Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Virtuelle Gedenkbegehung & Vortrag über das Euthanasieprogramm der Nazis

26. Februar, 18:30 - 20:30

kostenlos

Der Verein Steine der Erinnerung in Liesing lädt Sie dazu ein, am 26. Februar 2024, um 18:30 Uhr, im Rahmen einer virtuellen Gedenkbegehung gemeinsam eines Opfers des Holocaust und des nationalsozialistischen Terrors zu gedenken.

Für Alice LÖWY, geboren am 9. April 1882 in Wien, wird zu diesem Zweck in Liesinger Platz 3 (2. Stock, Vortragssaal 3) virtuell ein Gedenkstein enthüllt.

Nachfolgend laden wir Sie zu einem Vortrag mit dem Thema:

Eugenik, “Rassenhygiene” und das nationalsozialistische Mordprogramm in der Psychiatrie

von Univ.-Prof. Mag. Dr. Herwig Czech, Professur für Geschichte der Medizin an der Medizinischen Universität Wien.

Wir bitten Sie, für die Veranstaltung Zählkarten zu bestellen, unter 0676/9340607 oder unter steine-liesing@gmx.at.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

https://www.steine23.at/

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,
Website:
https://www.steine23.at/

Veranstalter

Verein Steine der Erinnerung in Liesing / Lokale Agenda Liesing
Telefon:
01 9442806
E-Mail:
office@steine23.at
Website:
http://www.steine23.at/

Veranstaltungsort

Liesinger Platz 3, 2. Stock, Vortragssaal 3
Lieisnger Platz 3
1230, Österreich
+ Google Karte
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top