangspunkt des gemeinsamen Arbeitsprozesses von Lau Lukkarila mit den Künstler*innen Charlie Laban Trier, tiran, Ju Aichinger und Manuel Riegler sind die Verbindungen zwischen den Englischen Wörtern „needing“ und „kneading“. „Kneading“ ist das, was Kätzchen tun, um die…

Mehr erfahren »

November 2021

Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren SODOM VIENNA REVUE

3. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 6. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u.a. In der SODOM VIENNA REVUE begeben sich die Künstler*innen um Denice Bourbon und Gin Müller auf die Spuren von Persönlichkeiten, psychischen Orgasmen und Utopien des perversen Wien der roten 20er-Jahre und verqueeren sie mit der Gegenwart. Genoss*innen: Kommt und bestaunt solidarisch die glamouröse Revue des Roten Wien, denn in SODOM VIENNA lauten die Parolen: „Heimat ist der Tod, mein Arsch ist offen rot! Ho ruck nach Liebe…

Mehr erfahren »

Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren SODOM VIENNA REVUE

4. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 6. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u.a. In der SODOM VIENNA REVUE begeben sich die Künstler*innen um Denice Bourbon und Gin Müller auf die Spuren von Persönlichkeiten, psychischen Orgasmen und Utopien des perversen Wien der roten 20er-Jahre und verqueeren sie mit der Gegenwart. Genoss*innen: Kommt und bestaunt solidarisch die glamouröse Revue des Roten Wien, denn in SODOM VIENNA lauten die Parolen: „Heimat ist der Tod, mein Arsch ist offen rot! Ho ruck nach Liebe…

Mehr erfahren »

Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren SODOM VIENNA REVUE

5. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 6. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u.a. In der SODOM VIENNA REVUE begeben sich die Künstler*innen um Denice Bourbon und Gin Müller auf die Spuren von Persönlichkeiten, psychischen Orgasmen und Utopien des perversen Wien der roten 20er-Jahre und verqueeren sie mit der Gegenwart. Genoss*innen: Kommt und bestaunt solidarisch die glamouröse Revue des Roten Wien, denn in SODOM VIENNA lauten die Parolen: „Heimat ist der Tod, mein Arsch ist offen rot! Ho ruck nach Liebe…

Mehr erfahren »

Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren SODOM VIENNA REVUE

6. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 6. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u.a. In der SODOM VIENNA REVUE begeben sich die Künstler*innen um Denice Bourbon und Gin Müller auf die Spuren von Persönlichkeiten, psychischen Orgasmen und Utopien des perversen Wien der roten 20er-Jahre und verqueeren sie mit der Gegenwart. Genoss*innen: Kommt und bestaunt solidarisch die glamouröse Revue des Roten Wien, denn in SODOM VIENNA lauten die Parolen: „Heimat ist der Tod, mein Arsch ist offen rot! Ho ruck nach Liebe…

Mehr erfahren »

Oleg Soulimenko – Immortality Day

12. November, 17:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 17:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 13. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

Seit Jahrzehnten prägt der Choreograf und Tänzer Oleg Soulimenko die Wiener Performanceszene. Seine eindrücklichen Arbeiten changieren häufig zwischen Traum und Ritual; oftmals ziehen sie Inspiration aus östlichen Gedankenwelten und Philosophien. In seinem neuesten Stück Immortality Day nimmt Soulimenko gemeinsam mit den Künstler*innen Mimu Merz, Yoh Morishita, Gustavo Petek und Julia Zastavaden russischen Kosmismus aus Ausgangspunkt und spinnt Motive dieser philosophischen Strömung weiter. In der weitläufigen Industriehalle brut nordwest entstehen verschiedene „performative Inseln“. Das Publikum kann sich hier an zwei Tagen…

Mehr erfahren »

Oleg Soulimenko – Immortality Day

13. November, 17:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 17:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 13. November 2021 wiederholt wird.

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

Seit Jahrzehnten prägt der Choreograf und Tänzer Oleg Soulimenko die Wiener Performanceszene. Seine eindrücklichen Arbeiten changieren häufig zwischen Traum und Ritual; oftmals ziehen sie Inspiration aus östlichen Gedankenwelten und Philosophien. In seinem neuesten Stück Immortality Day nimmt Soulimenko gemeinsam mit den Künstler*innen Mimu Merz, Yoh Morishita, Gustavo Petek und Julia Zastavaden russischen Kosmismus aus Ausgangspunkt und spinnt Motive dieser philosophischen Strömung weiter. In der weitläufigen Industriehalle brut nordwest entstehen verschiedene „performative Inseln“. Das Publikum kann sich hier an zwei Tagen…

Mehr erfahren »

Simon Mayer Bones & Wires Die Seele der Dinge

23. November, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 25. November 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 26. November 2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 27. November 2021

brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
9€ - 18€

„Simon Mayer zog aus dem oberösterreichischen Andorf aus, um die Szene des zeitgenössischen Tanzes durcheinanderzuwirbeln. Heute zählt er zu den angesagten Performern, tourt mit seinen Stücken durch Europa“ (Wiener Zeitung). Im brut bringt der Choreograf, Tänzer und Musiker im Herbst sein neuestes Projekt zur Premiere: In Bones & Wires stellt er verschiedene Ebenen der Verbundenheit in den Fokus. Die Verbindung von Mensch zu Mensch, von Mensch zu Natur und von Mensch zu Technologie/Robotik. Das Stück kreist um Theorien und Praktiken…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top