Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

April 2019

Storytelling and Empowerment

kostenlos

Workshop mit Maia Chitaia Do, 4. April 2019, 16.00 bis 21.00 Uhr Radio ORANGE 94.0, Klosterneuburger Straße 1 (Ecke Gaußplatz), 1200 Wien Personal storytelling has a magnificent power in modern journalism. It gives the reader the sense of reality, without distorting it. It increases the credibility and reliability through triggering the emotional factors that finally lead the storyteller to empowerment and the reader to a sense of solidarity. During the workshop, we will learn how to create the best personal…

Mehr erfahren »

Haben und Brauchen in Wien: Zensur Mittel – Die Psyche der Schnecke

Donnerstag, 11. April 2019, 19:00
Künstlerhaus 1050, Stolberggasse 26
Wien, Wien 1050 Österreich
+ Google Karte

Eröffnung: 11. April 2019, 18 Uhr 12. - 27. April 2019 Die Schüler*innen des BG / BRG Berndorf setzten sich intensiv mit den Rollenverteilungen von Mann und Frau in aktuelle Print- und Onlinemedien auseinander. Die Schlagzeilen dienten als Ausgangspunkt für die Arbeiten der Schüler*innen, wurden von ihnen neu interpretiert und in Collagen und Siebdrucke übersetzt. Die Arbeiten werden in einer Ausstellung – von den Schüler*innen konzipiert und realisiert – im Künstlerhaus 1050 präsentiert. Kuratierung: Regina Hadraba Konzept und Siebdruck Workshop:…

Mehr erfahren »

Meldeattackeee!!! Gemeinsam gegen den Hass im Netz

Mittwoch, 24. April 2019, 18:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am Mittwoch, 22. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am Samstag, 19. September 2020

Grüne Bildungswerkstatt Wien, Margaretenstraße 120 / Top 1-3
Wien, 1050 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

► Du willst etwas Konkretes gegen den "rechten Infowar" tun? ► Du hast genug von der Flut an organisierten Trollen und rechtsextremer Propaganda? ► Du willst den rechten Hasspostern nicht das Internet und die sozialen Medien überlassen? Viele von uns haben das Gefühl, gegenüber der rechten Hetze und Propaganda im Netz ohnmächtig zu sein oder wir wissen nicht, was wir konkret dagegen tun können. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, aktiv zu werden! Dafür brauchst du nur ein paar Stunden Zeit…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Zum Umgang mit Hass und Lügen im Netz – Vortrag und Diskussion mit Ingrid Brodnig

Montag, 13. Mai 2019, 18:00 - 21:30
Grüne Bildungswerkstatt Wien, Margaretenstraße 120, Margaretenstraße 120 / Top 1-3
Wien, 1050
+ Google Karte
kostenlos

Wie mit und auf Social-Media-Plattformen Politik gemacht wird, wie sich die Menschen dort verhalten und welche Taktiken gegen Fake News und hasserfüllte Kommentare helfen können – auf all diese Fragen wird Ingrid Brodnig in diesem Vortrag eingehen. Ingrid Brodnig ist Journalistin und Autorin, 2017 erschien ihr neuestes Buch „Lügen im Netz. Wie Fake News, Populisten und unkontrollierte Technik uns manipulieren“. (Im Jahr zuvor veröffentlichte sie das Werk „Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können“.) Im…

Mehr erfahren »

SPIEGEL-Korrespondent Hasnain Kazim im Gespräch

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:00 - 22:00
Republikanischer Club, Rockhgasse 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Islamabad, Istanbul, Wien. Der deutsche Journalist Hasnain Kazim berichtet seit 2004 für den SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE aus aller Welt. Nachdem ihm die türkische Regierung 2016 seine Akkreditierung nicht verlängerte, kam Kazim nach Wien. Ein Kulturschock? Über welche Themen berichtet man aus Österreich? Und: wie wirkt die österreichische Medienlandschaft auf einen Außenstehenden? Beim 24. Aufmacher am 23. Mai 2019 wird Kazim diese Fragen beantworten, von seinem Werdegang erzählen und mit dem Publikum diskutieren. Kazim, 1974 als Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer in…

Mehr erfahren »

