Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Showcase Beat Le Mot: Nazisupermenschen sind euch allen überlegen

Freitag, 7. Oktober 2016, 20:00 - 22:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 8. Oktober 2016 wiederholt wird.

16€

Alles beginnt mit einer Reise von vier Nazisupermenschen in die Vergangenheit. Wenher von Braun entdeckt in einem geklauten Telefonbuch von Albert Einstein den genialen Bauplan für eine Zeitmaschine. Mit dieser reisen vier Angestellte der Reichskanzlei in die Vergangenheit, um hier alle auf die Ankunft des Führers Alfred Hitler vorzubereiten. Auf ihrer Reise durch die Epochen treffen die vier Performer unter anderem Julius Cäsar zum Hitlergrußtraining, kämpfen an der Seite der Ritter von König Arthaus um das Schwert Exkalibur oder besuchen das letzte Abendmahl.

Das vierköpfige Performancekollektiv Showcase Beat Le Mot gründete sich 1997 aus den Angewandten Theaterwissenschaften in Gießen heraus. Die freie Theatergruppe entzieht sich gerne den Gesetzen des Stadttheaterapparats und strebt nach Selbstbestimmung, kollektiver Willensbildung und unkonventionellen Handlungs- und Ausdrucksformen. Dabei zeigen sich die Showcase-Abende stets als große Flickenteppiche aus selbst geschriebenen Liedern, Choreographien, Videos, Objekten, Erzähltexten und gelegentlichen Dialogen.

Achtung: Das Stück wird am 7. Oktober auf deutscher Sprache gezeigt. Am 8. Oktober ist die Version auf englischer Sprache zu sehen.

Details

Datum:
Freitag, 7. Oktober 2016
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
16€
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
http://brut-wien.at/de/Programm/Kalender/Programm-2016/2016_10_Oktober-2016/Showcase-Beat-Le-Mot_Nazisupermenschen

Veranstalter

brut
Telefon:
+43 1 5878774 -10
E-Mail:
info@brut-wien.at
Website:
www.brut-wien.at

Veranstaltungsort

brut im Künstlerhaus
Karlsplatz 5
Wien, 1010 Österreich
Telefon:
+43 1 5878774-10
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top