Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sand – eine unterschätzte Ressource

11. Januar, 18:00

kostenlos

feminismen diskutieren

18 Kilogramm Sand pro Tag werden von im Globalen Norden lebenden Menschen durchschnittlichen verbraucht – was kaum jemand weiß. Sand ist nach Wasser auf Platz zwei der am meisten verbrauchte Rohstoff weltweit: in Glas, Gebäuden, Straßen, Elektrochips… sogar in Beauty-Produkten ist Sand enthalten. Der Abbau ist mit katastrophalen ökologischen und sozialen Auswirkungen nicht zuletzt für Frauen* verbunden, in vielen Ländern des Globalen Südens kontrolliert die Sandmafia unter schlimmsten Bedingungen den Abbau und Handel. Welche Lösungsansätze sind möglich?

Vortrag von Anja Meier, Sozialwissenschaftlerin, Wirtschaftspsychologin, Nachhaltigkeitsexpertin, München

Moderation: Sabine Prokop (VfW)

Vortrag auch per Zoom bei Anmeldung bis Mittwoch, 10. Jänner 2024, 12 Uhr an pr@frauenhetz.at

Frauenhetz in Kooperation mit feminismen diskutieren/www.vfw.or.at

Die Veranstaltung ist offen für alle.

Details

Datum:
11. Januar
Zeit:
18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,
Website:
http://frauenhetz.jetzt/veranstaltungen/sand-eine-unterschaetzte-ressource/

Veranstaltungsort

Frauenbildungsstätte Frauenhetz
Untere Weißgerberstraße 41
Wien, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.frauenhetz.jetzt
[mashshare]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Top