Juni 2019

zeitimpuls shortfilm festival 2019

Montag, 17. Juni 2019, 10:00 - Freitag, 21. Juni 2019, 23:30
METRO Kinokulturhaus, Johannesgasse 4
1010 Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Im Juni 2019 heißt es wieder „Große Leinwand für kurze Filme!“ Das 11. zeitimpuls shortfilm Festival zeigt vom 18.-22.6. mit einer abwechslungsreichen Auswahl kurzer Spots Filme aus aller Welt auf der Suche nach Grenzenlosigkeit und trifft dabei auf höchst aktuelle Begrenzungen. Der Bogen spannt sich von Zukunftsängsten und dystopischen Weltentwürfen zu überraschenden und kreativen Lösungen für hochbrisante Fragen unserer Zeit. Am MenschenRechteAbend werden international prämierte Kurzfilme aus aller Welt gezeigt. Ein Abend, der mit dem Preisträgerfilm des Deutschen Menschenrechts Filmpreises…

Mehr erfahren »

Wien-Premiere & Diskussion: GARTEN – Film von Peter Schreiner

Sonntag, 23. Juni 2019, 20:30 - 23:00
TOP KINO, Rahlgasse 1 (Ecke Theobaldgasse)
Wien, 1060 Österreich
+ Google Karte

GARTEN Peter Schreiner, AT 2018, 136 min., OmeU Wienpremiere in Anwesenheit von Peter Schreiner. Mit anschließendem Filmgespräch, geführt von Patrick Holzapfel (Jugend ohne Film). Julia hat erfahren, dass sie an einer lebensbedrohenden Krankheit leidet. Briefe an alte Freunde. Eine Einladung. Ein Filmprojekt. Awad, der Regisseur, ist von Milizen entführt, gefangen gehalten und gefoltert worden. Hermann, der Bühnenbildner, wird von Albträumen gequält. Sandu, der Gärtner, hat seine Kindheit in Heimen verbracht. Omar kommt direkt aus dem syrischen Kriegsinferno. Ein Garten wird…

Mehr erfahren »

Wien-Premiere & Diskussion: GARTEN – Film von Peter Schreiner

Sonntag, 23. Juni 2019, 20:30 - 23:00
TOP KINO, Rahlgasse 1 (Ecke Theobaldgasse)
Wien, 1060 Österreich
+ Google Karte

GARTEN Peter Schreiner, AT 2018, 136 min., OmeU Wienpremiere in Anwesenheit von Peter Schreiner. Mit anschließendem Filmgespräch, geführt von Patrick Holzapfel (Jugend ohne Film). Julia hat erfahren, dass sie an einer lebensbedrohenden Krankheit leidet. Briefe an alte Freunde. Eine Einladung. Ein Filmprojekt. Awad, der Regisseur, ist von Milizen entführt, gefangen gehalten und gefoltert worden. Hermann, der Bühnenbildner, wird von Albträumen gequält. Sandu, der Gärtner, hat seine Kindheit in Heimen verbracht. Omar kommt direkt aus dem syrischen Kriegsinferno. Ein Garten wird…

Mehr erfahren »

Juli 2019

RoboManiac MINT-Robotik-Feriencamp für 7- bis 10-Jährige

Montag, 1. Juli 2019, 08:00 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
RoboManiac MINT-Robotik-Feriencamp für 7-10-Jährige
Bfi Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
320€

Spannende Sommerferien im MINT-Robotik-Feriencamp bei RoboManiac Wer Spaß, sinnvolle Beschäftigung und individuelle Förderung unter einen Hut bringen möchte, der ist in einem MINT-Robotik-Camp von RoboManiac genau richtig. Dort lernt man Computer und Roboter zu programmieren, tüftelt an naturwissenschaftlichen Experimenten und schult jene Fähigkeiten, die in den Jobs von morgen gefragt sein werden. Die Kinder erfahren in dem einwöchigen Feriencamp, wie sie mit Robotern, Tablets und Computern aktiv gestalten können. Sie lernen fächerübergreifend wichtige Grundprinzipien kennen, schulen sich im logischen Denken…

Mehr erfahren »

Game Programming – Scratch Junior (7-10 Jahre) bei RoboManiac

Montag, 15. Juli 2019, 08:00 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Game Programming – Scratch Junior (7-10 Jahre) bei RoboManiac
Bfi Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
320€

