Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

November 2019

HerzKreis® Intensiv-Workshop

Freitag, 15. November 2019, 14:30 - 18:00
1070 Wien, Seminarzentrum Hofgarten, Halbgasse 27/2
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
70€

Erfahre alle 12 Übungen an einem Nachmittag mit Iris&Ella. Gezieltes Programm aus verschiedenen Bereichen wie QiGong, Jin Shin Jyutsu und Kunsttherapie - zur Stärkung des Erd-Elementes im Körper und Unterstützung von Magen&Milz.

Mehr erfahren »

Konsumierbarer CO2-Fußabdruck

Dienstag, 19. November 2019, 19:00 - 21:00
KANT_INE VIER ZEHN der Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien
Wien, 1140 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag und Diskussion zu neuen wissenschaftlichen Zugängen zur Nachhaltigkeit mit Andreas Birnstingl (Grüner Bezirksrat in Ottakring und Mitarbeiter bei WWF International) und Bernadette Fessler von ECOGNIZE. Derzeit wird beim Klimaschutz vor allem auf den CO2-Ausstoß bei der Produktion geschaut. Dabei werden nur direkte Emissionen (CO2) gezählt, die innerhalb von Landesgrenzen auftreten, indirekte CO2-Emissionen, die im Produktionsprozess außerhalb der Landesgrenzen erfolgen werden nicht berücksichtigt. Das verzerrt das Bild. Der konsumbasierte Ansatz hingegen bezieht sich auf Emissionen an der Verbrauchsstelle, das heißt…

Mehr erfahren »

Poetry Slam für das Recht auf Nahrung

Freitag, 29. November 2019, 20:00 - 23:00
Burgenländisch-Kroatisches Zentrum, Schwindgasse 14/4
Wien, 1040 Österreich
+ Google Karte

Die Slammer*innen von FOMP, Veranstalter für Performance-Literatur in Wien und Umgebung, haben Texte zu Menschenrechte, Ernährung und Landwirtschaft gestaltet, die sie im Rahmen der 30 Jahr Feier von FIAN Österreich und als Abschluss von „Mir isst es Recht“ zum Besten geben. Dein Applaus bestimmt die*den beste*n Slammer*in! Offen für alle Interessierten - wir freuen uns auf Dich! Anmeldungen bitte an: office@fian.at

Mehr erfahren »

Dezember 2019

WIEN: Intensiv Seminarzyklus „Ferien intensiv“ – Gesund, entspannt und glücklich leben

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 10:00 - Montag, 6. Januar 2020, 19:00
1210 Töllergasse 42/1/29, Seminarraum Franz Josef Weihs, Töllergasse 42/1/29
Wien, Wien 1210 Österreich
+ Google Karte
1400€

WIEN: Seminarzyklus "Ferien intensiv" - Gesund, entspannt und glücklich leben Seminarraum Franz Josef Weihs, Töllergasse 42/1/29, 21. Floridsdorf, Wien //restartlife.at/wienferienintensiv.html Intensiv Seminarzyklus "Ferien intensiv" in Wien - Gesund, entspannt und glücklich meine innere Freiheit leben Manche Menschen haben es, aus welchen Gründen auch immer, sehr eilig ihrem Leben die gewünschte Richtung zu geben. Für diese Menschen ist dieses sehr intensive "Ferien-Programm" gemacht. Sollten Sie mehr Zeit haben, dann empfehle ich Ihnen die normale Geschwindigkeit - siehe die nachstehenden drei Links:…

Mehr erfahren »

Januar 2020

LichtSpiegel.Kreativ präsentiert: Vedenkreis | Meditation – mit Sabina Anna

Montag, 27. Januar 2020, 18:00 - 19:00
LichtSpiegel.Kreativ Mehr.RAUM, Kirchenplatz 6 / B101
Wien, Wien 1230 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Jeden Montag um 18:00 Uhr gibt es eine Vedenkreis | Meditation mit Sabina Anna. Inhalt der Meditation: Texte aus der Bhagavad-Gita werden gelesen, es wird in Stille meditiert und gemeinsam werden Mantra gesungen. Freie Spende Mitzubringen: bequeme Kleidung, warme Socken und Sitzkissen (wenn vorhanden) Ort: LichtSpiegel.Kreativ | Mehr.RAUM für KörperGeistSeele Kirchenplatz 6 | 1230 Wien Anmeldung und Information unter Tel. 0676 57 23 023 www.facebook.com/LichtSpiegel.Kreativ

