Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Architekturzentrum Wien

+ Google Karte
Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+4315223115 https://www.azw.at/de/termin/roland-rainer-unumstritten/

Oktober 2022

Europas beste Bauten

Dienstag, 18. Oktober 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Ausstellungsführung am 18.10.2022, 17:30-18:30 Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur. Mies van der Rohe Award 2022 Alle zwei Jahre prämiert der wichtigste europäische Architekturpreis Mies van der Rohe Award die herausragendsten Leistungen aus Europa. Es werden Projekte ausgezeichnet, deren visionärer Charakter als Orientierung, wenn nicht gar als Manifest für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur dient. Erstmals geht in diesem Jahr der Hauptpreis an einen Bildungsbau: das Town House – Kingston University in London von Grafton Architects aus Dublin. Die herausragende…

Mehr erfahren »

Bau Einfach!

Donnerstag, 20. Oktober 2022, 10:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Symposium am 20.10.2022, 10:00-20:00 Die Zukunft des Bauens in einer Welt, die von der Klimakatastrophe bedroht ist, steht im Mittelpunkt des internationalen Symposiums „Bau Einfach!“ Das erste Panel verortet diese in der Hinwendung zu einer möglichst simplen, robusten Bauweise und einfacher Bedienbarkeit. Gebäude als Rohstoffquelle sind zentral für die beiden Panels „Kreislauffähig Bauen“ und „Einfach (Um)Nutzen“. Hier wird der Lebenszyklus von Gebäuden unter die Lupe genommen, einerseits auf der Bauteil- und Materialebene, andererseits die räumliche Struktur und Qualität betreffend. Den…

Mehr erfahren »

Archikids: Wir besuchen „Europas beste Bauten“

Samstag, 22. Oktober 2022, 15:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
4,20€

Workshop (6–99)am 22.10.2022, 15:00-17:00 Eine Pilzzucht-Höhle, eine Farm, Schulen oder Wohngebäude – in der Ausstellung „Europas beste Bauten“ können wir viele unterschiedliche Funktionen, Formen und Materialien finden. Welche Funktionen gibt es und wie werden diese gemischt? Welche Materialien werden hier verwendet? Inspiriert von den Projekten aus der Ausstellung bauen wir unsere eigenen Funktionsmischungen im Modell. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Foto: Jeromine Derigny

Mehr erfahren »

Tag der offenen Tür

Mittwoch, 26. Oktober 2022, 10:00 - 19:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Veranstaltung am 26.10.2022, 10:00-19:00 Auf Einladung der Architecture Lounge des Architekturzentrum Wien gilt am Nationalfeiertag für alle Architekturinteressierten auch heuer wieder „Eintritt frei“. Die Ausstellungen sind von 10–19 Uhr für Sie geöffnet und es erwartet Sie ein vielfältiges Programm. 14:00–17:00 Europas beste LEGObauten Wir suchen uns Anregungen in der Ausstellung „Europas beste Bauten“ und bauen im Anschluss unsere eigenen Projekte aus LEGO. Was wird da wohl entstehen? Vielleicht eine Farm, eine Schule oder eine Pilzzuchthöhle? Zum Schluss setzen wir die…

Mehr erfahren »

November 2022

SLA

Mittwoch, 9. November 2022, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag und Respondenz IBA_Wien meets Architects #14 „Everywhere our ambition and mission are the same: To design places for life. All life.“ Die Architektin Mette Skjold präsentiert preisgekrönte Projekte des renommierten Büros SLA, das seit 30 Jahren öffentliche Freiräume auf der ganzen Welt gestaltet. Eintritt frei © Foto: Jan Sondergaard

Mehr erfahren »

Hot Questions – Cold Storage

Donnerstag, 10. November 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Ausstellungsführung Die neue Schausammlung des Architekturzentrum Wien gibt Einblicke in die bedeutendste und umfassendste Sammlung zur österreichischen Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts. Im Zentrum steht die Befragung von Schlüsselobjekten, darunter prominente und weniger bekannte. Sieben „heiße Fragen“ erwecken den „stillen Speicher“ zum Leben. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Architekturzentrum Wien, Sammlung

Mehr erfahren »

Archikids: Wir besuchen „Europas beste Bauten“

Samstag, 12. November 2022, 15:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
4,20€

Workshop (6–99) Eine Pilzzucht-Höhle, eine Farm, Schulen oder Wohngebäude – in der Ausstellung „Europas beste Bauten“ können wir viele unterschiedliche Funktionen, Formen und Materialien finden. Welche Funktionen gibt es und wie werden diese gemischt? Welche Materialien werden hier verwendet? Inspiriert von den Projekten aus der Ausstellung bauen wir unsere eigenen Funktionsmischungen im Modell. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Foto: Jeromine Derigny

Mehr erfahren »

Europas beste Bauten

Dienstag, 15. November 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Ausstellungsführung Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur. Mies van der Rohe Award 2022 Alle zwei Jahre prämiert der wichtigste europäische Architekturpreis Mies van der Rohe Award die herausragendsten Leistungen aus Europa. Es werden Projekte ausgezeichnet, deren visionärer Charakter als Orientierung, wenn nicht gar als Manifest für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur dient. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Foto: José Hevia

Mehr erfahren »