Game Programming – Scratch Junior (7-10 Jahre), 15.-19 Juli 2019, BFI 1030 Wien Die Jugendlichen von heute machen sich Gedanken um ihre Zukunft. Sie gehen auf die Straße für ihre Ziele und haben die Technik, die ihr Berufsleben bestimmen wird, im Griff – vor allem, wenn sie die Chance bekommen, die natürliche Faszination für Technik mit handfestem Know-how zu hinterlegen. Die Sommercamps von RoboManiac bieten diese Möglichkeit. Die Jugendlichen lernen fächerübergreifend wichtige Grundprinzipien kennen, schulen sich im logischen Denken sowie…

Mehr erfahren »

August 2019

Architektur für Kids/Teens (ab 11 Jahren) bei RoboManiac

Montag, 26. August 2019, 08:00 - 16:00
320€

Architektur für Kids/Teens (ab 11 Jahren), 26.-30. August 2019, BFI 1030 Wien Die Jugendlichen von heute machen sich Gedanken um ihre Zukunft. Sie gehen auf die Straße für ihre Ziele und haben die Technik, die ihr Berufsleben bestimmen wird, im Griff – vor allem, wenn sie die Chance bekommen, die natürliche Faszination für Technik mit handfestem Know-how zu hinterlegen. Die Sommercamps von RoboManiac bieten diese Möglichkeit. Die Jugendlichen lernen fächerübergreifend wichtige Grundprinzipien kennen, schulen sich im logischen Denken sowie Lösen…

Mehr erfahren »

September 2019

Zivilgesellschaftliches Attac Praxissemester

Dienstag, 24. September 2019, 16:00 - 18:00
kostenlos

Die Bewerbung für das zivilgesellschaftlichen Attac Praxissemester (ZAP)läuft ab sofort! Im ZAP im Wintersemester 2019 setzt du dich intensiv mit aktuellen Fragestellungen und Visionen zur sozialen und ökologischen Transformation auseinander, bekommst einen umfassenden Einblick in die Arbeit einer internationalen Bewegung und NGO und hast die Möglichkeit, bei Aktionen und Projekten aktiv mitzuwirken. Melde dich jetzt an! Am 24. September 2019 gibt es einen ZAP-Infoabend, an dem Struktur erklärt wird und Fragen beantwortet werden! Mit 15. Oktober 2019 beginnt das nächste…

Mehr erfahren »

November 2019

Vortrag von ORF-Journalist Fabio Polly zu „Wahrheit in den Medien“

Mittwoch, 13. November 2019, 18:30 - 20:00
Schulzentrum Friesgasse, Friesgasse 4
Wien, Österreich 1150
+ Google Karte
kostenlos

Was ist "echt", was sind Fake-News? Wie unterscheiden JournalistInnen zwischen Wahrheit und Lüge? Lügt nur die Boulevardpresse oder sind auch Qualitätsmedien betroffen? Was kann man wem noch glauben? Die Frage nach dem Wahrheitsgehalt unserer Medien ist so aktuell wie nie. ORF-Journalist Fabio Polly, bekannt u.a. als Washington-Korrespondent und aus der Ö1 Außenpolitik-Redaktion, hält ein Impulsreferat und moderiert die anschließende Publikumsdiskussion. Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Flora Fries Forum“ statt, in der das Schulzentrum Friesgasse regelmäßig gesellschaftlich relevante Themen…

Mehr erfahren »

Vortrag „WAHRHEIT in den MEDIEN“ von Fabio Polly

Mittwoch, 13. November 2019, 18:30 - 20:00
1150, Friesgasse 4, Friesgasse 4
Wien, 1150
+ Google Karte
kostenlos

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Flora Fries Forum" begrüßt das Schulzentrum Friesgasse am 13. November 2019 den ORF-Journalisten Fabio Polly zu seinem Vortrag über "WAHRHEIT IN DEN MEDIEN": - Was ist "echt", was sind Fake-News? - Wie unterscheiden JournalistIinnen zwischen Wahrheit und Lüge? - Lügt nur die Boulevardpresse oder sind auch Qualitätsmedien betroffen? - Was kann man wem noch glauben? Die Frage nach dem Wahrheitsgehalt unserer Medien ist so aktuell wie nie. Polly, bekannt u.a. als Washington-Korrespondent und aus der Ö1…

Mehr erfahren »

Chris.Ui (Christoph Uiberacker): #Widerstand – eine Kunstform

Freitag, 29. November 2019, 19:00 - 22:00
Kunstraum Ewigkeitsgasse, Thelemangasse 6
Wien, Wien 1170 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Druckgrafik – Videoinstallation – Comic

Mehr erfahren »

Januar 2020

Saisonauftakt 2020 mit Patricia Marchart und Wolfgang Bäuml!

