Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Theater Forum Schwechat

Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
017078272

März 2015

Auf ein Neues

Mittwoch, 18. März 2015, 20:00 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 4 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum Samstag, 21. März 2015 wiederholt wird.

Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
kostenlos

Catherine ist eine toptüchtige, topmotivierte und im emotionalen Bereich topverarmte Karrierefrau. Dank ihrer Energie und ihres Durchsetzungsvermögens hat sie, obwohl alleinerziehende Mutter, einen verantwortungsvollen und gut dotierten Job. Weniger erfolgreich ist sie als Mutter: Ihre aufmüpfige Tochter Sarah fühlt sich von der dominierenden Mutter vernachlässigt und unterdrückt. An Heilig Abend stolpert Catherine vor ihrer Wohnungstür über den angetrunkenen Obdachlosen Michel, der sich vor der Kälte in das schicke Pariser Haus geflüchtet hatte, und wirft ihn erbarmungslos hinaus. Sarah ist empört.…

Mehr erfahren »

April 2015

Cargo THeater (D) – Das Finstere Tal

Mittwoch, 22. April 2015, 20:00 - 22:00
Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
19€

Eine expressive Inszenierung um Macht und Unterdrückung, Liebe und Verrat: Das Freiburger Cargo Theater ist mit „Das finstere Tal“ zu Gast in Schwechat. Dieser Bergwestern, der schon als Film Furore gemacht hat, ist nun als Österreichpremiere auf dem Theater zu erleben. Diese Produktion wurde bei den Heidelberger Theatertagen 2012 mit dem Jury-Preis ausgezeichnet. Ein Berg-Western Greider erreicht auf seinem Maultier das abgelegene Hochtal, mit dem ihn ein dunkles Geheimnis verbindet. Abrupt wird das harte und freudlose Leben der Dörfler unterbrochen,…

Mehr erfahren »

Cargo Theater (D) – Das Finstere Tal

Donnerstag, 23. April 2015, 20:00 - 22:00
Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
19.€

Eine expressive Inszenierung um Macht und Unterdrückung, Liebe und Verrat: Das Freiburger Cargo Theater ist mit „Das finstere Tal“ zu Gast in Schwechat. Dieser Bergwestern, der schon als Film Furore gemacht hat, ist nun als Österreichpremiere auf dem Theater zu erleben. Diese Produktion wurde bei den Heidelberger Theatertagen 2012 mit dem Jury-Preis ausgezeichnet. Ein Berg-Western Greider erreicht auf seinem Maultier das abgelegene Hochtal, mit dem ihn ein dunkles Geheimnis verbindet. Abrupt wird das harte und freudlose Leben der Dörfler unterbrochen,…

Mehr erfahren »

Regina Hofer – Saus und Braus

Dienstag, 28. April 2015, 20:00 - 22:00
Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
19.€

„Saus und Braus“ ist der Titel und zugleich das Lebensrezept, das Regina Hofer ihrer Protagonistin auf der Bühne zum Ausprobieren verordnet hat. Die Achterbahn des Lebens als amüsantes Kabarettprogramm. SAUS UND BRAUS Der Absturz und der Höhenflug. Das sind die Spezialgebiete von Regina Hofer. Auf dem langen Weg zu sich selbst hat sie beides oft genug erlebt. In rasantem Tempo, wilden Schräglagen und mit Kurvengeist kreist das neue Kabarettprogramm um die Frage: „Was ist das Wichtigste im Leben?“ Darauf findet…

Mehr erfahren »

Mai 2015

Zimmertheater Tübingen (D) – Nicky und Willy oder Wie Rainer Maria an die Front kam

Mittwoch, 20. Mai 2015, 20:00 - 22:00
Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
19.€

Das renommierte Zimmertheater Tübingen ist nach „Richard Zwei“ und „Gespenster“ zum dritten Mal zu Gast in Schwechat. „Nicky und Willy“ ist eine Revue zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges, die den Fokus nicht auf das Elend im Schützengraben, sondern auf das Groteske und letztlich Lächerliche der euphorischen Zeit des Sommers 1914 richtet. „Nicky und Willy“ (so redeten sich Kaiser Wilhelm II. und Zar Nikolaus II. an, wenn sie einander Briefe schrieben, schließlich waren sie Cousins) handelt vom kompletten Versagen der politischen…

Mehr erfahren »

Zimmertheater Tübingen (D) – Nicky und Willy oder Wie Rainer Maria an die Front kam

Donnerstag, 21. Mai 2015, 20:00 - 22:00
Theater Forum Schwechat, Ehrenbrunngasse 24
Schwechat, Niederösterreich 2320 Österreich
19.€

Das renommierte Zimmertheater Tübingen ist nach „Richard Zwei“ und „Gespenster“ zum dritten Mal zu Gast in Schwechat. „Nicky und Willy“ ist eine Revue zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges, die den Fokus nicht auf das Elend im Schützengraben, sondern auf das Groteske und letztlich Lächerliche der euphorischen Zeit des Sommers 1914 richtet. „Nicky und Willy“ (so redeten sich Kaiser Wilhelm II. und Zar Nikolaus II. an, wenn sie einander Briefe schrieben, schließlich waren sie Cousins) handelt vom kompletten Versagen der politischen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top