Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In its Entirety (Part 1&2) von Philipp Gehmacher

13. Februar, 19:00 - 26. Februar, 19:00

kostenlos

Mit seiner neuen Serie performativer Akte unter dem Titel In its Entirety, verschaltet Philipp Gehmacher Körper, Stimme, Text und Raum. Es ist eine choreografische Arbeit in Teilen, die nie das Ganze vergessen kann. Rede, Stimme, Bewegung und Klang, treffen auf persönlichen Affekt und Biografie, vielleicht sogar Überwältigung, wie denn das Ganze so leicht auseinander fallen kann, und doch in Teilen wieder zueinander finden muss.

In In its Entirety (Part1) wirft ein Echo die Rede Gehmachers auf ihn selbst zurück, als Gesang transformiert von Alex Franz Zehetbauer. Für In its Entirety (Part2) bespricht Gehmacher seinen Körper-in-Bewegung und nähert sich dessen Unmöglichkeit in ständiger Verfügbarkeit für ihn da zu sein. Gehmachers Alltagskörper trifft auf seinen Körper-in-Bewegung, Leben auf Kunst, Performance auf Publikum – nur, wo bleibt der Applaus für’s Leben?

Die Performance In its Entirety (Part 1&2) hätte auf unserer Bühne stattfinden sollen.
Nach mehreren Corona bedingten Verschiebungen, haben wir entschieden daraus eine Videoarbeit zu entwickeln. Am 13. Februar um 19:00 Uhr wird diese Videoarbeit auf unsere Webseite www.lestudio.at veröffentlicht.

Details

Beginn:
13. Februar, 19:00
Ende:
26. Februar, 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,
Website:
https://lestudio.at/programm/in-its-entirety-part-1-2/

Veranstalter

LE STUDIO Film und Bühne
Telefon:
+43 660 4220306
E-Mail:
kassa@lestudio.at
Website:
https://lestudio.at/programm/

Veranstaltungsort

online
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top