Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Evangelische Messiaskapelle, Wien Alsergrund

+ Google Karte
Seegasse 16
Wien, Wien 1090 Österreich

November 2016

Erzählcafé: Die Schwedische Israelmission, Seegasse 16

Freitag, 4. November 2016, 19:00 - 21:00
Evangelische Messiaskapelle, Wien Alsergrund, Seegasse 16
Wien, Wien 1090 Österreich
kostenlos

Die Schwedische Israelmission in der Seegasse wurde gegründet, um Juden zum christlichen Glauben zu bekehren. Mit dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutschland änderte sich die Situation allerdings drastisch. Für viele Christen, die aufgrund ihrer jüdischen Herkunft verfolgt wurden, war die Mission ein letzter Ort der Unterstützung. Als diese 1941 schließen musste, hatten die Mitarbeitenden bis zu 3.000 Verfolgten die Ausreise in das sichere Ausland ermöglicht. Das Erzählcafé mit Zeitzeug_innen und Nachfahr_innen eröffnet einen Ort des Erzählens, des Erinnerns, des…

Mehr erfahren »

November 2017

„Die Arche Noah ist auf dem Kanal vorbeigefahren“. Die Geschichte der Schwedischen Israelmission in Wien

Dienstag, 7. November 2017, 19:00 - 21:00
Evangelische Messiaskapelle, Wien Alsergrund, Seegasse 16
Wien, Wien 1090 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Buchpräsentation: Im Jahr 1920 kam eine Gruppe schwedischer Missionare nach Wien. Sie folgten dem Auftrag, Juden zum Christentum zu bekehren. Schnell gerieten die Missionare in Konflikte mit jüdischen und evangelischen Gruppen sowie den fatalen politischen Entwicklungen jener Zeit. Während der Herrschaft der Nationalsozialisten unterstützten sie unter großen Gefahren Tausende ihrer verfolgten Gemeindemitglieder. Das Buch thematisiert das Wirken der Schwedischen Missionare im Kontext der politischen, gesellschaftlichen und kirchlichen Entwicklungen des 20. Jahrhunderts. Dazu gehört auch die veränderte Haltung der Evangelischen Kirche…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Getagged mit:
Top