Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feministische Konzepte von Mutterschaft

Montag, 28. November 2022, 18:00 - 20:00

kostenlos

Wird Mutterschaft in feministischen Theorien und gendertheoretischen Zugängen als Einschränkung von Emanzipationsbegehren thematisiert, so stellt sich die Frage nach emanzipatorischen, feministischen Leitbildern und Praxen von Mutterschaft. Um dieser Frage nachzugehen, wurden narrativen Interviews mit feministischen Müttern* geführt und Konzepte feministischen Mutterseins entwickelt. Diese werden im Rahmen des Vortrags vorgestellt und in Bezug zu feministischen und gendertheoretischen Ansätzen gesetzt. Dabei zeichnen sich auch Strategien im Umgang mit der Institution Mutterschaft.

Mit Samira Baig, Soziologin, Sozialwissenschafterin, Supervisorin und Coach, Wien

Moderation: Sabine Prokop (VfW)

Ort: Frauenhetz, 1030 Wien und Online auf Zoom

In Kooperation mit feminismen diskutieren/www.vfw.or.at

Anmeldung bis 28. November 2022, 10:00, an pr@frauenhetz.at

Die Veranstaltung ist offen für alle.

Details

Datum:
Montag, 28. November 2022
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Website:
http://frauenhetz.jetzt/veranstaltungen/feministische-konzepte-von-mutterschaft/

Veranstaltungsort

Frauenbildungsstätte Frauenhetz
Untere Weißgerberstraße 41
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.frauenhetz.jetzt
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top