Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Buchpräsentation: Mich hat nicht gewundert, dass sie auf Mädchen steht. Gespräche mit Eltern queerer Kinder

21. Dezember, 19:00

kostenlos

Buchpräsentation & Diskussion

Mein Kind ist lesbisch, bisexuell, intergeschlechtlich, transident, queer … na und? Eltern werden selten gefragt, wie es ihnen mit dem Coming-out ihrer Kinder geht. Darum haben sich die Autorin Lisa Bolyos und die Fotografin Carolina Frank auf die Suche nach Antworten gemacht. Sie haben vom Reden und vom Schweigen, vom Streiten und vom Miteinander-Freuen erfahren, von der ersten Barbiepuppe bis zur ersten Regenbogenparade. Das Buch „Mich hat nicht gewundert, dass sie auf Mädchen steht. Gespräche mit Eltern queerer Kinder“ ist 2021 beim Achse Verlag erschienen.

Anmeldung: office@achsverlag
Covid-Regelung: 2G-Nachweis plus PCR-Test

Details

Datum:
21. Dezember
Zeit:
19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://gespraechemitelternqueererkinder.weebly.com/

Veranstalter

ACHSE Verlag
Telefon:
+43 1 409 38 41
E-Mail:
office@achseverlag.com
Website:
https://www.achseverlag.com/

Veranstaltungsort

Altes Rathaus
Wipplingerstr. 6-8
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte
Getagged mit:
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top