16. Januar, 19:00 - 12. Februar, 22:00
kostenlos

Patricia Marchart: „Schutzgeldschweine und anderes Getier“ – Gekritzel auf Karton. „One Minute Woman“ – Kurzfilme, Lesung aus: „Wilde. Geschichten

Mehr erfahren »

Österreich-Premiere Dokumentarfilm „Verteidiger des Glaubens“

26. Januar, 17:00 - 19:00
Filmhaus Kino am Spittelberg, Wien, Spittelberggasse 3
Wien, Wien 1070 Österreich
+ Google Karte
8,50€

Die Premiere findet in Anwesenheit des Regisseurs am 26. Januar 2020, 17:00 Uhr, im Filmhaus Kino in Wien statt. Verteidiger des Glaubens - Ein Film von Christoph Röhl | D 2019 | 90 min | OmU - im Anschluss an den Film Publikumsgespräch mit dem Regisseur Verteidiger des Glaubens erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber stattdessen in ihre größte Krise führte: Joseph Ratzinger, der deutsche Papst Benedikt…

Mehr erfahren »

Mehr als nur ein Hype? Barbara Wimmer über Tech-Journalismus

27. Januar, 19:00 - 22:00

IT-Security, Netzpolitik und Datenschutz stehen selten im Fokus der österreichischen Medien. Die Futurezone.at-Redakteurin Barbara Wimmer berichtetet über diese Themen schon seit mehr als zehn Jahren. In ihrer Berichterstattung beschäftigte sie sich unter anderem mit dem Bundestrojaner, Datenschutzgrundverordnung, Vorratsdatenspeicherung, Diskriminierung durch Algorithmen und Uploadfilter. Beim Aufmacher am 27. Jänner wird Wimmer über ihren journalistischen Werdegang erzählen und einen Einblick geben, wie sie über netzpolitische Themen berichtet. Welche Hürden gibt es dabei? Wie viel an Wissen kann man bei LeserInnen voraussetzen? Seit…

Mehr erfahren »

Februar 2020

ORF-Sportreporterin Alina Zellhofer im Gespräch

19. Februar, 19:00 - 22:00
Republikanischer Club, Rockhgasse 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

Tor, Niederlage, Verletzung – und weiter? Was sonst noch alles in der Sportberichterstattung steckt, wird Alina Zellhofer beim Aufmacher erklären. Die 32-Jährige ist Sportmoderatorin und -redakteurin beim ORF. Ihr Handwerk lernte sie an der FH Wien der WKW. 2019 wurde sie mit einer Romy ausgezeichnet. Wie gelang es ihr, sich in der Männerdomäne Sport zu behaupten? Über ihren Werdegang wird Zellhofer ebenso erzählen wie über ihre Arbeit beim ORF, und darüber, wo sie die Stärken und Schwächen der Sportberichterstattung sieht.…

Mehr erfahren »

April 2020

Setzkasten LIVE 17:00-∞

18. April, 17:00 - 23:30
echoraeume.klingt.org, echoraueme.klingt.org
www,
+ Google Karte
freie Spende

I0O1 & Plankton Pelikan at SOTU Festival, Zwischenzeiler, Kastenkonzert #30, Pix Film Toronto Colaboration more t.b.a.