Europäischer Schulbau

Mittwoch, 16. November 2022, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vorträge & Gespräch Präsentationen aus Italien und Österreich Schulgebäude müssen sich typologisch wie pädagogisch neuen Anforderungen stellen. Welche Raumangebote soll und kann Schule heute bieten? Die Veranstaltung unterstreicht die Relevanz von Bildungsbauten in der aktuellen Ausgabe des Mies van der Rohe Awards und stellt zwei Bauten aus der Shortlist vor. Simona Della Rocca, BDR bureau: Enrico Fermi School, Turin (IT) 2019 Hemma Fasch, fasch&fuchs. architekten: Schulcampus Neustift, Neustift im Stubaital (AT) 2019 Eintritt frei © Foto: Simone Bossi

Mehr erfahren »

Club Architektur

Mittwoch, 23. November 2022, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Talk Show Einfamilienhaus: Freiheitsversprechen oder Klimasünder? An wohl keiner anderen Bauform entzünden sich derart heftige Debatten wie am Einfamilienhaus. Für die einen ist es ein Zeichen für Individualismus, Freiheit und Familienglück, für andere ein Hauptverantwortlicher für Zersiedelung und Versiegelung. Eintritt frei © Grafik: grafisches Büro

Mehr erfahren »

Hot Questions – Cold Storage

Donnerstag, 24. November 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Schwerpunktführung Zur Fragestellung „Wer spielt mit?“ im Rahmen der Vienna Art Week Ausstellungen wirken als Kanonmacherinnen, sie bestimmen mit, über welche Arbeiten gesprochen wird. Bei der ersten eigenständigen Architekturbiennale „The Presence of the Past“ unter Paolo Portoghesi in Venedig erlebte die Postmoderne einen beeindruckenden Auftritt. Holleins Beitrag, der sich durch stilistische Rückblenden auszeichnete und mit der Infragestellung der Säule als tragendes Element Ironie bewies, gehörte zu den überzeugendsten Beiträgen der sogenannten Strada Novissima. Auf diese und andere legendäre, aber auch…

Mehr erfahren »

Dezember 2022

Hot Questions – Cold Storage – Ausstellungsführung

Donnerstag, 1. Dezember 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Die neue Schausammlung des Architekturzentrum Wien gibt Einblicke in die bedeutendste und umfassendste Sammlung zur österreichischen Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts. Im Zentrum steht die Befragung von Schlüsselobjekten, darunter prominente und weniger bekannte. Sieben „heiße Fragen“ erwecken den „stillen Speicher“ zum Leben. Nachdem die Sammlung in den vergangenen 17 Jahren auf über 100 Vor- und Nachlässe sowie umfangreiche Projektsammlungen angewachsen ist, werden in der neuen Schausammlung „Hot Questions – Cold Storage“ viele Originalobjekte erstmals zu sehen sein. Pointiert wird…

Mehr erfahren »

Europas beste Bauten – Ausstellungsführung

Dienstag, 6. Dezember 2022, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur. Mies van der Rohe Award 2022 Alle zwei Jahre prämiert der wichtigste europäische Architekturpreis Mies van der Rohe Award die herausragendsten Leistungen aus Europa. Es werden Projekte ausgezeichnet, deren visionärer Charakter als Orientierung, wenn nicht gar als Manifest für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur dient. Erstmals geht in diesem Jahr der Hauptpreis an einen Bildungsbau: das Town House – Kingston University in London von Grafton Architects aus Dublin. Die herausragende Architektur schafft eine besondere…

Mehr erfahren »

Januar 2023

Wir bauen Europas beste LEGObauten

Mittwoch, 4. Januar 2023, 10:00 - Donnerstag, 5. Januar 2023, 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 13:00 Uhr am Mittwoch, 4. Januar 2023

Eine Veranstaltung um 13:00 Uhr am Donnerstag, 5. Januar 2023

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
4,20€

Workshop (6–10): Winterferienspiel Mi 04.01.2023, 10:00 & 13:00 Do 05.01.2023, 10:00 & 13:00 Eine Pilzzucht-Höhle, eine Farm, mehrere Schulen und viele Wohngebäude – in der Ausstellung „Europas beste Bauten“ können wir viele unterschiedliche Nutzungen und Formen finden. Wir erforschen die Projekte der Ausstellung und fragen uns, in welchem der Gebäude wir gerne wohnen oder lernen würden. Inspiriert von den Projekten aus der Ausstellung bauen wir unsere eigenen Projekte aus LEGO und erschaffen daraus eine Stadt. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Foto:…

Mehr erfahren »

Hot Questions – Cold Storage – Ausstellungsführung

Donnerstag, 12. Januar 2023, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Die neue Schausammlung des Architekturzentrum Wien gibt Einblicke in die bedeutendste und umfassendste Sammlung zur österreichischen Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts. Im Zentrum steht die Befragung von Schlüsselobjekten, darunter prominente und weniger bekannte. Sieben „heiße Fragen“ erwecken den „stillen Speicher“ zum Leben. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Architekturzentrum Wien, Sammlung

Mehr erfahren »

Europas beste Bauten – Ausstellungsführung

Dienstag, 17. Januar 2023, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
11,40€

Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur. Mies van der Rohe Award 2022 Alle zwei Jahre prämiert der wichtigste europäische Architekturpreis Mies van der Rohe Award die herausragendsten Leistungen aus Europa. Es werden Projekte ausgezeichnet, deren visionärer Charakter als Orientierung, wenn nicht gar als Manifest für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur dient. Anmeldung erforderlich: anmeldung@azw.at © Foto: José Hevia

Mehr erfahren »

Juni 2023

Von Schilf­kläranlagen, Kompost­toiletten und gutem Zusammen­leben

Freitag, 2. Juni 2023, 15:00 - 17:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
7€

Exkursion Die Ökosiedlung Gärtnerhof ist ein Pionierprojekt aus den 1980er-Jahren, das ökologische und soziale Antworten für die Zukunft bietet. Die von Helmut Deubner, einem Schüler Roland Rainers, geplante Ökosiedlung ist ein „Meilenstein selbstorganisierten und selbstverwalteten Wohnbaus“. Die Anlage ist autofrei und besteht aus verdichtetem Flachbau mit Patiohäusern und Geschoßwohnungen, einem Kindergarten, einem Atelier und großzügigen Gemeinschaftsräumen; das Bedürfnis nach Privatsphäre kommt nicht zu kurz. Ein Saunahaus, Gärten und Wasser, inklusive Badeteich, sorgen für Urlaubs-Qualität. Das ökologische Konzept schließt Solarenergie, Kreislaufwirtschaft…

Mehr erfahren »

Juli 2023

LEGO Baustelle – Workshop (6–99)

Sonntag, 2. Juli 2023
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Event zum Ferienbeginn Auch dieses Jahr gibt es am ersten Feriensonntag wieder die große LEGO Baustelle! Große und kleine „Architekt*innen“ sind eingeladen, sich am Bau der Az W LEGO Stadt zu beteiligen. 100 m2 zu gestaltende Fläche warten je nach Wetterlage drinnen oder draußen auf dich. Es kann jedoch keine Aufsichtspflicht übernommen werden. Eintritt frei

Mehr erfahren »

August 2023

Un/Geteilte Räume

Mittwoch, 2. August 2023, 20:30 - 22:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Architektur.Film.Sommer 2023 Kinoabende im Hof des Az W klappe7, AT 2022, 08:46 min, dOF, R: Lisa Blenk, Johanna Maierhofer, Lena Pfeufer, Liliya Velikova klappe7 entstand im Rahmen einer Lehrveranstaltung an der TU Wien und widmet sich in Gesprächen dem ehemaligen Nordwestbahnhof und der Zukunft des Areals aus der Perspektive seiner Anrainer* innen. The Originals, USA 2022, 10:32 min, OmeU, R: Cristina Costantini, Alfie Koetter Es war einmal in Brooklyn. Fünf Freunde erzählen in diesem Animationsfilm von ihrer Kindheit und dem…

Mehr erfahren »

Vom Klang der Resilienz

Mittwoch, 9. August 2023, 20:30 - 22:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Architektur.Film.Sommer 2023 Kinoabende im Hof des Az W KlangKörperKrach, AT 2022, 03:53 min, ohne Dialog, R: Julia Bertermann, Adrian Hänsel, Gabriele Morkunaite, Klaus-Michael Urban Der zweite Kurzfilm im diesjährigen Programm, der an der TU Wien entstand, widmet sich einer Annäherung an die Stadt über den Klang ihrer Materialien, Räume und Orte. Milaap – where the salt meets the sweet water, PK 2023, 15:00 min, OmeU, Team: Marvi Mazhar, Zohaib Kazi, Abuzar Madhu Drei Frauen erzählen in Gedichten, Liedern und überliefertem…

Mehr erfahren »

Orte, die Geschichte(n) erzählen

Mittwoch, 16. August 2023, 20:30 - 22:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Architektur.Film.Sommer 2023 Kinoabende im Hof des Az W Saving Some Random Insignificant Stories, AT 2022, 13:50 min, OmeU, R: Anna Vasof Zwei Tage nach einer verheerenden Überschwemmung dreht die Künstlerin einen Abschiedsfilm vom Elternhaus in Griechenland – eine Spurensuche. To Remain in the No Longer, CA 2023, 38:00 min, OmeU, R: Joyce Joumaa, CCA 1962 wurde Oscar Niemeyer eingeladen, ein internationales Messegelände in der Stadt Tripoli im Libanon zu entwerfen, das jedoch nie fertiggestellt wurde. Joyce Joumaa untersucht, wie Architektur…

Mehr erfahren »

Paläste des Alltags

Mittwoch, 23. August 2023, 20:30 - 22:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Architektur.Film.Sommer 2023 Kinoabende im Hof des Az W Bernoullistrasse 1, AT 2022, 06:47 min, OmeU, R: Lorenz Zenleser, Laura Mann, Robert Bettinger Das brutalistische Gebäude der Volkshochschule Donaustadt steht just auf dem teuersten Baugrund des Bezirks. Der Abriss ist für 2024 geplant. Wie sieht das die Nachbarschaft? Wrinklers, MEX 2023, 10:00 min, OmeU, R: Daisy Ziyan Zhang Menschen altern, Gebäude altern – so auch dieses im Zentrum von Mexiko-Stadt: Es wurde in den 1970er Jahren gebaut, durch ein Erdbeben zerstört,…

