Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Verbesserung der Welt: 2 – ELSA

14. September, 20:30 - 22:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:30 Uhr beginnt und bis zum Freitag, 18. September 2020 wiederholt wird.

Uraufführung der Kammeroper ELSA – Die Nackten bekleiden.
Text. Irene Diwiak | Musik. Margareta Ferek-Petric

Drei halbwüchsige Schüler wetten, wer von ihnen über die Ferien eine Frau dazu bringen wird, sich auszuziehen. Ein Foto soll es beweisen. Der verwöhnte Nicolas will diese Aufgabe wie gewohnt lösen – mit Geld. Er überredet die verschuldete Putzfrau Elsa, sich gegen Bezahlung vor ihm auszuziehen und fotografieren zu lassen. Eine moderne Paraphrase zu Schnitzlers Fräulein Else.

Mit. Kevin Elsnig. Georg Klimbacher. Jakob Pejcic
Regie. Kristine Tornquist. Dirigent. Edo Micic
Ensemble Zeitfluss. Leitung Clemens Frühstück
in Zusammenarbeit mit der ÖGZM

Kostüm. Katharina Kappert
Bühne und Requisite. Markus Liszt. Michael Liszt
Licht und Technik. Egar Aichinger. Vladi Tchapanov
Maske. Anna Dreo
Regieassistenz. Heidelinde Schuster
Bühnenplanung. Cornelius Burkert
Korrepetition. Petra Giacalone
Dramaturgie und Übertitel. Katharina Hollerwöger
Produktion. Jury Everhartz
F23. Alexander Lugmayr. Max Sperger
Direktion. Erich Sperger

Details

Datum:
14. September
Zeit:
20:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.sirene.at/aktuell/festival/4-elsa/

Veranstalter

sirene Operntheater
E-Mail:
sirene@sirene.at
Website:
www.sirene.at/sisifos

Veranstaltungsort

F23.wir.fabriken
Breitenfurter Strasse 176
Wien, Wien 1230 Österreich
+ Google Karte
Website:
http://www.f23.at
Getagged mit:
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top