Mehr erfahren »

März 2020

LichtSpiegel.Kreativ präsentiert: Duftmedizin – Das Geheimnis ätherischer Öle

Dienstag, 10. März 2020, 18:00 - 20:00
LichtSpiegel.Kreativ Mehr.RAUM, Kirchenplatz 6 / B101
Wien, Wien 1230 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

10.03.2020 – 18:00 Uhr - Duftmedizin - Das Geheimnis ätherischer Öle Die Wirkung der ätherischen Öle von Young Living Essential Oils auf KörperGeistSeele Information | Beratung | Coaching Information | Sabina Anna - über das geheime Wissen der heilenden Energie ätherischer Öle Beratung | Sylvia Drabek - über die vielfältigen Möglichkeiten, die YL bietet und wie Du hochwertige Produkte gratis bekommen kannst Coaching | Christian Drabek – für Alle, die mit YL unternehmerisch tätig und erfolgreich werden möchten Eintritt frei!…

Mehr erfahren »

Mai 2020

FREI LEBEN! Warum sind wir so (geworden) wie wir sind?

Freitag, 22. Mai 2020, 17:00 - 21:00
Seepark Weiden am Neusiedler See, Seminarraum im Seepark Weiden
Weiden am See, Burgenland 7121 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

FREI LEBEN! Warum sind wir so (geworden) wie wir sind? Vortrag im Seepark Weiden mit Fragen, Antworten und Hintergründen Fr. 22. Mai und Sa. 23. Mai 2020 jeweils um 17 Uhr Dauer, je nach Ihrem Interesse, 2-4 Stunden "Veränderung kann nur dann langfristig halten, wenn sie von innen kommt!" Details: https://restartlife.at/weiden.html Inhalt: Warum ist „Freiheit“ so unbeliebt? Warum sind wir so (geworden) wie wir sind? Wahr-Nehmung und Programmierungen Erste einfache Analyse Ihrer Programmierungen Was haben unsere Gehirne damit zu tun?…

Mehr erfahren »

FREI LEBEN! Warum sind wir so (geworden) wie wir sind?

Samstag, 23. Mai 2020, 17:00 - 21:00
Seepark Weiden am Neusiedler See, Seminarraum im Seepark Weiden
Weiden am See, Burgenland 7121 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

FREI LEBEN! Warum sind wir so (geworden) wie wir sind? Vortrag im Seepark Weiden mit Fragen, Antworten und Hintergründen Fr. 22. Mai und Sa. 23. Mai 2020 jeweils um 17 Uhr Dauer, je nach Ihrem Interesse, 2-4 Stunden "Veränderung kann nur dann langfristig halten, wenn sie von innen kommt!" Details: https://restartlife.at/weiden.html Inhalt: Warum ist „Freiheit“ so unbeliebt? Warum sind wir so (geworden) wie wir sind? Wahr-Nehmung und Programmierungen Erste einfache Analyse Ihrer Programmierungen Was haben unsere Gehirne damit zu tun?…

Mehr erfahren »

Webinar | Die Grundlagen von erfolgreichem Organizing

Donnerstag, 28. Mai 2020, 18:00 - 19:30
kostenlos

Gegenmacht aufbauen Die Grundlagen von erfolgreichem Organizing Ob es um bessere Arbeitsbedingungen, mehr Grünraum in der Stadt oder gegen Kürzungen im Gesundheits- und Sozialbereich geht, wenn wir die Welt besser machen wollen, dann müssen wir uns organisieren. Das galt bereits vor Corona und aktuell wird es notwendiger denn je. Damit uns das gelingt, müssen wir uns drei zentrale Fragen stellen: 1. Wie bauen wir eine repräsentative Aktivenstruktur auf? 2. Wie werden wir mehr und wie erhöhen wir die Beteiligung? und…