Mehr erfahren »

September 2023

Steine zwischen den Fronten

Donnerstag, 14. September 2023, 10:00 - Montag, 27. November 2023, 19:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Ausstellung: Do 14.09.2023 – Mo 27.11.2023 im Az W-Hof Eröffnung: Mi 13.09., 19:00 Ort: MQ Raum D, MuseumsQuartier Antifaschistische Denkmäler auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawien Im Hof des Az W werden in einer Augmented-Reality- Ausstellung Erinnerungsorte des antifaschistischen Widerstandes im ehemaligen Jugoslawien erlebbar und die politischen, sozialen und historischen Hintergründe auf künstlerische Weise vermittelt. Foto: Denkmal Bubanj in Niš, Serbien von Ivan Sabolić © Foto: Christoph Lammerhuber, Melanie Hollaus

Mehr erfahren »

Hollein Calling

Mittwoch, 20. September 2023, 19:00 - 22:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Eröffnung der Ausstellung (21.09.2023 – 12.02.2024, täglich 10:00–19:00) Architektonische Dialoge Die Ausstellung geht dem Phänomen Hollein aus heutiger Sicht nach. Im Dialog mit Positionen einer jüngeren Architekturgeneration wird eine Neubewertung gestartet, die das Werk Holleins in den aktuellen Diskurs holt. Hans Hollein, einziger österreichischer Pritzker-Preisträger und in den 1960er Jahren selbst proklamierter Avantgardist, war Zeit seines Lebens ein akribischer Kurator seines eigenen Werkes. Gleichzeitig wurde seine Arbeit in der Rezeption oft von seiner Persönlichkeit überstrahlt. Nun, knapp ein Jahrzehnt nach…

Mehr erfahren »

Oktober 2023

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 4. Oktober 2023, 18:00 - 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 5. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 6. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 7. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 8. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 9. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 10. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 11. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 12. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 13. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 14. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 15. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 16. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 17. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 18. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 19. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 20. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 21. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 22. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 23. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 24. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 25. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 26. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 27. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 28. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 29. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 30. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 31. Oktober 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

November 2023

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 1. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 2. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 3. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 4. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 5. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 6. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Dorte Mandrup: “A dialogue between place and form”

Montag, 6. November 2023, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag & Diskussion Am Rande des UNESCO-geschützten Kangia-Eisfjords gelegen, fügt sich das Ilulissat Icefjord Centre mühelos in die weite Landschaft ein. Für die dänische Architektin Dorte Mandrup stellt dieses scheinbar einfache Gebäude eine ihrer bisher größten Herausforderungen dar. In einer Umgebung wie der Arktis muss man Wind, Schnee, Eis und die unglaubliche Weite der Landschaft verstehen. Ein Gebäude hier zu entwerfen, erfordert Sensibilität und tiefgehendes Wissen über den Kontext. Die „(im)- materiellen“ Bedingungen eines jeden Ortes werden zur treibenden Kraft…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 7. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 8. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Das Wohnen reparieren

Mittwoch, 8. November 2023, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Präsentationen & Diskussion Wohnimpulse #2 Wer wohnt mit wem, wie lange zusammen? Die Nachfrage nach Wohnraum mit veränderbaren Grundrissen steigt, da sich Lebens- und Haushaltsformen zunehmend vervielfältigen. Ein Großteil des angebotenen Wohnraums richtet sich nach wie vor an das Modell der bürgerlichen Kleinfamilie. Es fehlen flexible Grundrisse, die verschiedene Lebensentwürfe berücksichtigen, kommunikationsfördernd und gemeinschaftsstiftend sind. Dazu müssen Wohnkonzepte nicht neu erfunden, aber repariert werden. Das Leipziger Architekturbüro Summacumfemmer hat die Reparaturfähigkeit von Architektur in mehreren Projekten bewiesen, wie in dem…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 9. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 10. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Studio Visits

Freitag, 10. November 2023, 15:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Exkursion Im Rahmen der Vienna Art Week Claudia Cavallar und Andreas Rumpfhuber öffnen die Türen ihrer Ateliers. Zusammen mit Martin Feiersinger als Gast geben sie Einblicke in ihre Arbeitsweisen, die sich zwischen Designpraxis, Architekturforschung und Kunst bewegen. Die drei Wiener Architekturbüros sind Teil der Ausstellung „Hollein Calling. Architektonische Dialoge“, bei der internationale Architekt*innen der Gegenwart mit ihren Projekten und Reflexionen neue Perspektiven auf das Werk von Hans Hollein ermöglichen. Ateliers: Claudia Cavallar und Andreas Rumpfhuber / Expanded Design Gast: Martin…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 11. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 12. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 13. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Dienstag, 14. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Mittwoch, 15. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Do we need another hero?

Mittwoch, 15. November 2023, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Podiumsdiskussion Im Rahmen der Vienna Art Week Der Ausstellung „Hollein Calling. Architektonische Dialoge“ ging ein Interviewprojekt voraus, in dem fünfzehn europäische Architekturbüros nach ihren Bezügen zu Hans Hollein befragt werden. Nun kommen sie untereinander ins Gespräch. Bei manchen Büros sind Verbindungen zu Hans Hollein leicht erkennbar, in anderen Fällen gibt es nur indirekte Gemeinsamkeiten. Was alle vereint, ist die Bereitschaft, sich mit offenem Blick und ohne ideologische Schranken auf Holleins Arbeit einzulassen, selbst wenn sie oft widersprechende Positionen vertreten. „Hollein…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Donnerstag, 16. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Freitag, 17. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Samstag, 18. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Sonntag, 19. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Zwischen Kosten­schätzung, Mutter­milch und Bau­wende

Montag, 20. November 2023, 10:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum Montag, 20. November 2023 wiederholt wird.

Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
9,00€

Ausstellung: Eröffnung: Mi 04.10., 18:00 - Eintritt frei Positionen unserer Generation Die Herausforderungen für die jüngste Generation österreichischer Architekt*innen sind groß und vielfältig: die Bauwende aktiv mitgestalten, gerechtere Arbeitsstrukturen schaffen und durch veränderte Rahmenbedingungen die eigenen Handlungsspielräume wieder vergrößern. Junge Architekt*innen, die gerade eine eigene Praxis aufbauen, finden sich inmitten drängender Fragen – Klimakrise, steigende Bau- und Mietkosten, Gebäude als Spekulationsobjekte und eingeschränkte Handlungsspielräume. Doch welche Formen nimmt die Architektur an, wenn Architekt*innen soziale und ökologische Anliegen konsequent verfolgen? Wie…

Mehr erfahren »

Mein Vater, der Architekt – mein Sohn, der Musiker

Montag, 20. November 2023, 18:00 - 19:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Werkstattgespräch Peter Conradin Zumthor und Peter Zumthor im Gespräch Mit berührend atmosphärischen Bauwerken wie der Therme Vals, dem Kolumba Kunstmuseum Köln, dem Kunsthaus Bregenz oder der Feldkapelle Bruder Klaus nimmt der 1943 in Basel geborene Peter Zumthor eine einzigartige Stellung in der Architektur ein. Atmosphäre ist auch der Schlüssel für seine Liebe zur Musik, die er als «größte der Künste» bezeichnet. In enger Zusammenarbeit zwischen Zumthor, dem Wiener Musikverein und dem Festival Wien Modern entstand zu seinem 80. Geburtstag eine…

Mehr erfahren »

Dezember 2023

Club Architektur #12

Mittwoch, 6. Dezember 2023, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Talk Show Zwischen Wald und Asphalt – der öffentliche Raum in der Klimakrise Müssen wir uns vom Bild der italienischen Piazza verabschieden und wird die Stadt zum Wald? Braucht es neben Verkehrskonzepten auch welche für den Grünraum? Ein Abend zur Zukunft des öffentlichen Raums. Der öffentliche Raum steht angesichts der vielen kulminierenden Krisen vor großen Transformationen. War er in den letzten 60 Jahren vor allem auf den motorisierten Individualverkehr ausgerichtet, machen sich derzeit immer größere Interessenkonflikte bemerkbar. In der Corona-Pandemie…

Mehr erfahren »

Januar 2024

Hollein Re­loaded

24. Januar, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Präsentationen & Diskussion Im Zuge des Ankaufs des „Archiv Hans Hollein, Az W und MAK“ durch die Republik Österreich und der folgenden Übernahme desselbigen durch das Az W wurden auch ein Würdigungspreis sowie Projektstipendien etabliert, die jährlich an herausragende Positionen und Vorhaben vergeben werden. Der Abend versammelt einige der Ausgezeichneten und zeigt verschiedenste Zugänge zu Holleins Werk. Mit Hermann Czech ist der erste Hans-Hollein-Kunstpreisträger und mit Auböck + Kárás das zuletzt 2023 ausgezeichnete Büro am Podium vertreten. Die Stipendiat*innen Claudia…

Mehr erfahren »

Februar 2024

Room at the Top? Wer schreibt Architektur­geschichte?

28. Februar, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Podiumsdiskussion Vor den Vorhang! #5 Denise Scott Brown veröffentlichte 1989 ihre Polemik „Room at the Top? Sexism and the Star System in Architecture“. Die Rolle von Frauen ist nicht nur innerhalb der Disziplin der Architektur völlig unterbewertet – ähnliches gilt für Forschung und Lehre, obwohl Frauen in der Architekturforschung an den Universitäten seit langem die Mehrheit bilden. Eintritt frei Bild: Renate Wagner-Rieger am Institut für Kunstgeschichte, Wien © Institut für Kunstgeschichte, Wien

Mehr erfahren »

April 2024

Alles bleibt anders. Wie das Wohnen ver­änder­bar bleibt.