Mehr erfahren »

Juni 2020

zeitimpuls shortfilm festival

22. Juni, 18:00 - 27. Juni, 20:00
Schikaneder, Margaretenstraße 24
Wien, Wien 1040 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

zeitimpuls shortfilm – wir nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch eine vom Virus auf den Kopf gestellte Welt! Vom 22.–27. Juni schickt das Festival seine Zuschauer*innen auf Weltreise. Filme von Norwegen bis Südafrika, von Australien bis Argentinien zeigen ein globales Bild des Lockdowns. Neben diesem brandaktuellen Themenblock Inspired by Quarantine, hinterfragen Programme wie Memories Reanimated unsere mediale, aber auch menschliche Vergesslichkeit, blicken in Digital Artifacts in die Zukunft, wechseln mit Filmemacherinnen den Blickwinkel und erstaunliche Fragen erhalten im…

Mehr erfahren »

Juli 2020

Radio Workshop im Park

10. Juli, 17:00 - 19:00
1170, Lorenz-Bayer-Park, Lorenz-Bayer-Park
Wien, 1170
+ Google Karte
kostenlos

Einmal Radiogestalter_in für ein paar Stunden sein? Das kann bei diesem Workshop ausprobiert werden. Teilnehmer_innen lernen ein Interview zu planen und mit einem Aufnahmegerät aufzunehmen. Am Ende sind ein paar Radiobeitragsteile entstanden, wie beispielsweise Interview, Meinungsumfragen, oder Hörspielelemente. In dem Workshop werden Elemente einer Radiosendung kennengelernt und geübt: 1. Tatsachenbetonte Darstellungsformen (Nachricht, Bericht, Expert_inneninterview, Dokumentation, Reportage) 2. Meinungsbetonte Darstellungsformen (Feature, Statement, Umfrage, Diskussion, Kommentar) 3. Sonstige Darstellungsformen wie Hörspiel, Hörbuch/Lesung, Comedy, Review, Erlebnisbericht, JingleIn 1-2 Stunden ist es nicht möglich…

Mehr erfahren »

Radio Workshop im Park

10. Juli, 17:00 - 19:00
1170, Lorenz-Bayer-Park, Lorenz-Bayer-Park
Wien, 1170
+ Google Karte
kostenlos

Einmal Radiogestalter_in für ein paar Stunden sein? Das kann bei diesem Workshop ausprobiert werden. Teilnehmer_innen lernen ein Interview zu planen und mit einem Aufnahmegerät aufzunehmen. Am Ende sind ein paar Radiobeitragsteile entstanden, wie beispielsweise Interview, Meinungsumfragen, oder Hörspielelemente. In 1-2 Stunden ist es nicht möglich eine ganze Sendung zu produzieren bzw. ins Radiostudio zu gehen. Aber die Teilnehmer_innen werden zumindest einen kurzen Einblick bekommen, wie man aufnimmt und welche Elemente sie für eine Radiosendung benötigen. Ein Workshop von Fair-Play-Team 17…

Mehr erfahren »

August 2020

ROTOR invites AUSLÄNDER

7. August, 19:00 - 22:00
Künstlerhaus Wien, Karlsplatz 5
1010 Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

a series by > r Künstlerhaus, Obergeschoß 7. August 2020, 19 Uhr Anmeldung erforderlich bis Donnerstag, 6. August 2020, unter kunstvermittlung@k-haus.at Following a very successful first round of the concert series at the Künstlerhaus Wien, ROTOR invites Ausländer for a concert at the Künstlerhaus' factory. Founded in May 2018 in Vienna, Ausländer evolved into a model of a social activity among people with the same or similar undestanding regarding society and music as a tool of communication, rather than following…

Mehr erfahren »

Say it mobile! Mobiles Radiomachen im Park

28. August, 17:00 - 19:00
1170, Lorenz-Bayer-Park, Lorenz-Bayer-Park
Wien, 1170
+ Google Karte
kostenlos

Einmal Radiogestalter_in für ein paar Stunden sein? Das kann bei diesem Workshop ausprobiert werden. Teilnehmer_innen lernen ein Interview zu planen und mit einem Aufnahmegerät aufzunehmen. Am Ende sind ein paar Radiobeitragsteile entstanden, wie beispielsweise Interview, Meinungsumfragen, oder Hörspielelemente. In 1-2 Stunden ist es nicht möglich eine ganze Sendung zu produzieren bzw. ins Radiostudio zu gehen. Aber die Teilnehmer_innen werden zumindest einen kurzen Einblick bekommen, wie man aufnimmt und welche Elemente sie für eine Radiosendung benötigen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Getagged mit: ,
Top