Mehr erfahren »

Juni 2020

Webinar | Organizing im Betrieb am Beispiel Sozialbereich

Dienstag, 9. Juni 2020, 18:00 - 19:30
kostenlos

Gegenmacht aufbauen Organizing im Betrieb am Beispiel Sozialbereich Schlechte Bezahlung, Personalmangel und prekäre Arbeitsverhältnisse – es gibt vieles wofür es sich lohnt, sich gewerkschaftlich zu organisieren. Ob im Supermarkt, im Krankenhaus, auf der Baustelle oder in der Kinderbetreuung, die Coronakrise führt uns auf drastische Art und Weise vor Augen, dass sich an unseren Arbeitsbedingungen erst dann etwas verbessert, wenn wir als Beschäftigte für unsere Anliegen eintreten. Doch was tun, wenn unsere Kolleg*innen sich nicht (mehr) vorstellen können, dass sie selbst…

Mehr erfahren »

Webinar | Transformatives Community Organizing

Montag, 22. Juni 2020, 18:00 - 19:30
kostenlos

Gegenmacht aufbauen Transformatives Community Organizing Solidarische Gruppen und Bewegungen wollen meist nicht nur ein einzelnes Anliegen durchsetzen, punktuelle Verbesserungen erreichen oder das Schlimmste der derzeitigen neoliberalen Kürzungspolitik abwehren. Vielmehr sind wir davon überzeugt, dass wir die Gesellschaft als Ganzes verändern müssen. Doch wie kann das gehen? Wie können wir konkrete Verbesserungen für das Hier und Jetzt erreichen ohne dabei das Ziel einer ganz anderen Gesellschaft aus dem Blick verlieren? Im dritten Teil unseres Webinars sprechen wir mit Alice Hamdi und…

Mehr erfahren »

Webinar: Resilient aus der Krise mit Mentaltraining

Mittwoch, 24. Juni 2020, 18:30 - 20:00
kostenlos

Mentale Stärke fördert Mut, Gelassenheit und Flexibilität. Sie sind offen für Neues und suchen praxisnahe, spielerische Selbsthilfe-Werkzeuge@home? Mit Papier, Buntstiften und bequemer Kleidung sind Sie hier herzlich willkommen! Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Ingeborg Lösch: 30 Jahre Erfahrung als selbständige Dipl. LSB und Gesundheitscoach. Fortbildungen in systemischer Supervision, dem Wr. Resilienzcoaching, Meditation und achtsamer Selbstfürsorge (MSC). www.gesundheitscoaching.at

Mehr erfahren »

ONLINE: Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 12 Jahren

Samstag, 27. Juni 2020, 10:00 - 12:00
13,00€

Nach dem Kurs sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass tätliche Angriffe auch ohne große Kraftausübung abgewendet werden können. Bei regelmäßigem Training können Sie körperliche Auseinandersetzungen vermeiden bzw. abwehren und sind in der Lage, Gefahren vorzubeugen. Sie wissen, wie Sie sich bei Diebstahl und Raub verhalten sollten.

Mehr erfahren »

Juli 2020

Yoga für alle

Freitag, 31. Juli 2020, 17:00 - 18:00
kostenlos

Das Fair-Play-Team 17 lädt zum Yoga im Christine-Nöstlinger-Park (Lidlpark) ein. Auf der großen Wiese. Kostenlos. Bitte eigene Matte oder Decke mitbringen. Bei Schlechtwetter Infos auf Instagram: fairplayteam17

Mehr erfahren »

August 2020

Pilates im Schlosspark Kottingbrunn

Freitag, 21. August 2020, 10:00 - Samstag, 12. September 2020, 11:00
CARLA bewegt, Hauptstr. 51
Kottingbrunn, Niederösterreich 2542 Österreich
+ Google Karte

Alle sind herzlich willkommen! - mit oder ohne Pilates-Erfahrung diesmal bitte eine Matte und ein Handtuch mitbringen! Mit dem gebotenen Abstand werden wir gemeinsam trainieren - und das unter freiem Himmel zwischen über 200 Jahre alten Platanen! Eintritt frei! Danke für eine freie Spende Bei Schlechtwetter findet "Pilates im Schlosspark" leider nicht statt. Dies wird kurzfristig am Samstag um 8:00 entschieden und auf www.carlabewegt.at veröffentlicht.

