Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Recht auf Stadt“ in Zeiten von Fifa2014 – was heißt das gerade jetzt in Brasilien?

Donnerstag, 26. Juni 2014, 19:30 - 21:00

kostenlos

Möglichkeit zum Austausch mit einem brasilianischen Stadtentwicklungsexperten

Prof. Angelo Serpa (Bahia) forscht zu den Themen Umgang mit öffentlichem Raum, städtische Identitäten und partizipative Modelle der Stadtentwicklung, Strategien der sozialen Inklusion und wie hier neue Medien genützt werden können. Gerade aktuell engagiert er sich sehr zur Frage der Universitätsentwicklung. Wie kann die Universtiät in Bahia partizipativer, inklusiver und transparenter gestaltet werden?

Mit diesem Hintergrund ist sein Blick auf die Prozesse rund um die Fifa WM sicher ein spannender. Dieser Abend soll ein informeller Raum zum Fragen und gemeinsamen Diskutieren sein.

Anmeldung bis 25.6 an ute.mayrhofer@dka.at

Details

Datum:
Donnerstag, 26. Juni 2014
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Dreikönigsaktion Hilfswerk der Katholischen Jungschar
Wilhelminenstraße 91/IIf
Wien, Wien 1160 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.dka.at
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top