3. April, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vorträge und Gespräch Wohnimpulse #3 Nicht erst seit der Corona- Pandemie können sich Lebenswirklichkeiten von heute auf morgen ändern und damit auch die Ansprüche an die eigenen vier Wände. Wie lassen sich Wohnungen realisieren, die frei nutzbar sind und so elastisch bleiben? Die Veranstaltung präsentiert mit Sophie Delhay und PPAG Impulse aus Frankreich und Österreich. Mit einer „sozial engagierten Architektur“ widmet sich Sophie Delhay seit 10 Jahren ausnahmslos dem sozialen Wohnbau und macht vor, wie in diesem streng regulierten und…

Mehr erfahren »

Urlaub im Grätzl

12. April, 13:30 - 16:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
4,60€

Exkursion magdas HOTEL und grätzlhotel bringen touristische Beherbergung wieder mit der ursprünglichen Idee von Gastfreundschaft in Verbindung. Zwei Ansätze, von denen Tourist* innen gleichermaßen profitieren wie Bewohner*innen und die Stadt. Beide Konzepte nutzen leerstehenden Bestand, adaptieren ihn und bringen neues Leben in Stadtquartiere. magdas HOTEL mit integriertem Lokal am Standort in der Ungargasse transformiert das ehemalige geistliche Stephanushaus aus den 1960er- Jahren. Als nicht auf Gewinn ausgerichtetes Social Business bietet es Menschen mit Fluchthintergrund Ausbildung und Arbeit. Die grätzlhotels aktivieren…

Mehr erfahren »

Archikids: Die grüne Ver­wand­lung – Ver­waldung der Stadt

13. April, 15:00 - 17:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
6,00€

Workshop (6–99) Vom Architekturzentrum zum Kunst Haus Wien Mittlerweile sind wir uns einig: Grün in der Stadt zu haben macht Sinn, denn es kühlt, reinigt die Luft und ist wohltuend anzuschauen. Doch das war nicht immer so. Vor 50 Jahren ist Friedensreich Hundertwasser mit seinen Ideen noch belächelt worden. Wir schauen uns einige Projekte in der Schausammlung des Architekturzentrum Wien an und begeben uns dann mit der U-Bahn und zu Fuß auf die Suche nach grünen Oasen in Wien. Fündig…

Mehr erfahren »

Nach dem Schnee­mangel ist vor der Hitze­welle

17. April, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Podiumsdiskussion Im Rahmen der Ausstellung „Über Tourismus“ Jedes Jahr wird die Erregung über die „weißen Schneebänder“ medial lauter. Letztes Jahr hat eine satirische Sendung über die „Wüste Neusiedlersee“ ebendort eine Stornierungswelle ausgelöst. Tourismus und Klimawandel ist in aller Munde und polarisiert. Der Klimawandel ist Realität und Tourismus hängt mehr als andere Wirtschaftssektoren vom Klima ab. Und doch beschränkt sich die Diskussion weitgehend auf CO2-Neutralität im Hotelbetrieb, klimaneutrale Liftanlagen, Umweltzertifizierungen oder die Stärkung des öffentlichen Verkehrs. Das geflügelte Wort in Tourismusstrategien…

Mehr erfahren »

Mai 2024

Tag der offenen Tür im Az W

1. Mai, 10:00 - 19:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Ganztags freier Eintritt Auf Einladung der ARCHITECTURE LOUNGE des Architekturzentrum Wien gilt am 1. Mai für alle Architekturinteressierten „Eintritt frei“ im Az W. Die Ausstellungen sind von 10–19 Uhr für Sie geöffnet und es erwartet Sie ein vielfältiges Programm: 14:00+16:00: Führung durch die Schausammlung „Hot Questions – Cold Storage“ 14:00–17:00: Tourist Info in der Ausstellung „Über Tourismus“ (eine Vermittler in gibt Informationen und Tipps zur Ausstellung) 14:00–17:00: Seezugang für Alle – eine LEGOlandschaft zum Mitgestalten (0–99 Jahre) Foto: Architekturzentrum Wien…

Mehr erfahren »

Archikids: Oh, wie schön ist Vi-en-na

4. Mai, 12:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
6,00€

Workshop (6–99)im Rahmen des Kinder­Kultur­Parcour Sa 04.05.2024, 12:00 & 15:00 Dauer: 2h Müssen wir weit wegfahren, um schöne Ferien zu erleben? Welches waren eure schönsten Urlaubserlebnisse und was war dabei das Wichtigste? Zu Corona-Zeiten haben wir die unmittelbare Umgebung zu schätzen gelernt und bei Janosch heißt es „Wenn man einen Freund hat … braucht man sich vor nichts zu fürchten.“ Wir durchstreifen die Ausstellung „Über Tourismus“, erkunden das MuseumsQuartier und bauen unsere eigene kleine Ferienoase im Modell. Tickets: € 6…

Mehr erfahren »

Über Tourismus – Ausstellungsführung

7. Mai, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
12,00€

Immer mehr Menschen reisen öfter, weiter und kürzer. Welche Auswirkungen haben unsere Urlaubswünsche auf die gebaute Umwelt, das soziale Gefüge und den Klimawandel? Und wie können wir einen Tourismus imaginieren, der nicht zerstört, wovon er lebt? Tourismus hat Wertschöpfung, Wohlstand und Weltoffenheit auch in die entlegensten Gegenden gebracht und so Abwanderung verhindert. Dem gegenüber stehen negative Effekte wie Menschenmassen, grobe Umwelteingriffe und steigende Bodenpreise. Touristische Hotspots leiden unter dem Ansturm der Besucher*innen, während andere Orte abgehängt werden. Die Ausstellung beleuchtet…

Mehr erfahren »

Über Tourismus – Kurator*innenführung

14. Mai, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
12,00€

Immer mehr Menschen reisen öfter, weiter und kürzer. Welche Auswirkungen haben unsere Urlaubswünsche auf die gebaute Umwelt, das soziale Gefüge und den Klimawandel? Und wie können wir einen Tourismus imaginieren, der nicht zerstört, wovon er lebt? Tourismus hat Wertschöpfung, Wohlstand und Weltoffenheit auch in die entlegensten Gegenden gebracht und so Abwanderung verhindert. Dem gegenüber stehen negative Effekte wie Menschenmassen, grobe Umwelteingriffe und steigende Bodenpreise. Touristische Hotspots leiden unter dem Ansturm der Besucher*innen, während andere Orte abgehängt werden. Die Ausstellung beleuchtet…

Mehr erfahren »

Die Voll­endung des Unvoll­endeten?