Mehr erfahren »

zart umwickelt

Montag, 31. August 2020, 17:30 - 18:00
Alois Drasche Park, Seisgasse
Wien, Wien 1040 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

ZART UMWICKELT - EINE TANZPERFORMANCE IM ÖFFENTLICHEN RAUM Die Idee von Reduzierter Vielfalt ist die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum zu feiern und das Verhältnis zwischen Rollstuhl fahrenden Menschen und Menschen zu Fuß für eine Weile umzukehren. Die Tanzperformance entführt das geladene und nichts ahnende Publikum in ein Spiel von Ästhetik und dem Sein im Moment. Bei zart umwickelt bedienen sich die Tänzer*innen verschiedenster Stoffe, um die Verschmelzung mit den feinstofflichen Qualitäten des Einwickelns zu untersuchen. Besonderes Interesse gilt hierbei der…

Mehr erfahren »

September 2020

zart umwickelt

Dienstag, 1. September 2020, 17:30 - 18:00
Schönbornpark, Florianigasse 22
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

ZART UMWICKELT - EINE TANZPERFORMANCE IM ÖFFENTLICHEN RAUM Die Idee von Reduzierter Vielfalt ist die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum zu feiern und das Verhältnis zwischen Rollstuhl fahrenden Menschen und Menschen zu Fuß für eine Weile umzukehren. Die Tanzperformance entführt das geladene und nichts ahnende Publikum in ein Spiel von Ästhetik und dem Sein im Moment. Bei zart umwickelt bedienen sich die Tänzer*innen verschiedenster Stoffe, um die Verschmelzung mit den feinstofflichen Qualitäten des Einwickelns zu untersuchen. Besonderes Interesse gilt hierbei der…

Mehr erfahren »

Yoga in der Natur

Dienstag, 8. September 2020, 17:00 - 19:00
Gutes Leben ist besser, Raffaelgasse 20 / I / 1
Wien, Wien 1200 Österreich
+ Google Karte
20€

Spazieren und Yoga – eine ideale Kombination zur Stärkung deines Immunsystems, eine Ausgleich für Körper, Geist und Seele! Alle Infos hier: https://www.guteslebenistbesser.at/yoga-in-der-natur/

Mehr erfahren »

Januar 2021

10 JAHRE BURGENLAND EXTREM TOUR – GEH RAUS UND REIN INS LEBEN!

22. Januar, 04:30 - 23. Januar, 12:00
Neusiedler See Burgenland Österreich + Google Karte
94,00€

Am 22. Jänner 2021 startet die 10. Auflage der 24 Stunden Burgenland Extrem Tour. Draußen sein und dabei selbstbestimmt wieder in Bewegung kommen. Neben Oggau mit 120 KM und Apetlon mit 60 KM wird es heuer auch wieder in Ungarn einen Start geben. Der 80 Kilometer lange „Memorial Trail“ führt von Hegykö nach Oggau. In Neusiedl am See geht „School of Walk“ für Schüler und Schülerinnen in die vierte Runde. Ebenfalls mit am Start ältere Mitmenschen, die im Rahmen von…

Mehr erfahren »

März 2021

Online IPW Lecture: Stephanie Johnson & Katharina T. Paul – COVID-19 vaccination practices: A matter of solidarity?

