Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Chaos & Utopia

Montag, 28. Januar 2019, 08:00 - 14:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 08:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 2. Februar 2019 wiederholt wird.

9,50€

Zirkus, Musik, Schauspiel für Jugendliche ab dem 13. Lebensjahr
Chaos & Utopia von Stephan Lack und Töchter der Kunst

Mögliche Termine mit Diskussion:
28. Jänner – 1. Februar 2019 und 24. Juni – 28. Juni 2019
Rahmenzeiten 11-14 Uhr, gespielt wird ab 40 Personen
Abendvorstellung 28. Juni 2019 20:00

Eine Geschichte, nicht über Alice, dafür aber über die Bewohner*innen des Wunderlandes.
Eine Schauspiel- und Zirkusartistik- Performance zum Thema Selbstbestimmung und Emanzipation.

Eine Gesellschaftssatire, die sich den brennenden Fragen nach sozialer Gerechtigkeit stellt, sowie hierarchisches Denken und die unreflektierte Verwendung von Sprache ins Visier nimmt.

Dauer: 60 Minuten
Eine Töchter der Kunst Produktion

Text: Stephan Lack
Regie: Nico Wind
Choreografie Neuer Zirkus: Ariane Oechsner
Musik. Steffi Neuhuber
Darstellende: Iris Maria Stromberger, Nina Dafert, Tanja Peinsipp, André Reitter
Assistenz/Grafik/Foto: Yasmine Steyrleithner
Ausstattung: Philomena Strack, Simon Platzgummer

Details

Datum:
Montag, 28. Januar 2019
Zeit:
08:00 - 14:00
Eintritt:
9,50€
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
http://www.toechterderkunst.at/wp/

Veranstaltungsort

Theater Drachengasse
Drachengasse 2
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
01 5131444
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top