15. Mai, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Buchpräsentation & Diskussion Architektur in Niederösterreich im 20. Jahrhundert Jetzt liegt die Vermessung der facettenreichen Architekturlandschaft Niederösterreichs mit 2.300 Bauten und Projekten – topografisch gegliedert und typologisch sortiert – in Buchform vor. Im Rahmen eines mehrjährigen Projektes wurde Achleitners unvollendete Forschungsarbeit zu Niederösterreich unter Aufarbeitung seines Archivs im Az W von einer multiplen Autor*innenschaft methodisch weitergeführt. Damit ist es gelungen, auch für das letzte Bundesland, Niederösterreich, die Lücke der österreichischen Architekturlandschaft des 20. Jahrhunderts zu schließen. Begrüßung: Angelika Fitz, Direktorin…

Mehr erfahren »

Teile deine Stadt!

22. Mai, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Impulse & Diskussion Im Rahmen der Ausstellung „Über Tourismus“ Paris, Barcelona, Lissabon, Wien: Über das Wochenende in eine andere Stadt zu hoppen, ist zum Lifestyle geworden. Neben Städtereisen als Wirtschaftsfaktor und Beitrag zum internationalen Flair werden Konflikte in vielen Städten immer offensichtlicher. Fast jede Stadt ist mittlerweile bequem erreichbar und der Aufenthalt u. a. durch Kurzzeitvermietungsportale einfach zu planen und erschwinglich. Das lockt Reisende in großer Zahl und kann langfristig städtische Infrastrukturen aus dem Gleichgewicht bringen. Wem nutzt und wem…

Mehr erfahren »

Lange Nacht der For­schung 2024

24. Mai, 17:00 - 23:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Das Az W beteiligt sich erneut an der österreichweiten Aktion „Lange Nacht der Forschung“, die an über 280 Ausstellungsorten quer durch Österreich stattfindet. In allen neun Bundesländern können Sie bei freiem Eintritt entdecken, was sonst oft verborgen bleibt: Spannendes, Überraschendes, Erstaunliches! 17:00–19:00 „Tourist Info“ Es steht eine Vermittler*in zur Verfügung und gibt Informationen und Tipps zur Ausstellung „Über Tourismus“ 17:00 Mitmachstation „Wir bauen ein Spektroskop“ Licht ist ein wichtiger Parameter in der Wahrnehmung von Räumen. Das Spektroskop zerlegt Tageslicht, Licht…

Mehr erfahren »

Über Tourismus – Dialogführung

28. Mai, 17:30 - 18:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
12,00€

Mit Eva Guem und Michael Falkner, Tourismusexpert*innen der Bank für Tirol und Vorarlberg Der Klimawandel stellt die Tourismuswirtschaft vor neue Herausforderungen. Welche Chancen ergeben sich durch nachhaltige Ansätze und welchen Einfluss haben diese auf Hotelkonzepte sowie Gäste? Eva Guem und Michael Falkner stehen Touristiker*innen täglich mit ihrer Expertise zur Seite. In der Dialogführung informieren sie über Trends und geben Denkanstöße zur Gestaltung zukunftsfähiger Hotellandschaften. Eintrittspreise: Führung: € 3 zuzügl. Eintritt (€ 9 / € 7) medium- und large-Partner*innen gratis Anmeldung…

Mehr erfahren »

Juni 2024

Demo­­­cratic Spaces

5. Juni, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vorträge & Gespräch Anlässlich 30 Jahre Post- Apartheid in Südafrika präsentiert der Abend gegenwärtige und ortsbezogene Projekte aus Architektur, Stadtforschung und -planung. Wie hat sich die südafrikanische Architekturlandschaft in den letzten 30 Jahren verändert? Welche demokratischen Räume sind entstanden und mit welchen Herausforderungen sind diese konfrontiert? Die Veranstaltung präsentiert wegweisende Architekturprojekte und thematisiert soziale, wirtschaftliche und politische Auswirkungen der Post-Apartheid-Ära auf die städtische und räumliche Entwicklung. Mit: Thomas Chapman, Local Studio, ZA; Nadia Tromp, Ntsika Architects, ZA; Khensani Jurczok-de Klerk,…

Mehr erfahren »

Zwischen Prater­stern, Volkert­viertel und Nord­west­bahnhof

7. Juni, 14:00 - 18:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Exkursion Im Rahmen der Architektur­tage 2024 Eine Stadt- und Innenraumerkundung im überraschend vielfältigen Volkert- und Alliiertenviertel in der Leopoldstadt. Wie wirken sich die angrenzenden Stadtentwicklungs-gebiete am ehemaligen Nord- und Nordwestbahnhof aus? (Was) Kann man von dem historisch gewachsenen Quartier lernen? Von der umgenutzten Polizeistation am Praterstern führt der Weg zum Volkertmarkt, wo Initiativen über Gemeinschaftsbildung im Grätzl berichten. Ein Besuch in der Hoerde-Fabrik – Ausgangspunkt für die bauliche Entwicklung des Viertels ab 1873 – zeigt das Umnutzungspotenzial ehemaliger Produktionsräume. Im…