17. März, 16:00 - 17:30
kostenlos

In efforts to contain the ongoing COVID-19 pandemic, policy officials have frequently appealed to the need for solidarity. This discourse has become particularly pronounced in urgent calls for vaccination - even before vaccines were available. In this way, vaccine acceptance has been framed as one of the key factors determining our collective future. The two talks report on the status of vaccine acceptance in Austria and the UK: What shapes people’s concerns around COVID19 vaccination, what motivations drive their choices…

Mehr erfahren »

Birne statt Banane

29. März, 18:30 - 20:00
kostenlos

Online-Vortrag zu Ernährungssouveränität mit Patricia Dolak und Moderation durch Sabine Prokop. Der Vortrag diskutiert das Verhältnis von Ernährungssouveränität und Fair Trade. Welchen Beitrag leistet Fair Trade, um Ernährungssouveränität zu verwirklichen? Inwiefern verbessert Fair Trade die Stellung von Frauen* im globalen Agrar- und Ernährungssystem? Wie realistisch ist ein ernährungssouveränes Agrar- und Landwirtschaftssystem und was braucht es dafür? Mit: Patricia Dolak, Pädagogin, Absolventin des MA Internationale Entwicklung Moderation: Sabine Prokop Eine Veranstaltung der Frauenhetz in Kooperation mit der Frauen*solidarität. Diese Veranstaltung ist…

Mehr erfahren »

April 2021

1 Jahr Obst & Gemüse Kisten Drive-In

3. April, 08:00 - 11:00
1230 Wien, Laxenburger Straße 367, Laxenburger Straße 367
Wien, 1230 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Das Obsthaus Haller feiert am Samstag sein erstes Jubiläum. Alle die Lust haben, sind herzlich eingeladen, bei musikalischer Umrahmung kontaktlos und unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen eine frische Obst- und/oder Gemüsekiste abzuholen und ihrer Osterjause einen besonderen Touch zu verleihen. Pro verkaufter Kiste geht jeweils ein Euro sowie das gesamte eingenommene Trinkgeld an das Hilfswerk, um bedürftigen Familien ein Osterfestmahl zu ermöglichen.

Mehr erfahren »

WEBINAR – Online / Das Studium der Medizin für Frauen in Österreich

8. April, 18:00 - 19:30
6€

Ab 1900 dürfen Frauen auch Medizin studieren und die ersten Absolventinnen drängen in die Arbeitswelt. Es geht um diesen Weg der Frauen im 20. Jh. sich in der "Ärztewelt" zu positionieren und höhere Stellen anzustreben. Wichtige und teils wenig bekannte Frauen werden vorgestellt, die diese Schritte schafften und Vorbilder wurden (u.a. Professorin oder Vizerektorin). Vortragende: Mag.a Dr.Ruth Koblizek: geboren und lebend in Wien, Studium Geschichte und Kunstgeschichte, Schwerpunkte: Krankenhaus- und Medizingeschichte, div. Publikationen und Vorträge

Mehr erfahren »

Mental Health in der Corona-Pandemie | digital

26. April, 19:00 - 21:00
gratis

Mo, 26.4., 19.00 Uhr Mental Health in der Corona-Pandemie | digital Gespräch mit Beatrice Frasl, Petra Ramsauer und Barbara Haid Moderation: Martina Adelsberger (Büchereien der Stadt Wien) Das Thema »Mental Health« vor allem in Bezug auf die Mehrfachbelastungen durch die Corona-Pandemie beschäftigt uns alle sehr. Beatrice Frasl, Petra Ramsauer und Barbara Haid sprechen gemeinsam darüber, um dieses Thema zu enttabuisieren und entstigmatisieren. Dabei werden sowohl praktische, kleine Tipps für den Alltag gegeben als auch über Angst im Allgemeinen und strukturelle…

Mehr erfahren »

Juni 2021

Patente freigeben – Pandemie beenden

9. Juni, 18:00 - 20:00
kostenlos

Um die Corona-Pandemie zu beenden brauchen alle Menschen weltweit Zugang zu Impfstoffen und Medikamenten. Doch für Pharmakonzerne haben Profite Vorrang vor Menschenleben. Sie beharren auf internationalen Patenten und verhindern so, dass mehr Impfstoffe produziert werden. So sind Milliarden Menschen weiterhin gefährdet. Und in einer Pandemie gilt: Wir sind erst sicher, wenn alle sicher sind. Deswegen müssen wir jetzt handeln. Wir müssen die österreichische Regierung und die EU dazu bringen, die Patente auszusetzen. Dazu kann jede und jeder etwas beitragen. Gemeinsam…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top