Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für BLUTIGER SOMMER

« Alle Veranstaltungen

März 2020

BLUTIGER SOMMER

6. März, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »

BLUTIGER SOMMER

7. März, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »

BLUTIGER SOMMER

5. März, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »

BLUTIGER SOMMER

4. März, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »

Februar 2020

BLUTIGER SOMMER

29. Februar, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »

BLUTIGER SOMMER

27. Februar, 20:00 - 21:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 4. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Donnerstag, 5. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Freitag, 6. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Samstag, 7. März 2020

Werk X-Petersplatz, Petersplatz 1
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte

von Alireza Daryanavard – Eine Produktion von Theaterkollektiv Hybrid in Kooperation mit WERK X-Petersplatz – Uraufführung Blutiger Sommer thematisiert die Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran Ende der 80er Jahre, die seitdem tabuisiert werden. Im Jahr 2008 wurde erstmalig die angenommene Zahl von 3.700 hingerichteten Gefangenen von Menschenrechtsorganisationen veröffentlicht. Sicher ist, dass diese Menschen ohne Urteil hingerichtet wurden; die Mehrheit waren Mitglieder linksgerichteter Oppositionsgruppen. Zu den mutmaßlichen Tätern zählen einige bis heute prominente iranische Politiker. Bisher fanden keinerlei Verurteilungen der Täter…

Mehr erfahren »
Top