Mehr erfahren »

Club Architektur #13

12. Juni, 18:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Talk Show Kalte Betten, heißes Geld – Zwischen Touristi­fizierung und Ab­wanderung Chaletdörfer, Freizeitwohnsitze, Ferienimmobilien als Investment: Der Verwertungsdruck ländlicher Regionen steigt und verspricht beachtliche Renditen. Doch wer kann es sich noch leisten, dort zu wohnen, und was passiert mit historisch gewachsenen Dorfstrukturen? Ferienimmobilien am See oder in den Bergen sind äußerst beliebt und treiben die Bodenpreise in die Höhe, wodurch vielerorts leistbares Wohnen kaum noch möglich ist. Was hat das für Konsequenzen für Gemeinden, die Landwirtschaft und das soziale Gefüge?…

Mehr erfahren »

Why Have There Been No Great Women Architects?

14. Juni, 12:30 - 19:30
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Symposium Fr 14.06., 12:30–19:30, Az W Podium Sa 15.06., 09:00–16:00, TU Wien, Boecklsaal Feminist Perspectives on Gendered Spaces in Modern Architecture and Art History Trotz jahrzehntelanger feministischer Forschung, Monografien und Ausstellungen über Architektinnen und der Bezugnahme auf Genderthemen in der Architektur- und Kunstgeschichte fehlt es nach wie vor an breiter Sichtbarkeit. Die Tagung macht es sich zur Aufgabe, die Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft, Geschlecht und Raum aus feministischer Perspektive zu untersuchen. Ihr doppelter Fokus liegt dabei sowohl auf der Produktivität von…

Mehr erfahren »

Kiesler-Lecture: Junya Ishigami

18. Juni, 19:00 - 21:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag Anlässlich der Verleihung des 13. Österreichischen Friedrich Kiesler-Preises für Architektur und Kunst ist der japanische Architekt Junya Ishigami zu Gast in Wien. Ishigamis poetisch-skulpturale Entwürfe überschreiten traditionelle Genres und inspirieren durch ihre surreale Schönheit. Sein Werk, das mit den Regeln und Zwängen der Architektur zu brechen scheint, wurde schnell für seine Originalität anerkannt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Der mit 55.000 Euro dotierte Kiesler-Preis wird alle zwei Jahre abwechselnd von der Republik Österreich und der Stadt Wien für „hervorragende…

Mehr erfahren »

Park ’n’ Play

27. Juni, 17:00 - 20:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Präsentation & Gespräch Az W unterwegs in aspern Seestadt Die Open Air Veranstaltung im Elinor-Ostrom-Park lädt Nachbarschaft und Fachleute zum Austausch über öffentliche Freiräume – insbesondere für junge Menschen. Spannende Inputs geben zwei internationale Landschaftsarchitekturbüros. Wo und wie können zukünftige Aufenthaltsorte in der dichten Stadt entstehen? In Kopenhagen verwandelten JAJA Architects ein Parkhausdach in einen öffentlichen Spiel- und Bewegungsraum, der sich in 24 Metern Höhe mitten über der Stadt erhebt und neue Horizonte schenkt. La Linea heißt der Entwurf von…

Mehr erfahren »

LEGO Bau­stelle

30. Juni, 10:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Workshop (0–99) Auch dieses Jahr gibt es am ersten Feriensonntag wieder die große LEGO Baustelle! Große und kleine „Architekt*innen“ sind eingeladen, sich am Bau der Az W LEGO Stadt zu beteiligen. 100 m2 zu gestaltende Fläche warten je nach Wetterlage drinnen oder draußen auf dich. Es kann jedoch keine Aufsichtspflicht übernommen werden. Eintritt frei Rückfragen Theresia Lippitsch +43-1-522 31 15-15 office@azw.at Foto: LEGO Baustelle im Az W © Foto: eSeL.at - Joanna Pianka

Mehr erfahren »

Juli 2024

Kunst, Kirche, Landschaft

11. Juli, 14:00 - 17:00
Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1
1070 Wien, 1070 Österreich
+ Google Karte
6,00€

Exkursion Eine Besichtigung ganz unterschiedlicher Bauten Heinz Tesars in Klosterneuburg zwischen 1986 und 2006: Schömer-Haus, Evangelische Kirche und Infrastruktur im Stift Klosterneuburg. Aus dem Auftrag für Heizanlage und Tiefgarage im Stift Klosterneuburg samt neuer Wegführung entwickelte Tesar ein Hybrid zwischen Landschaft und (Beton)Architektur. Der Besuch des Schömer- Hauses und der Evangelischen Kirche erzählt von einem besonderen Architekten-Bauherr* innen-Verhältnis: Fast 40 Jahre waren Agnes und Karlheinz Essl Tesar verbunden und sie ermöglichten einige der so besonderen Raum- / Licht-Kompositionen des „Architekten und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Top