Schlagwort: Vernissage

Martin Hammerschmid Schöne Gegend! & Lesung Horst Weber

Der Maler und Fotograf Martin Hammerschmid feiert die Vernissage seiner ersten Ausstellung mit Aquarellen. Der Salzburger Autor Horst Weber liest aus seinem Roman „Rote Schatten. Anatomie einer Reise“.

Getagged mit: ,

Jour fixe mit Dary Christine und Jutta Wenth

Dary Christine Lesung aus: „Eine Überdosis Freiheit“, „HENY – Alexander Bisenz‘ Neffe“ & „Spätsommerglühen über Afrika“, Jutta Wenth (Krekerella): Von Freiheit und Abhängigkeit – eine Bilderschau

Getagged mit: ,

Imagine Leopoldine – Eröffnung und Runder Tisch

mit Alina d‘Alva Duchrow, Georgia Creimer und Vitória Monteiro kuratiert von Christine Bruckbauer Runder Tisch: Donnerstag, 16.02.2023, 16 Uhr mit Claudia Augustat (Weltmuseum), Claudia Lehner-Jobst (Prozellanmuseum im Augarten), Ursula Prutsch (Universität München) und Robert Wagner (Kupferstichkabinett) Eröffnung: Donnerstag, 16.02.2023, 18

Getagged mit:

„CITYgalleryVIENNA“ zeigt H.W. Ötscherer

Die brandneue „CITYgalleryVIENNA“ präsentiert „Erinnerung an die Seele“ von H.W. Ötscherer in der Mahlerstrasse 11, Wien 1 von 23.01.2023 – 05.02.2023 Vernissage: Sonntag 29.01.2023. 16 – 18 Uhr Der Ötscherer stammt aus dem Ötscher Tal in Österreich. Der vielseitige Künstler macht Musik und

Getagged mit:

bilder.worte.töne Zäuner, Karlic, Nerival, Prantner

Günther Zäuner präsentiert: Halbseidenes barockes Wien. 16 Krimis aus einer angeblich prunkvollen Epoche. Kolomeyka. Tödlicher Tanz auf dem Vulkan. Ein Kokoschansky-Krimi & 111 Orte in der Wiener Unterwelt, die man gesehen haben muss. Mit Fotografien von Manfred Burger Vernissage Sinnlich!

Getagged mit: , ,

Dona Nobis Pacem. Buchpräsentation und Ausstellung

Dona Nobis Pacem. Illustrierter Lyrikband mit Gedichten in ukrainischer, deutscher und russischer Sprache von Franziska Bauer & Mary Nikolska. Vernissage mit Werken von Gabriele Bina (GaBina), Anna Freudenthaler & Elena Terziyska (Eleis)

Getagged mit: ,

Coming Soon – A Climate Fiction

Die Welt in 2 Jahrtausenden – im Jahr 4084. Nichts ist mehr übrig von heute, aber es wird spekuliert wie die Menschen damals lebten, wie sie waren. Wir begehen ein Climate-Fiction Szenario in drei Akten: Akt I: Relikte und Fundstücke

Getagged mit:

Robert Eder – „Unter anderem: Die Ästhetik des Testbildes“.

Am 20. Dezember gibt der Literat und Maler Robert Eder bei bilder.worte.töne nach längerer Zeit wieder ein kräftiges Lebenzeichen seiner bereits 20jährigen Schaffensperiode: Mit einem Querschnitt aus Prosa, Lyrik und Malerei sowie der Versteigerung eines seiner Bilder.

Getagged mit:

Noahs Fest 2022

Jour fixe am 16. im 16. NOAHS FEST. Eine Art Stundenbuch. Lesung: Renate Minarz & Doris Kloimstein Vernissage: Alexander Eggenhofer & Svava K. Egilson.

Getagged mit: ,

Coming Soon – A Climate Fiction

Die Welt in 2 Jahrtausenden – im Jahr 4084. Nichts ist mehr übrig von heute, aber es wird spekuliert wie die Menschen damals lebten, wie sie waren. Wir begehen ein Climate-Fiction Szenario in drei Akten: Akt I: Relikte und Fundstücke

Getagged mit:
Top